Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe August 2012

Neu von Kidde: Rauchwarnmelder nach vfdb 14/01

Besondere Eignung für den Langzeitbetrieb

Mit dem neuen Rauchmelder Q1 präsentiert Kidde erstmals einen Rauchwarnmelder, der vom VdS nach der neuen Qualitätsrichtlinie vfdb 14/01 geprüft wurde. Dementsprechend trägt der Melder auch das neue „Q-Label“, das ab sofort als Nachweis für qualitativ hochwertige Rauchwarnmelder gilt.


„Mit diesem neuen Standard ist es jetzt möglich, dem Kunden eine höhere Qualität nachzuweisen“, so Bernd Luckey von D-Secour, dem Kidde-Distributor aus Bremen. „Für eine Beurteilung von Qualitätsunterschieden bei Rauchwarnmeldern ist allein die obligatorische VdS-Prüfung nach EN 14604 nicht mehr zeitgemäß.“

Kidde hat beim Q1 erstmals einen Mikroprozessor eingesetzt, um neue Melderfunktionen und einen verbesserten Bedienkomfort zu erreichen. Dadurch wird neben einer präziseren Sensorsteuerung auch ein umweltschonender 10-Jahresbetrieb mit nur einer einzigen 3-Volt Lithium-Mangan-Batterie möglich.

Meldertest und Stummschaltung erfolgen beim Q1 über die leicht erkennbare Multifunktionstaste. Neu ist auch die Möglichkeit einer Funktionsprüfung mit verringerter Lautstärke. Ein Vorteil, der insbesondere bei der alltäglichen Wartung von Rauchwarnmeldern Gesundheit und Nerven schont.

Auch beim Design kann der neue Melder von Kidde überzeugen. Im dezenten Gehäuse mit nur 10 cm Durchmesser kann sich der neue Q1 überall sehen lassen. „Ein zeitloses Kompaktdesign ist bei Rauchmeldern besonders wichtig, da die Geräte mindestens zehn Jahre lang im Sichtbereich der Wohnung betrieben werden“, so Bernd Luckey.

Der US-amerikanische Hersteller Kidde, mit jährlich mehr als 30 Millionen Geräten der weltweit größte Produzent von Rauch- und CO-Meldern, gewährt auf den neuen Rauchmelder Q1 zehn Jahre Garantie auf Funktion und Stromversorgung. Mit diesen überzeugenden Meldereigenschaften und dem zeitlosen Kompaktdesign ist der neue Rauchmelder Kidde Q1 hoch interessant für Mieter und Eigentümer zugleich.

Kidde Rauchwarnmelder werden über den Fachhandel für Brandschutz- und Sicherheitstechnik vertrieben. Dienstleister der Wohnungswirtschaft sowie Fachhandwerker und -installateure beziehen die Geräte über den örtlichen Fach-Großhandel.

 

Mehr Informationen zu D-Secour:

Kontakt  Herstellerinfo 
D-Secour European Safety Products GmbH
Emil-von-Behring-Str. 6
28207 Bremen
Tel.: 0421 / 432 - 800
Fax: 0421 / 432 - 80 20
E-Mail: Info@d-secour.de
www.d-secour.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1799.