Sie sind hier:

Anbieter

Besondere Welt

Buntes

Events

Fachbücher

Firmenadressen

Gastkommentare

Gedanken zur Zeit

Goodies

Interviews

Kaufmannswelt

Messeunterkünfte

Stellenbörse

Suche A-Z

Technische Museen

Lernen

VIP

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Anzeige


Seit drei Generationen setzt die HEDELIUS Maschinenfabrik Maßstäbe in der Zerspanung. Ideenreichtum, Kundennähe und kompromisslose Qualität sind das Erfolgsrezept des Unternehmens.






Interessante Artikel früherer Ausgaben






Anzeige


norelem ist Hersteller und Lieferant von Norm- und Bedienteilen. Das Unternehmen bietet Konstrukteuren und Technikern ein umfassendes und übersichtliches Vollsortiment an Qualitätsteilen.






Nähere Infos zu...

Archi Crypt Behringer Blum Diebold Emuge Esta Euroimmun Evotech GF Machining Solutions Hedelius Horn Hurco Hydropneu Identsmart Index Klingelnberg Liebherr Mazak Mechoniks norelem Raziol Rollon Sato Supfina SW Tox Vogt Ultrasonics Völkel Weiss Rundschleiftechnik Zecha






Anzeige


Die Klingelnberg Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Maschinen zur Kegelrad- und Stirnradbearbeitung, Präzisionsmesszentren für Verzahnungen und rotationssymmetrische Bauteile sowie in der Fertigung hochpräziser Komponenten für die Antriebstechnik im Kundenauftrag.






Die Welt des Kaufmanns






Anzeige


GF Machining Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Maschinen, Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen.






Die VBA-Welt






Die 3D-Welt von Blender






Anzeige


Evo Tech Laser konstruiert und produziert in Deutschland modernste Laserbeschriftungsanlagen und Gravursysteme für die Beschriftung von Metallen und vielen anderen Laser-geeigneten Werkstoffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen einer der innovativ führenden Hersteller.






Anzeige


Das Kerngeschäft der Paul Horn GmbH ist die Bearbeitung zwischen zwei Flanken – Schwerpunkt Einstechen – sowie von weiteren, hochtechnologischen Anwendungen, verbunden mit Kundennähe, hoher Produktqualität, Beratungskompetenz und Lieferbereitschaft.






Die Welt der Geometrie







Die Welt der Elektronik







Die bunte Welt






Anzeige


Supfina Grieshaber besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Superfinish-Bearbeitung mit Stein- und Bandwerkzeugen. In Verbindung mit dem Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse bietet das Unternehmen praxisorientierte Lösungen.






Die besondere Welt






Anzeige


Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken ›Index‹ und ›Traub‹ zu den weltweit führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen. Mit sechs Produktionsstandorten und fünf internationalen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 80 Vertretungen ist die Esslinger Unternehmensgruppe weltweit vertreten.






Die Welt der Goodies


Additive Fertigung


Automation


Blechbearbeitung


CAD


Entsorgung


Gewindeherstellung


Handwerkzeuge


Kennzeichnen


Lasertechnik


Logistik


Maschinenbau


Messtechnik


Schleiftechnik


Schweißtechnik


Sicherheitstechnik


Spannmittel


Steuerungen


Tribologie


Wasserstrahltechnik


Zahnradfertigung


Sonstiges






Die Welt der Events






Anzeige


Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz in Rechberghausen liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Kugelgewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen.






Anzeige


ESTA ist einer der führenden Hersteller von Absaugtechnik. Mit Sitz im bayerischen Senden bei Neu-Ulm vertreibt das Familienunternehmen sein umfangreiches Entstauber- und Anlagensortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.






Die Welt der Gelegenheiten

Hier sind immer mal wieder besondere Kaufgelegenheiten zu finden. Reinschauen lohnt sich!







Die Welt aus Professorensicht

An dieser Stelle wird sich in unregelmäßigen Zeitabständen ein anonym bleibender Professor äußern. Er wird intime Einblicke in ein absurdes Lehrsystem geben, das sich als leistungsfeindlich und ungerecht outet.







Anzeige


Leistungsstarke Sägemaschinen zur Metallbearbeitung sind das Markenzeichen der weltweit tätigen Behringer GmbH. Die Produktpalette umfasst Band-, Kreis- und Bügelsägen sowie Automatisierungskomponenten aus dem hauseigenen Stahlbau.






Die Welt der Reisenden

Ob Urlaub, Messebesuch oder Reportage, es gibt viele Gründe, Hotels und Pensionen aufzusuchen. Gerade zur Messezeit sind viele Häuser jedoch total überteuert. Wir präsentieren günstige Geheimtipps.


Messe Düsseldorf und Köln



Messe Frankfurt



Messe Hannover



Messe Koblenz



Messe Leipzig



Messe München



Messe Nürnberg



Messe Pforzheim



Messe Stuttgart







Die Welt von Geogebra






Interessante Links aus aller Welt

Öko-Diesel-Skandal:Behörde will „Care-Diesel“ nicht zulassen
Datenriese: Glasscheibe mit der Speicherkapazität von 16 DVDs
Computernutzung: Kinder haben zu wenig Übung im Recherchieren von Information
Wohlstandsbremse: Klima-Paket sorgt für massiven Stellenabbau
Problem-Weltall: Das Universum könnte rund sein
5G: NASA, NOAA und 260 Wissenschaftler warnen vor gesundheitlichen Risiken
Sensation: Wissenschaftler können visuelle Eindrücke von Versuchspersonen anhand eines EEG sowie KI sichtbar machen
Menschwerdung: Die Wiege stand im Ostallgäu
Maaßen: Wichtige Aussagen zu Chemnitz
Entdeckung: Körper heilt Wunden anders als bislang gedacht
Gigantisch: Schwarzes Loch mit 70-facher Sonnenmasse entdeckt
Real: Großer Hohlraum und unbekannter Korridor in der Cheopspyramide bestätigt
Sensation: Physiker finden weitere Hinweise auf fünfte Grundkraft
Durchbruch: US-Unternehmen erreicht mit Sonnenlicht Höchsttemperaturen
Entdeckung: Wasserdampf auf Jupitermond Europa
Klimairrung: Wie aus Fake eine Wahrheit wird
Rekordmeldungen: Die Erneuerbaren-Gaukelei
Analyse: Null Kohlenstoff bis 2050 ist nicht möglich
Finanzquellen: Wie der Klimawandel „gekauft“ wird
Abkühlung: Die wirkliche Klimakrise hat womöglich schon begonnen
Massenmord: Windräder töten jährlich bis zu 39 Millionen Vögel
Sonnenaktivität: Die Quelle unseres Wetters
Wortwaffe: Kohlenstoff und Kohlendioxid absichtlich falsch definiert
Klimapsychose: Menschen zu täuschen ist sehr einfach
97 Prozent: Ein Lüge, die sich durch die Welt frisst
Planwirtschaft: CO2-Zertifikate haben mit Marktwirtschaft nichts zu tun
Erwischt: Die Verursacher der falschen Geschichte vom menschgemachten Klimawandel
Windkraftausbau: Es droht ein gewaltiger Verlust von Biodiversität
Planwirtschaft: Die EU und die E-Auto-Pläne
Umweltproblem: Sind E-Auto rollender Sondermüll?
Manipulation: Wie Sendeanstalten Aussagen verfälschen
Demokratiefeindlich: Grünen-Vorsitzende Baerbock will „Klimaleugner“ aus den Medien verbannen
Ungeheuerlich: Linke Aktivisten greifen demokratisch verbriefte Grundrechte an









Wo Familien willkommen sind

Bad Füssing wird wegen seines Thermalwassers häufig als idealer Kurort für ältere Menschen angesehen, doch hat diese liebenswerte Gemeinde nicht zuletzt für Familien viel zu bieten, was nicht nur die dortigen Bäder sowie das vorzügliche Freizeitangebot, sondern auch das große Angebot an ausgesprochen preiswerten Zimmern unterstreichen.


Ob Hausfrau oder Manager – zur Aufrechterhaltung der Arbeitskraft sollte regelmäßig eine Kur ins Auge gefasst werden. Selbst ohne Unterstützung der Krankenkasse ist dies zumindest im Fall Bad Füssings eine finanzielle Hürde, die nicht unüberwindbar ist. Der Grund: Der große Wettbewerb zwischen den dortigen drei Thermalbädern sowie der vielen vorzüglichen Hotels und Pensionen führt dazu, dass nicht zuletzt Familien mit Kindern die Ausgaben in der Regel problemlos schultern können.

Der Weg nach Bad Füssing ist ausgesprochen lohnend, da dieser besondere Kurort über einen flüssigen Schatz verfügt, auf den man bei Ölbohrungen im Jahre 1938 zufällig stieß: 56 Grad Celsius heißes Thermalwasser. Dieses wird für die dort befindlichen drei Thermalbäder genutzt, wo es die Besucher mit Temperaturen zwischen 40 und 28 Grad Celsius umschmeichelt. Dank seiner Zusammensetzung ist dieses Wasser in der Lage, viele Krankheitsbilder – darunter Artrose und Rheuma – zu lindern. Unterstützt wird die Heilkraft des Wassers durch zahlreiche Physiotherapeuten, die in Bad Füssing ihre Dienste anbieten.

Der "Lustige Lukas"


Zu beachten ist, dass das Thermalwasser sich nicht für Kleinkinder eignet. Im Sommer öffnet in Bad Füssing jedoch ein Freibad, das mit normalem Wasser betrieben wird, sich daher für Familien mit kleinen Kindern empfiehlt.

Ausleihbare Fahrräder machen den Weg frei, mit dem Nachwuchs das nahe Umland zu erkunden. Und zu entdecken gibt es viel: Beispielsweise vermittelt der grenzüberschreitende, im Maßstab 1:1 Milliarde angelegte und von Bad Füssing nach Obernberg verlaufende ›Planetenweg‹ das besondere Gefühl, wie weit die einzelnen Planeten unseres Sonnensystems voneinander entfernt sind. Ganz nebenbei wird an den Info-Tafeln Wissen zum jeweiligen Planeten vermittelt, der sich in der jeweiligen Entfernung zur Sonne befindet, die übrigens als 1,4 Meter großes Modell am Bad Füssinger Kurplatz verweilt.

Radeln entlang des Inns


Zahlreiche, gut ausgebaute Radwege laden ein, die Umgebung von Bad Füssing zu erobern. Wer will, kann sogar echten Bären im Bärenpark beim Baden zusehen. Aber auch Damhirsche, Gänse oder Rotwild sind hinter hohen Zäunen gefahrlos beobachtbar. Den Haslinger Hof erreicht man nicht nur per Rad, sondern auch mit dem „Lustigen Lukas“, einem straßentauglichen Zug, in dem sich jedes Kind als Jim Knopf aus dem Buch ›Lukas der Lokomotivführer‹ fühlen wird. Am Ziel angekommen, warten bunte Vögel, lustige Ziegen und quirlige Hasen darauf, besucht zu werden. Wer genug gesehen hat, gönnt sich hier eine deftige Brotzeit und schaut den Kindern beim Klettern im Hofspielplatz zu.

Tolle Spielplätze für kleine und große Kinder


Wer will, kann in Bad Füssing sogar Imkern über die Schulter schauen und beobachten, wie fleißige Bienen von Blüte zu Blüte fliegen und Pollen sowie Nektar zum Bienenstock transportieren. Wer Glück hat und zur passenden Zeit kommt, kann sogar zusehen, wie der Honig vom Imker aus den Honigwaben geerntet wird.

Ein kleiner Geheimtipp am Rande: Vom Imker gibt es unter dem Namen ›Propolis‹ ein Erkältungsmittel zu erwerben, das ein echter Geheimtipp ist. Der Grund: Dieses Mittel wird von Bienen produziert, die damit ihren Bienenstock vor Pilzen und Bakterien schützen. Dieses Propolis ist demnach eine Art Antibiotikum, das in vielen Erkältungs-Fällen Wunder wirkt.

Ohrenschmaus: Das Jugendblasorchester Bad Füssings


Langeweile ist in Bad Füssing ohne Übertreibung ein Fremdwort. Zahlreiche Veranstaltungen sorgen für Unterhaltung und gute Laune. Ob Musik-Event mit Andy Borg, Dampfdreschen beim Haslinger, Porsche-Treffen im Freizeitpark oder Truck Stop-Konzert im Kurhaus – kaum eine Woche vergeht, in dem es nicht besondere Veranstaltungen gibt, die zum Besuch einladen. Golfspieler finden hier tolle Greens vor, Tennisspieler gepflegte Plätze, während Wanderer sich an den zahlreichen, gut ausgebauten Wanderwegen erfreuen. Tolle Läden laden zum Flanieren ein, derweil sich eine hochklassige Gastronomie mit bezahlbaren nationalen und internationalen Gerichten um das leibliche Wohl kümmert.

Besonders erwähnenswert ist, dass der Kurort über ein Jugendblas- sowie ein Kurorchester verfügt, die in zahlreichen Auftritten ihr meisterhaftes Können präsentieren.

Viele Tiere können gefahrlos bewundert werden


Bad Füssing ist der ideale Ausgangspunkt für Unternehmungen ins Umland: Ob Exkursion in den Bayerischen Wald, Besuch der Westernstadt ›Pullmann City‹ sowie der Burg in Burghausen oder Schifffahrt und Dombesuch in Passau – herrliche Erinnerungen warten darauf, real zu werden. Höchst interessant auch der Besuch des Rottauer Museums für Fahrzeuge, Wehrtechnik und Zeitgeschichte, für das man sich einige Besichtigungsstunden zurechtlegen sollte.

Das über dem Inn gelegene österreichische Kloster Reichertsberg gehört ebenfalls zu den Orten, die einen Besuch lohnen. Dabei sollte man auch den Klosterladen aufsuchen, wo es erlesene Weine und Liköre zu kaufen gibt.

Top-Physiotherapeuten unterstützen eine Kur


Kunstinteressierte sollten es sich nicht nehmen lassen, die Galerie des leider schon verstorbenen „Bauernmalers“ Anton Feigl aufzusuchen, der Töpferin Maria Schmidlehner in Aigen über die Schulter zu sehen, der Ikonenmalerin Claudia Pannermayr einen Besuch abzustatten oder die Werke des Malers Otto Müller in Augenschein zu nehmen. Womöglich gefällt das eine oder andere Werk und wird als Andenken an einen schönen Urlaub beziehungsweise einer wirksamen Kur erworben.

Dorfplatz von Safferstetten


Tolle Souvenirs gibt es auch im Bernsteinmuseum. Hier kann man nicht nur viele aus Bernstein gemachte Kunstwerke sowie darin eingeschlossene Insekten bewundern, sondern auch zahlreiche Produkte rund um die honigfarbenen Harztropfen von Baumriesen aus längst vergangener Zeit erwerben.

Fazit: Ein Urlaub beziehungsweise eine Kur ist in Bad Füssing eine echte Wohltat für Leib und Seele. Insbesondere Familien sollte diesen Ort aufsuchen, denn hier ist jeder Tag derart abwechslungsreich und interessant, dass die Kinder nach den Ferien begeistert ihren Klassenkameraden davon erzählen werden.

Download

Diesen Artikel finden Sie auch in Heft 5/2019 auf Seite 88. Zum besagten Heft führt ein Klick auf den nachfolgenden Button!

PDF-Heft

Zwei Kids zeigen Bad Füssing

Die Erfolgsgeschichte von Bad Füssing und Kirchham

Bad Füssing von oben

Mehr Informationen zu Bad Füssing:

Kontakt  Herstellerinfo 
Kur- & GästeService Bad Füssing
Rathausstraße 8
94072 Bad Füssing
Tel.: +49 8531 975-580
Fax: +49 8531 21367
Frecall: 0800 885 44 66 (nur aus Deutschland)
E-Mail: tourismus@badfuessing.de
www.badfuessing.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 545.