Sie sind hier:

Jahrgang 2019

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017

Jahrgang 2016

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Jahrgang 2011

Ausgabe Januar 2011

Ausgabe Februar 2011

Ausgabe März 2011

Ausgabe April 2011

Ausgabe Mai 2011

Ausgabe Juni 2011

Ausgabe Juli 2011

Ausgabe August 2011

Ausgabe September 2011

Ausgabe Oktober 2011

Ausgabe November 2011

Ausgabe Dezember 2011

Jahrgang 2010

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Anzeige


Seit drei Generationen setzt die HEDELIUS Maschinenfabrik Maßstäbe in der Zerspanung. Ideenreichtum, Kundennähe und kompromisslose Qualität sind das Erfolgsrezept des Unternehmens.






Interessante Artikel früherer Ausgaben






Anzeige


HURCO Companies Inc. entwickelt und fertigt interaktive Computersteuerungen, Software sowie computergestützte Werkzeugmaschinen und –komponenten für die kundenbezogene Einzel- und Kleinserienfertigung.






Nähere Infos zu...

Archi Crypt Behringer Blum Boschert Diebold Emuge Esta Euroimmun Evotech GF Machining Solutions Hedelius Horn Hurco Hydropneu Identsmart Index Klingelnberg Liebherr Mazak Mechoniks Raziol Rollon Sato Supfina SW Tox Vogt Ultrasonics Völkel Weiss Rundschleiftechnik Zecha






Anzeige


Die Klingelnberg Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Maschinen zur Kegelrad- und Stirnradbearbeitung, Präzisionsmesszentren für Verzahnungen und rotationssymmetrische Bauteile sowie in der Fertigung hochpräziser Komponenten für die Antriebstechnik im Kundenauftrag.






Die Welt des Kaufmanns






Anzeige


GF Machining Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Maschinen, Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen.






Die VBA-Welt






Die 3D-Welt von Blender






Anzeige


Evo Tech Laser konstruiert und produziert in Deutschland modernste Laserbeschriftungsanlagen und Gravursysteme für die Beschriftung von Metallen und vielen anderen Laser-geeigneten Werkstoffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen einer der innovativ führenden Hersteller.






Anzeige


Das Kerngeschäft der Paul Horn GmbH ist die Bearbeitung zwischen zwei Flanken – Schwerpunkt Einstechen – sowie von weiteren, hochtechnologischen Anwendungen, verbunden mit Kundennähe, hoher Produktqualität, Beratungskompetenz und Lieferbereitschaft.






Die Welt der Geometrie







Die Welt der Elektronik







Die bunte Welt






Anzeige


Supfina Grieshaber besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Superfinish-Bearbeitung mit Stein- und Bandwerkzeugen. In Verbindung mit dem Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse bietet das Unternehmen praxisorientierte Lösungen.






Die besondere Welt






Anzeige


Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken ›Index‹ und ›Traub‹ zu den weltweit führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen. Mit sechs Produktionsstandorten und fünf internationalen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 80 Vertretungen ist die Esslinger Unternehmensgruppe weltweit vertreten.






Die Welt der Goodies


Additive Fertigung


Automation


Blechbearbeitung


CAD


Entsorgung


Gewindeherstellung


Handwerkzeuge


Kennzeichnen


Lasertechnik


Logistik


Maschinenbau


Messtechnik


Schleiftechnik


Schweißtechnik


Sicherheitstechnik


Spannmittel


Steuerungen


Tribologie


Wasserstrahltechnik


Zahnradfertigung


Sonstiges






Die Welt der Events






Anzeige


Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz in Rechberghausen liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Kugelgewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen.






Anzeige


ESTA ist einer der führenden Hersteller von Absaugtechnik. Mit Sitz im bayerischen Senden bei Neu-Ulm vertreibt das Familienunternehmen sein umfangreiches Entstauber- und Anlagensortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.






Die Welt der Gelegenheiten

Hier sind immer mal wieder besondere Kaufgelegenheiten zu finden. Reinschauen lohnt sich!







Die Welt aus Professorensicht

An dieser Stelle wird sich in unregelmäßigen Zeitabständen ein anonym bleibender Professor äußern. Er wird intime Einblicke in ein absurdes Lehrsystem geben, das sich als leistungsfeindlich und ungerecht outet.







Anzeige


Leistungsstarke Sägemaschinen zur Metallbearbeitung sind das Markenzeichen der weltweit tätigen Behringer GmbH. Die Produktpalette umfasst Band-, Kreis- und Bügelsägen sowie Automatisierungskomponenten aus dem hauseigenen Stahlbau.






Die Welt der Reisenden

Ob Urlaub, Messebesuch oder Reportage, es gibt viele Gründe, Hotels und Pensionen aufzusuchen. Gerade zur Messezeit sind viele Häuser jedoch total überteuert. Wir präsentieren günstige Geheimtipps.


Messe Düsseldorf und Köln



Messe Frankfurt



Messe Hannover



Messe Koblenz



Messe Leipzig



Messe München



Messe Nürnberg



Messe Pforzheim



Messe Stuttgart







Die Welt von Geogebra






Interessante Links aus aller Welt

Skandal: US-Geheimdienst CIA hat IS unter dem Operationsnamen ›Timber Sycamore‹ gegründet
Quantencomputer: Google schafft Durchbruch
Wiedereinführung: Der Meistertitel wird in einige Berufen wieder Pflicht
2021: Der Anfang vom Ende des Verbrennungsmotors
Minuszinsen: Das Bankensterben hat begonnen
Wasserstofferzeugung: In sieben Schritten zum Energieträger
NASA: Physiker veröffentlicht Artikel über treibstofflosen, lichtschnellen Antrieb
Mammuts: Sie lebten wohl bis vor 4.000 Jahren
Grundsteuer-Plan: Bundestagsgutachten sieht verfassungsrechtliche Bedenken
Hackerangriff: Ganoven plündern Bankautomaten mit Schadsoftware
Bosch: Massiver Stellenabbau wegen Diesel-Krise
Mond: Chinas Rover Yutu-2 entdeckt Einschlagsglas
Hubble-Konstante: Standard-Kosmologie wird in Zweifel gezogen
Aufklärung: Klimawandel erklärt
Peinlich: US-Polizei muss wegen leerem Akku Verfolgungsjagd abbrechen
Klimaschwindel: Wo liegen die Ursprünge?
Entlarvt: Extinction Rebellen rebellieren für Bares
Extinction Rebellion: Wer steckt dahinter?
Sündenbeichte: Studenten eines Theologischen Seminars in New York, beteten zu einer Ansammlung von Pflanzen
Kernenergie: Gibt es eine Rückkehr zur Energiequelle der Vernunft?
Eigennutz: Geld von Millionären befeuert Klima-Alarmismus
Extinction Rebellion: Der gesellschaftliche Umsturz als Ziel
Energiewende: Beim Schummeln erwischt
Klimawandelfolge: Die Ernteerträge steigen!
Schweden: Unternehmen fliehen wegen Strommangels
Kernkraft: Der Weg in die Zukunft
Treibhauseffekt: Wichtiges Grundwissen vom Experten
Irregeleitet: Aktivisten wollen zurück ins dunkle Mittelalter
Aufklärungsunterricht: Mutige Lehrer stellen sich dem Klima-Wahnsinn entgegen
CO2-Ausstoße: Deutschlands Beitrag ist unerheblich
Stromnetzstabilität: Die Einschläge häufen sich
Extinction Rebellion: Wer finanziert diese Bewegung?
Windkraft: Warum wird der Wald nicht geschützt?
Siliziumkarbid: Meilenstein für mehr e-Auto-Reichweite?
Kernkraft: Preisgünstig und sauber
Propheten: Immer wieder geht die Welt unter
Erdöl: Kann diese Welt ohne fossile Treibstoffe überleben?
Belohnung: 100.000 Euro für denjenigen, der nachweist, dass CO2 eine Klimaerwärmung bewirkt
Temperaturspiegel: Viele hundert Millionen Jahre war es auf der Erde wärmer






Die nächste Ausgabe erscheint am 1. August 2011

 

Gedanken zur Zeit

E10, ein
Irr-Treibstoff


E10 wird als Ausweg aus der Abhängigkeitsfalle zum schwarzen Gold der Ölscheichs propagiert und soll nebenbei dafür sorgen, dass weniger, angeblich schädliches, CO2 in die Atmosphäre gelangt. Da dieses Produkt jedoch nach sozialistischer Planwirtschaftsmanier in

den Markt gedrückt wurde und die Autofahrer Bedenken zur Motor- lebensdauer haben, sowie mehrheitlich ablehnen, ein Lebensmittel durch den Auspuff zu jagen, ist sein Scheitern vorgezeichnet. Zudem sind bessere Alternativen bereits in Sicht, die nicht steigende Lebensmittelpreise zur Folge haben werden. Mehr...

 

Kurzmeldungen

Aicon: Neuer Internet-Auftritt. Mehr...

BMC: Simulation analoger Signale. Mehr...

Rexroth: Mobilhydraulik verstehen lernen. Mehr...

Dostmann: Temperaturmessgeräte der P700-Serie vorgestellt. Mehr...

E+E Elektronik: Online Feuchterechner im Netz. Mehr...

Fraunhofer IWES: Rotorblätter im Härtetest. Mehr...

Rexio: Dichtungswerkstoffwahl leicht gemacht. Mehr...

Telogs Leitfaden zur Instandhaltung automatischer Logistikanlagen. Mehr...

Meba: Bundespreis für MEBApro 260 GP. Mehr...

Luga: Neue Fachhandelsmarke für Transportsysteme am Start. Mehr...

Sulzer: Mikrolegierungen sorgen für mehr Lebensdauer. Mehr...

Fraunhofer-IWES: Nordseeklima auf Knopfdruck. Mehr...

Cimaka: FFKM - für anspruchsvolle Einsätze. Mehr...

Wasi: Schneckengewindeschellen nun auch rostfrei. Mehr...

Titgemeyer: PUR-Formteile für Industrie und Handwerk. Mehr...

GOB: Buch "Wissensbasiertes Prozessmanagement" erschienen. Mehr...

DuPont: Umweltgerechter Korrosionsschutz für Stahl. Mehr...

 

Branchen-Spotlight

Strompreis steigt bei AKW-Abschaltung Die Strom-Großhandelspreise lägen im Jahr 2018 mit 70 Euro pro Megawattstunde um bis zu 30 Prozent höher als ohne vorgezogenen Ausstieg. Das ist ein Ergebnis der wissenschaftlichen Untersuchung des Kölner Energieforschungsinstituts r2b energy consulting.

Neue Motivation für BESSEY Geschäftsführer Klaus Fuchs ist seit April Gesellschafter der BESSEY Gruppe in Bietigheim-Bissingen. Damit hat das 122 Jahre alte Traditionsunternehmen aus dem Raum Stuttgart nach elf Jahren wieder einen Geschäftsführer, der am Unternehmen beteiligt ist.

Dirk Rathsack - Vice President Europe Cognex Seit 1. April 2011 ist Dirk Rathsack, Vice President Europe der Cognex Corporation und verstärkt die umfangreichen Aktivitäten des Weltmarktführers der industriellen Bildverarbeitung in Europa. Zuvor bekleidete er bei Texas Instruments die Position des Director Channel Management and Communication. Er wird sein neues Tätigkeitsfeld am Standort von Cognex in Karlsruhe aufnehmen. Europa ist vor Nordamerika für Cognex der größte Markt, weshalb die Präsenz gerade in Deutschland weiterhin stark ausgebaut wird.

DELO ist Deutschlands Kundenchampion 2011 DELO Industrie Klebstoffe ist jetzt beim bundesweiten Wettbewerb „Deutschlands Kundenchampions 2011“ ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde am 10. Mai 2011 an Christian Walther, Vertriebsleiter Deutschland von DELO, bei einer feierlichen Ehrung im Kurfürstlichen Schloss zu Mainz übergeben.

Strukturelle Schwachstellen bei der Riester-Rente Fakten statt Spekulationen – die Förderung der privaten Altersvorsorge durch die Riester-Rente sollte endlich auf gesicherter empirischer Grundlage erfolgen, so das DIW Berlin. Hintergrund ist die jüngste Kontroverse über Rückbuchungen staatlicher Zulagen für die Riester-Rente.

FASTEC mit Top-Rating in der Bonitätsbewertung Die unabhängige Ratingagentur Hoppenstedt hat das IT-Unternehmen FASTEC GmbH mit dem Top Rating-Zertifikat für 2011 ausgezeichnet. Damit zählt die Paderborner Firma zu den oberen 3,3 Prozent der deutschen Wirtschaftsunternehmen, die einen Bonitätsindex von 1 aufweisen können. "Diese äußerst positive Bewertung gibt unseren Kunden die Gewissheit, einen zuverlässigen und solide aufgestellten Partner an der Seite zu haben", sagt Dr. Karl-Heinz Gerdes, Geschäftsführer von FASTEC.

EU-Patentamt und Google tilgen Sprachbarrieren Das Europäische Patentamt (EPA) und Google haben eine langfristige Kooperationsvereinbarung für die maschinelle Übersetzung von Patenten in verschiedene europäische, slawische und asiatische Sprachen unterzeichnet.

Hoffmann Group übernimmt Gebo Nach langjähriger Partnerschaft wird die Gebo Werkzeuge GmbH in die Hoffmann Group integriert. Die Holdinggesellschaft des international tätigen Werkzeuganbieters übernimmt Gebo zum Jahreswechsel und gründet eine eigene Gesellschaft, die den Geschäftsbetrieb am Standort ab dem 1. Januar 2012 nahtlos fortsetzt. Eine entsprechende vertragliche Einigung haben die Unternehmen in den vergangenen Tagen unter Dach und Fach gebracht. Thomas Schmidt wird neuer Geschäftsführer am Standort Essen.

Maschinenrichtlinie erfordert Risikobeurteilung Anfang 2010 trat das Gesetz über technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte in Kraft. Es setzt die Europäische Maschinenrichtlinie aus 2006 in nationales Recht um. Eine Richtlinie, die für jeden Metallbauer Auswirkungen hat. In vielen Vorträgen hat Frank Kania, Fachberater beim Bundesverband Metall, darüber informiert, welche Anforderungen sich aus dieser neuen Gesetzeslage für den Metallbau ergeben.

Layher erhält Kompetenzpreis Layher wurde in Stuttgart der „Kompetenzpreis für Innovation und Qualität Baden-Württemberg“ verliehen.

Oemeta erhält Gütesigel "Sicher mit System" Oemeta stellte sich kürzlich erfolgreich der Re-Zertifizierung und konnte das begehrte Gütesiegel „Sicher mit System“ der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (RCI) entgegennehmen.

Teure Patentstreitfälle gefährden Innovationskraft Der neugewählte Präsident des Europäischen Patentamts François Battistelli tritt für bezahlbare Schutzrechte in der gesamten EU ein.

Nachhaltig wirtschaften Die Rohstoff- und Energiekosten steigen rapide an. Längst bestimmen sie maßgeblich den Preis des Endprodukts. Die große Herausforderung ist es, das Wirtschaftswachstum vom Ressourcenverbrauch zu entkoppeln. Prof. Dr.-Ing. Hans-Jörg Bullinger zeigt Wege auf.

Der Stahlmarkt und die Japan-Krise Die aktuellen Entwicklungen in Japan haben laut Benedikt Niemeyer, CEO der SCHMOLZ + BICKENBACH AG, kaum akute Auswirkungen auf den internationalen Stahlmarkt. Maximal seien kurzfristige Produktionseinschränkungen der japanischen Automobilindustrie und Lieferengpässe im asiatischen Raum zu erwarten. Im Bereich der Kernkraftsicherheit und der Alternativen Energiegewinnung hingegen erwartet der Vorstandsvorsitzende eine deutlich steigende Nachfrage nach den Spezialstahlprodukten des Konzerns.

Die Werkzeugmaschinenindustrie in Schwung Im ersten Quartal 2011 ist der Auftragseingang in der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie dreistellig gewachsen. „Die Branche hat sehr viel schneller und stärker Fahrt aufgenommen als im Herbst erwartet“, freut sich Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW.

Walter zeigt Verbundenheit mit dem Tiger Albino-Tigerin „Winnie“ freut sich im Zoo von Singapur über ihren neuen Paten: Walter Singapore. Der Präzisionswerkzeughersteller hat die Patenschaft für die weiße Schönheit übernommen.

Migranten zu gering qualifiziert Zuwanderer in Deutschland gründen deutlich seltener Unternehmen in wichtigen Schlüsselsektoren wie Maschinenbau, Chemie oder Softwareerstellung als Deutsche. Das Wachstumspotenzial bei diesen wissensintensiven Gründungen wird daher nicht ausgeschöpft. Wohlstandsverluste sind die Folge. Dies zeigt eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Stromkosten als Standortproblem Die Bundesregierung muss sich gegenüber der Europäischen Kommission für eine vollständige finanzielle Kompensation der durch den Emissionsrechtehandel entstehenden Stromkostensteigerungen einsetzen. Dies fordert Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl in Düsseldorf.

 

European Inventor Award 2011

Ob hochstabiler und dabei formflexibler Beton, eigenhändig verstellbare Brillengläser, die Reinigung von Trinkwasser durch UV-Strahlen, hoch effiziente Verbrennung von Biomasse, Transmissionsverstärker für Glasfaserkabel oder ein Verfahren zur Diagnose von Alzheimer-Genen: Die 15 Nominierten in den fünf Kategorien zum „European Inventor Award" überzeugten auch in diesem Jahr durch wegweisende Lösungen auf den unterschiedlichsten technischen Gebieten. Mehr...

 

Highlights aus der Fertigungswelt

Forscher des Fraunhofer IWS Dresden präsentieren Technologien und Anlagentechnik zur industriellen Abscheidung von superharten, amorphen Kohlenstoffschichten (DIAMOR). Mehr...
Das neue Werkzeugwechselsystem der Kugler GmbH, Salem, unterstützt die Maßnahmen zur Senkung der Bearbeitungskosten. „Wir verringern die Rüstzeiten, die mitunter die Hälfte der Nebenzeiten ausmachen, und erzielen so eine direkte Reduzierung der Kosten“, bezeichnet Alexander Katz, Technischer Leiter Maschinenbau, das Ziel des automatischen Werkzeugwechselsystems. Mehr...
Kupfer ist bekannt für seine hervorragenden elektrischen Eigenschaften und damit prädestiniert für die Herstellung von Leitungen und elektrischen Verbindungen. Leichter und billiger als Kupfer ist Aluminium, das ebenfalls sehr gute elektrische Eigenschaften besitzt. Beide Materialien fachgerecht und langlebig miteinander zu verbinden, dieser Aufgabe stellt sich das Fraunhofer IWS Dresden. Mehr...
Man bewegt den Arm – und der Roboter führt die Bewegung nach. Diese intuitive Bedienung ist nun dank eines neuen Eingabegeräts möglich und soll künftig die Steuerung von Industrierobotern erleichtern. Doch damit nicht genug: Das Sensorsystem kann auch dabei helfen, aktive Prothesen zu regeln. Mehr...
Einschweißen statt Durchschweißen: So erzeugt ein Laser eine Naht, die nur von einer Seite sichtbar ist. Doch wie kontrolliert man die Laserleistung so, dass die Bleche nicht durchbohrt werden? Ein neues Kamerasystem wertet thermische Bilder in Echtzeit aus – und sorgt so für die perfekte Naht. Mehr...
 

Die Fräs- und Drehwelt

Das neue Mega-Dreh-Fräszentrum von DMG Mit den Mega-Dreh-Fräszentren CTX delta 4000 TC und CTX delta 6000 TC startet DMG in den Markt der großen Dreh-Fräszentren. Mit Drehlängen von 4.150 mm beziehungsweise 6.150 mm und einem maximalen Drehdurchmesser bis 1.070 mm arrondieren diese beiden Innovationen die bereits erfolgreiche Baureihe der Dreh-Fräszentren von DMG nach oben.

Bridgeport XR 760, ein Hochleistungs-BAZ Die Bridgeport XR 760 ist ein hoch präzises 3 Achsen- Bearbeitungszentrum und vielseitig einsetzbar, von der Schwerzer-spanung bis zur genauen Endbearbeitung.

 

Die Schneidstoff- und Werkzeugwelt

Durch die Integration der Kühlmittelzuführung sind die Fullmax-Reibahlen von DIHART die ideale Lösung für das Hochleistungsreiben von Durchgangsbohrungen in Stahl und Sphäroguss. Mehr...
Die AlCrN-Schicht BALINIT ALNOVA ist eine Universallösung für alle Höchstansprüche im Nass- und Trockenfräsen. Dies wurde deutlich im Benchmarktest des Beschichtungsspezialisten Oerlikon Balzers und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg. Mehr...
Die neuen Elect APP-Mikrobohrer von Dormer wurden für außerordentliche Leistungen bei Bohranwendungen mit kleinen Durchmessern in einer Vielzahl von Materialien und Komponenten entwickelt. Mehr...
Die gesamte Familie der EvoTec-Fräswerkzeuge ist gekennzeichnet durch ein modernes tangentiales Wendeschneidplattendesign, welches hohe Stabilität mit weichem Schnitt kombiniert. Mehr...
Das weltweit bewährte Abstechsystem 100 von Horn wurde durch neue Halter erweitert, die den Einsatzbedingungen und Werkzeugsystemen der Dreh-Fräszentren TNX65/42 von Traub und den Produktionsdrehautomaten C65 von Index angepasst sind. Mehr...
Walter setzt mit den X·treme-Hochleistungsbohrern neue Standards in puncto Performance, Prozesssicherheit und Universalität. Für geringe Bohrtiefen und hohe Anforderungen an die Stabilität sind diese Highend- Bohrwerkzeuge nun auch in der Ausführung nach DIN 6537 kurz lieferbar. Mehr...
 

Per PAL-Modus durch die schriftliche CNC-Prüfung

CNC-Kurs Teil 6: SIM_WORK emuliert nicht nur eine Philips 432-Steuerung, sondern ist auch in der Lage, sogenannte PAL-Befehle zu verstehen. Diese Befehle haben nichts mit der PAL-Programmiersprache der Datenbank Paradox zu tun. Die PAL-Maschine ist eine imaginäre Maschine, die es nirgends zu kaufen gibt. Deren Befehlssatz wird herangezogen, um das sichere Beherrschen von CNC-Steuerungen zu überprüfen. Insbesondere Zerspanungsmechaniker werden bei ihrer schriftlichen Facharbeiterprüfung damit konfrontiert. Wer mit SIM_WORK übt, kann diesem Tag entspannt entgegensehen. Mehr...

 

Die Spannwelt

Präzises Schruppen und Schlichten leicht gemacht Der neue mechanisch- hydrau- lische Maschinen- schraubstock NC-M von Hilma-Römheld bietet ein Manometer zur genauen Anzeige der Spannkraft. Dadurch kann der gewünschte Wert exakt abgelesen und präzise reproduziert werden. Streu- verluste wie bei einer Spannkraftvorwahl lassen sich so vermeiden.

Variabel auf den Punkt gebracht Mit den neuen variablen Kniehebelspannern von BESSEY lassen sich dank selbsteinstellender Spannweite Werkstücke unterschiedlichster Höhen und Breiten schnell und sicher fixieren. Sie eignen sich für die individuelle Bearbeitung von Werkstücken ebenso wie für die Kleinserienfertigung verschiedener Produkte.

 

Die CNC-CAD-CAM-ERP-Welt

Die Langenbacher MECADAT CAD/CAM Computersysteme GmbH präsentiert ein absolutes Highlight der Weiterentwicklung im CAD-Programm der neuen Version V18 von VISI: Die Einführung von Modulen zur Verformung von Geometrie. Mehr...
Die Entwicklungsabteilung der COSCOM Computer GmbH bringt mit der aktuellen ProfiCAM-Version ihre neuesten 3D-Technologien auf den Markt. Besonders hervorzuheben ist die vollautomatische Spannmittel-Kollisionsvermeidung. Mehr...
Jede einzelne Information über laufende Geschäftszahlen per Knopfdruck schnell und ohne Umwege zur Verfügung zu haben – für die meisten Führungskräfte bisher nur ein Traum. Das Vemas.GF-Cockpit gibt den Informationshebel jetzt in die Hand der Geschäftsleitung und bindet sie aktiv in das Controlling ein. Mehr...
KeyCreator 2011 V10.0 kommt mit einer 64-Bit Architektur, neuen und verbesserten DynaHandle Funktionen zur dynamischen Bearbeitung und einem komplett neuen IGES-Übersetzer, der Daten schneller und genauer importiert als vorherige KeyCreator Versionen und andere weit verbreitete historienbasierte Modellierungsprogramme. Mehr...
Der Entwurf eines Maschinen- oder Anlagenmodells spielt eine bedeutende Rolle im simulationsbasierten Entwicklungszyklus. Dabei kann die Abbildung der Dynamik einer Maschine viel Zeit in Anspruch nehmen. Werkzeuge für die physikalische Modellierung - wie etwa das Programm MapleSim des Herstellers Maplesoft- bieten hier Unterstützung und reduzieren den Aufwand signifikant. Mehr...
Verisurf, ein führender Anbieter von Metrologiesoftware und Mastercam, Marktführer im Bereich leistungsstarker CAD/CAM-Systeme, präsentieren gemeinsam die neue Software-Generation Verisurf X5. Mit der Technologie zur Inspektion von Form- und Lagetoleranzen analysiert die Software Bauteile schneller und genauer, ohne eine zusätzliche 2D-Zeichnung zu benötigen. Mehr...
Neue Maschinenkonzepte ermöglichen Dreh- und Fräsbearbeitung in einer Maschine. Für die Programmierung dieser komplexen Fertigungsanlagen bietet die Camtek GmbH mit dem CAD/CAM-System ›Peps 7.0‹ eine optimale Lösung. Mehr...
Mit der Sinumerik 828D Basic M ergänzt die Siemens-Division Drive Technologies ihr Produktspektrum für die CNC-Kompaktklasse. Das Unternehmen bietet nun eine CNC-Einstiegsvariante an mit einem genauen Zuschnitt auf Standardfräsmaschinen mit hoher Leistung, Genauigkeit und Verfügbarkeit. Mehr...
Mit der Produktgeneration 2011 setzt die ISD ihren Ansatz der integrierten Produktentwicklung mit maximaler Flexibilität für den Anwender konsequent fort. Zu den Highlights zählen die HiCAD 64-Bit Version sowie neue Technologien für die Produktkonfiguration mit HELiCON. Mehr...
 

Die Welt der Blech-, Bänder- und Rohrbearbeitung

Kasto-Sägen mit Wohlfühlfaktor KASTOevo – die neue Leistungsklasse im Bereich Produktionsbandsägemaschinen besticht durch robuste Zweisäulenführung, starke Antriebe und anpassbaren Automatisierungsgrad.

Platz ohne Ende Das vielseitige Lagersystem UNITOWER von KASTO wird in der Praxis sehr vielen Aufgaben gerecht. Basierend auf einem Baukastenprinzip erlaubt das Konzept individuelle Lagerlösungen für jeden Anwendungsfall in Handwerk, Industrie und Handel - und das bei minimaler Grundfläche.

Manipulatoren für das Lichtbogenschweißen Die modernen MOTOMAN Schweißroboter von YASKAWA ermöglichen dem Anwender kürzere Prozesszeiten, was wiederum zu einer gesteigerten Effizienz, höherer Qualität und Energieersparnis führt. Die flexiblen, äußerst schnellen Manipulatoren bieten durch ihren schlanken Körperbau eine erhebliche Platzersparnis, erlauben eine Anordnung auf engstem Raum und überzeugen mit mehr Freiheitsgraden.

 

Die Schleifwelt

Die OTEC Präzisionsfinish GmbH ist ein führender deutscher Hersteller von Gleitschleifanlagen, die zur Bearbeitung von Implantaten im Medizinbereich eingesetzt werden. Besonderer Schwerpunkt im Programm sind die sogenannten Schleppschleifanlagen, die zum Schleifen und Hochglanzpolieren von hochwertigen Werkstücken dienen, die sich beim Bearbeiten nicht berühren dürfen. Mehr...
Der japanische Schleifmaschinenhersteller SHIGIYA erweitert sein Produktprogramm um eine vertikale Rundschleifmaschine. Die neue GAV ist aufgrund ihrer Bauweise ideal zur Automatisierung durch Robotersysteme geeignet und liegt somit voll im Trend der Zeit. Mehr...
 

Die Welt der Messtechnik

Hexagon Metrology wertet seine Produktlinie Optiv Classic auf. Die Baureihe besteht in Zukunft aus den Modellen Optiv Classic 321 GL (Granite Line), Optiv Classic 321 GL tp sowie Optiv Classic 453. Mehr...
Für die Koordinatenmessgeräte der Leitz Reference-Reihe steht nun der LSP-X1h als neuer Sensor zur Verfügung. Er nimmt äußerst lange Taster auf: Tasterlängen von 20 bis 225 mm in axialer Ausrichtung und bis zu 50 mm in seitlicher Ausrichtung sind möglich. Das maximale Tastergewicht liegt bei 33 g. Mehr...
Die NanoFocus AG, Spezialist für hochpräzise optische 3DOberflächenmesssysteme, geht mit einer neuen Generation des bewährten Zylinderinspektionssystems μsurf cylinder in Serienproduktion. Die spezialisierte Branchenlösung für die Automobilindustrie findet bereits seit fünf Jahren weltweit erfolgreichen Einsatz bei Premium-Herstellern. Von der Verschleißuntersuchung und Defekterkennung bis hin zur DIN EN ISO konformen Berechnung von Flächenrauheitswerten leistet sie einen maßgeblichen Beitrag zur Herstellung leistungseffizienter und schadstoffärmerer Motoren. Mehr...
 

Revolutionäres Schweißverfahren

Manitowoc Cranes ist ein weltweit führender Hersteller von Kranen. Im Wilhelmshavener Werk entstehen hydraulische Mobil- und Teleskopkrane von 80 bis 450 Tonnen Tragkraft. Wie überall im Stahlbau ist die Schweißtechnik auch hier der wesentliche Fertigungsfaktor. Vor knapp einem Jahr stellte EWM HIGHTEC WELDING, Technologieführer bei Schweißstromquellen und -verfahren, im Werk am Jadebusen das außergewöhnliche Potenzial des innovativen Fügeverfahrens forceArc vor. Heute spricht der Fertigungsleiter dort von einer Revolution im Stahlbau. Mehr...

 

Die Kühlmittel- und Tribologiewelt

Brandgefahr runter, Schmiersicherheit rauf Nichtwassermischbare Metallbearbeitungsmedien wie Schneid- und Schleiföle sind grundsätzlich brennbar. Je nach Schnitt- und Anwendungsbedingungen können zündfähige Ölnebel-Luft-Gemische entstehen, die die Gefahr von Bränden und Verpuffungen bergen. Zum Schutz des Personals und zur Gewährleistung sicherer Prozesse genießt deshalb die Gefahrenminimierung im Produktionsalltag hohe Priorität. Georg Oest Mineralölwerk, Voll-Sortimenter mit hohem Spezialisierungsgrad, bietet Anwendern ein optimales Portfolio an Schmierstoffen und kompetenter Beratung zur nachhaltigen Minimierung der Brandgefahr.

 

Die Reinigungs- und Entsorgungswelt

Rostfrei und ErP-gerecht Ölnebelabscheider für die spanende Fertigung bestehen normalerweise aus lackiertem Stahlblech. Folglich sind bei Kühlschmierstoffen auf Emulsionsbasis Korrosionserscheinungen nicht auszuschließen. Reven fertigt daher seine Abscheider fortan komplett aus Chromstahl. Die Geräte sind somit korrosionsfrei und der Kühlschmierstoff wird nicht verunreinigt.

Vomats modulare Anlagenkonzeptionen Wirtschaftlich, prozesssicher und mit höchsten Qualitätsgüten zu schleifen ist nur mit extrem sauberen Schleifölen möglich. Dafür stellt der Spezialist für Filtertechnologie, Vomat aus Treuen, neben Einzelfiltrationsanlagen aus der FA-Reihe auch besonders flexibel gestaltbare Zentralfilteranlagen (ZFA) bereit. Ihr Vorteil: Sie bestehen aus separaten Modulen, die flexibel kombinierbar sind.

 

Blechumformung auf clevere Art

FF Fluidforming bietet mit Ihren Hydroforming-Anlagen FormBalancer 25 und 35 innovative Lösungen im Bereich der Blechumformung und setzt hier auf Hydraulikzylinder und Druckübersetzer der HYDROPNEU GmbH. Mehr...

 

Die Laser-, Wasserstrahl- und Funkenerosionswelt

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT haben ein Verstärker-Konzept für Femtosekundenlaser (fs-Laser) weiterentwickelt. Dadurch ist es erstmals möglich, eine mittlere Leistung im Kilowatt-Bereich zu erzielen. Die kurzen Pulse der fs-Laser erlauben eine ultrapräzise Materialbearbeitung. Mehr...
Mit einem vollständig faserbasierten Ultrakurzpulslaser im Wellenlängenbereich von 1 µm ist es dem LZH gelungen, einen nahezu justagefreien und gegen äußere Einflüsse sehr unempfindlichen Oszillator zu entwickeln. Mehr...
Von der Idee direkt zum Schmuckstück – Concept Laser stellt neue Metall-Laserschmelzanlage Mlab cusing zur generativen Herstellung von Schmuck und Uhrenelementen vor. Mehr...
Energiesparen steht heute ganz oben auf der Prioritätenliste der Fahrzeughersteller. Die Lasertechnik hilft dieses Ziel zu erreichen: Mit Licht lassen sich dünne und leichte Bauteile aus Faserverbundwerkstoffen verarbeiten, Motoren effektiver und Batterien leistungsfähiger machen. Mehr...
Die neueste Steuerungssoftware von OMAX wartet wieder einmal mit einer faustdicken Überraschung auf. Alle OMAX Maschinen, die mit einem Schwenkkopf ausgerüstet sind, schneiden gleiche Teile bis zu 25 Prozent schneller durch einfaches Zuschalten einer neuen Funktion – Schwenk Vorwärts. Mehr...
 

Die Welt der Automation

Wartungsfrei und mit grossem Schaltabstand Mit drei Familien magnetischer Näherungsschalter erweitert Baumer sein Portfolio der Magnetsensoren. Diese neue Produktgruppe detektiert Magnetfelder auf grosse Distanzen, je nach Permanentmagnet bis 60 mm und auch durch Metallwände hindurch.

Bewegt kleine Massen dynamisch und präzise Die neuen eisenlosen Linearmotoren von Rexroth positionieren kleine Massen äußerst präzise und mit maximalem Gleichlauf. Die Motoren der eisenlosen Baureihe MCL zeichnen sich nicht nur durch eine hohe Dynamik aus, sondern lassen sich auch einfach in eine Maschine integrieren.

Leistungssprung mit In-Sight Explorer 4.5 Mit dem In-Sight Explorer 4.5 erweitert Cognex erheblich die Fähigkeiten der In-Sight Vision-Systeme.

Neue Proportional-Wegeventilbaureihe Eaton Corporation, ein weltweit operierendes US-amerikanisches Industrieunternehmen mit Hauptsitz in Cleveland, Ohio, stellt eine neue Baureihe von Proportional-Wegeventilen vor, die speziell für die Regelung durch programmierbare elektronische Steuerungen entwickelt wurde.

Messdatenerfassung mit LAN-AD16f Mit dem LAN-AD16f zeigt die BMC Messsysteme GmbH (bmcm), dass modernste Technologie und einfache Verwendung sehr gut zusammenpassen können. Das hochleistungsfähige LAN-Messsystem nutzt die Vorteile der sicheren und dezentralen Messdatenerfassung über Netzwerk und ist dabei so einfach zu benutzen wie USB.

Guedon präsentiert flex-o-light Der Vakuum- und Pneumatikspezialist guédon präsentiert eine echte Innovation: Das flex-o-light System zur Befestigung von Vakuumsaugern. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Systemen aus Aluminium oder Stahl, wird flex-o-light aus äußerst robustem Kunststoff gefertigt.

 

Die Welt der Handwerkzeuge

Mit einem Bandschleifer speziell für das perfekte Ausschleifen schwer zugänglicher Werkstückwinkel ergänzt die HOLGER CLASEN GmbH & Co. KG, Servicepartner für professionelle Werkzeuglösungen, ihr Sortiment an Bandschleifern. Das gute Schleifergebnis in schwierigen Ecken wird durch die schlanke Werkzeugform und einen um 360 Grad schwenkbaren Schleifarm erreicht. Mehr...
Die Anti-Vibrations-Technologie (AVT) von Makita sorgt unter anderem bei zwei neuen Bohrhämmern (HR4010C und HR4011C) für spürbare Reduzierung von unangenehmen Vibrationen. Die körperliche Beanspruchung und damit die Ermüdung des Anwenders wird dadurch erheblich verringert. Mehr...
Um Bauteile und Oberflächen aus Edelstahl zu bearbeiten, waren Handwerker bisher auf einen Netzanschluss angewiesen. Metabo stellt nun ein komplettes Akku-Programm für die Edelstahlbearbeitung vor. Mit den vier Spezialmaschinen können Profis fernab der Stromversorgung beispielsweise verkratzte Geländer aufbereiten, Schweißnähte verschleifen oder Inox-Flächen satinieren. Mehr...
Renovierungs-Profis arbeiten mit dem FEIN MultiMaster jetzt noch wirtschaftlicher: FEIN bietet Original-Sägeblätter als Vorteilspackungen mit bis zu 40 Prozent Preisvorteil gegenüber den Einzelverpackungen an. Mehr...
 

Die Welt der Sicherheitstechnik

Kollmorgens Safety-Bibliothek Kollmorgen Europe bietet ab sofort eine Safety-Bibliothek für die SISTEMA-Software des Instituts für Arbeitsschutz (IFA) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) an. Damit wird es für Unternehmen, die sicherheits- bezogene Steuerungsteile mit Hilfe der SISTEMA-Software projektieren, spielend leicht, die sicherheitstechnischen Kennzahlen entsprechender Kollmorgen-Lösungen einzubeziehen. In der SISTEMA-Software müssen die gewünschten Komponenten oder Untersysteme nur ausgewählt werden. Die Auswirkungen der Auswahl werden direkt angezeigt und lassen sich als Report ausdrucken.

Professionelle Prozessverkettung Logistik- und Produktionsplaner werden immer wieder vor die Aufgabe gestellt, dass Arbeitsabläufe effizienter werden sollen. Bearbeitungszeiten müssen eingespart und der Workflow beschleunigt werden. Diese Aufgaben stellen sich nicht nur bei Neubauten oder Betriebserweiterungen, sondern auch bei Umzug oder bei Umnutzung vorhandener Hallen.

Damit nichts ins Auge geht "Kinder blenden Piloten mit Laserpointer" oder "Laserpointer blenden deutsche Nationalspieler" - Schlagzeilen wie diese sind keine Seltenheit. Immer wieder gibt es Versuche, Personen gezielt mit leistungsstarken Laserpointern zu blenden. Vor allem im Straßen- und Flugverkehr kann das gefährliche Konsequenzen haben. Ob Vorsatz, Übermut oder Unwissenheit, der leichtfertige Umgang mit Lasern kann böse Folgen für andere oder die eigene Gesundheit haben. Deshalb wird es für Profis und Privatpersonen immer wichtiger, möglichst viel über den sicheren Umgang mit Lasern zu wissen. Die Broschüre "Damit nichts ins Auge geht ... - Schutz vor Laserstrahlung" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) schließt diese Lücken.

Leichter und trendiger Fußschutz Alles andere als klobig und schwer präsentiert sich der neue Sicherheitsstiefel "Arno S3" von Dickies Work. Er ist eine gelungene Verbindung von Sicherheit und Tragekomfort, verpackt in sportlichem Design.

 

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 12341.