Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2011 » Ausgabe Dezember 2011

Neues Domdruckreglerset für die Gasetechnik

Komplettlösung spart Zeit, Platz und Geld

Witt-Gasetechnik erweitert seine Palette an Domdruckreglern und bietet nun auch sein größtes Modell 757LE mit Nennweite 2 Zoll (DN50) als vormontiertes Set inklusive Steuermodul, Vor- und Hinterdruckmanometer sowie Anschlussteilen an.


Der Anbieter ergänzt damit sein Produktprogramm um eine Zeit und Kosten sparende Lösung: Das Druckreglerset ist einbaufertig montiert und geprüft, es muss nur noch in die Gasleitung eingesetzt werden. Dort sorgt das System für konstante Druckverhältnisse, um auch bei schwankenden Entnahmemengen einen gleichbleibenden Arbeitsdruck und damit hohe Prozessqualität zu gewährleisten. Der 757 ist mit allen gängigen Gasen verwendbar. Als Ausgangsdruck sind Werte von zwei bis 30 bar stufenlos einstellbar. Der Eingangsdruck darf bis 40 bar betragen. Der Druckregler erreicht nach Herstellerangaben einen sehr guten Kv-Wert von 11.

Mit seinem breiten Sortiment an Domdruckreglern richtet sich der deutsche Hersteller an nahezu alle Betreiber gasetechnischer Anlagen. Druckregler von Witt sind für Vordrücke bis zu 200 bar einsetzbar und bieten Regelbereiche von 100 mbar bis 45 bar. Im Vergleich zu anderen halten die Systeme von Witt den gewählten Arbeitsdruck über den gesamten Leistungsbereich und bei jeder Durchflussmenge äußerst konstant ein.

Für die Versorgung des Steuerdruckreglers mit Steuergas kann das vorhandene Medium oder ein anderes Gas, beispielsweise aus einer separaten Flasche, verwendet werden. Wegen ihrer vergleichsweise kompakten Bauform eignen sich die Regler selbst für engste Platzverhältnisse. Ein besonderes Merkmal der wartungsarmen Konstruktion ist der lageunabhängige Einbau. Je nach Modell lassen sich auch weitere Komponenten wie Drucktransmitter anschließen.

 

Mehr Informationen zur WITT-Gasetechnik GmbH & Co:

Kontakt  Herstellerinfo 
WITT-Gasetechnik GmbH & Co. KG
Salinger Feld 4-8
58454 Witten
Tel: +49 (2302) 89010
Fax: +49 (2302) 89013
E-Mail: witt@wittgas.com
www.wittgas.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 1739.