Sie sind hier:

Jahrgang 2019

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017

Jahrgang 2016

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Ausgabe Januar 2012

Ausgabe Februar 2012

Ausgabe März 2012

Ausgabe April 2012

Ausgabe Mai 2012

Ausgabe Juni 2012

Ausgabe Juli 2012

Ausgabe August 2012

Ausgabe September 2012

Ausgabe Oktober 2012

Ausgabe November 2012

Ausgabe Dezember 2012

Jahrgang 2011

Jahrgang 2010

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Anzeige


Seit drei Generationen setzt die HEDELIUS Maschinenfabrik Maßstäbe in der Zerspanung. Ideenreichtum, Kundennähe und kompromisslose Qualität sind das Erfolgsrezept des Unternehmens.






Interessante Artikel früherer Ausgaben






Anzeige


HURCO Companies Inc. entwickelt und fertigt interaktive Computersteuerungen, Software sowie computergestützte Werkzeugmaschinen und –komponenten für die kundenbezogene Einzel- und Kleinserienfertigung.






Nähere Infos zu...

Archi Crypt Behringer Blum Boschert Diebold Emuge Esta Euroimmun Evotech GF Machining Solutions Hedelius Horn Hurco Hydropneu Identsmart Index Klingelnberg Liebherr Mazak Mechoniks Raziol Rollon Sato Supfina SW Tox Vogt Ultrasonics Völkel Weiss Rundschleiftechnik Zecha






Anzeige


Die Klingelnberg Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Maschinen zur Kegelrad- und Stirnradbearbeitung, Präzisionsmesszentren für Verzahnungen und rotationssymmetrische Bauteile sowie in der Fertigung hochpräziser Komponenten für die Antriebstechnik im Kundenauftrag.






Die Welt des Kaufmanns






Anzeige


GF Machining Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Maschinen, Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen.






Die VBA-Welt






Die 3D-Welt von Blender






Anzeige


Evo Tech Laser konstruiert und produziert in Deutschland modernste Laserbeschriftungsanlagen und Gravursysteme für die Beschriftung von Metallen und vielen anderen Laser-geeigneten Werkstoffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen einer der innovativ führenden Hersteller.






Anzeige


Das Kerngeschäft der Paul Horn GmbH ist die Bearbeitung zwischen zwei Flanken – Schwerpunkt Einstechen – sowie von weiteren, hochtechnologischen Anwendungen, verbunden mit Kundennähe, hoher Produktqualität, Beratungskompetenz und Lieferbereitschaft.






Die Welt der Geometrie







Die Welt der Elektronik







Die bunte Welt






Anzeige


Supfina Grieshaber besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Superfinish-Bearbeitung mit Stein- und Bandwerkzeugen. In Verbindung mit dem Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse bietet das Unternehmen praxisorientierte Lösungen.






Die besondere Welt






Anzeige


Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken ›Index‹ und ›Traub‹ zu den weltweit führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen. Mit sechs Produktionsstandorten und fünf internationalen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 80 Vertretungen ist die Esslinger Unternehmensgruppe weltweit vertreten.






Die Welt der Goodies


Additive Fertigung


Automation


Blechbearbeitung


CAD


Entsorgung


Gewindeherstellung


Handwerkzeuge


Kennzeichnen


Lasertechnik


Logistik


Maschinenbau


Messtechnik


Schleiftechnik


Schweißtechnik


Sicherheitstechnik


Spannmittel


Steuerungen


Tribologie


Wasserstrahltechnik


Zahnradfertigung


Sonstiges






Die Welt der Events






Anzeige


Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz in Rechberghausen liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Kugelgewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen.






Anzeige


ESTA ist einer der führenden Hersteller von Absaugtechnik. Mit Sitz im bayerischen Senden bei Neu-Ulm vertreibt das Familienunternehmen sein umfangreiches Entstauber- und Anlagensortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.






Die Welt der Gelegenheiten

Hier sind immer mal wieder besondere Kaufgelegenheiten zu finden. Reinschauen lohnt sich!







Die Welt aus Professorensicht

An dieser Stelle wird sich in unregelmäßigen Zeitabständen ein anonym bleibender Professor äußern. Er wird intime Einblicke in ein absurdes Lehrsystem geben, das sich als leistungsfeindlich und ungerecht outet.







Anzeige


Leistungsstarke Sägemaschinen zur Metallbearbeitung sind das Markenzeichen der weltweit tätigen Behringer GmbH. Die Produktpalette umfasst Band-, Kreis- und Bügelsägen sowie Automatisierungskomponenten aus dem hauseigenen Stahlbau.






Die Welt der Reisenden

Ob Urlaub, Messebesuch oder Reportage, es gibt viele Gründe, Hotels und Pensionen aufzusuchen. Gerade zur Messezeit sind viele Häuser jedoch total überteuert. Wir präsentieren günstige Geheimtipps.


Messe Düsseldorf und Köln



Messe Frankfurt



Messe Hannover



Messe Koblenz



Messe Leipzig



Messe München



Messe Nürnberg



Messe Pforzheim



Messe Stuttgart







Die Welt von Geogebra






Interessante Links aus aller Welt

Skandal: Merkel mischte sich bezüglich Neuwahlen in Italien ein und versprach Schuldenerleichterungen
US-Professor: Klimamodelle können die Erdtemperatur nicht vorhersagen
Verdacht: USA liefern Waffen an „Islamischen Staat“
9/11: Studie deutet auf Sprengung von WTC 7 hin
Selbstbedienungsladen: EU-Kurzzeit-Kommissare können nach wenigen Wochen Dienst mit 10.000 Euro monatliche Rente rechnen
Raumfahrt: Neuer Raketenantrieb soll Mars-Reise verkürzen
Entdeckung: Rätselhafte Substanz auf dem Mond sorgt für Aufregung
Sensation: Mars-Sonde findet Hinweise für gewaltigen Grundwasserspiegel auf dem Mars
Preiskampf: Intel halbiert Preise für neue High-End-Prozessoren
Datenschutz: Nicht alle Cookies benötigen eine Einwilligung
Brexit: Autoindustrie flüchtet aus Großbritannien
EU-Zukunft? Zentralisierung, undemokratische Entscheidungsstrukturen und Machtbündelung führten 3.700 v. Chr. zum Untergang der Tripolye-Kultur
Armutsbekämpfung: Indien setzt auf Kohlekraftwerke
Zukunftsaussicht: Deutschland versinkt in Stromausfällen
Experten-Studie: Windräder erwärmen das lokale Klima
Schwabe-Zyklus: Die Sonne beeinflusst unser Klima
Geldvernichtend: Die Angst vor dem CO2
US-Windräder: Bereits 2900 Königsadler und 600.000 Fledermäuse als Opfer
Messfehler: Der DWD unterliegt einem Irrtum hinsichtlich der Emsland-Sommertemperaturen
Lächerlich: Politiker verbreiten sozialistische Prozentwerte
Crash: Merkel ruiniert deutsche Wirtschaft
Verhoben: Der tiefe Fall von Nature communications
CO2: Ein Gas, das für das Leben notwendig ist
Forschung: Alter See erlaubt Einblicke in früheres Europa-Klima
Strafzahlung: Uni beachtete intellektuelle Freiheit eines ihrer Professoren nicht
McKinsey: Erneuerbare bedrohen die deutsche Ökonomie und die Energieversorgung
Google: Wie eine Suchmaschine ihre Macht ausspielt
Experte: Klimamodelle sind infrage zu stellen
Interview: Petteri Taalas warnt eindringlich vor der aktuellen „Untergangs-Hysterie“ aufgrund des Klimas
Pat Frank: Klimamodellierer sind nicht darin ausgebildet, die physikalische oder prognostische Zuverlässigkeit ihrer eigenen Modelle zu evaluieren
Experte: Im Prinzip stehen Milliarden teure Windräder zu mehr als 80 % des Jahres still und liefern keinen Strom
Keine Satire! Ein Wirtschaftsprofessor aus Schweden will den Kannibalismus einführen, um das Klima zu retten
Windatlas: Gefälschte Winddaten schädigen Betreiber
Klima-Krise: Betrug oder tragischer Irrtum?
Bedrohte Meinungsfreiheit: Viele „Angepasste“ achten inzwischen penibel darauf, den politisch gewünschten Meinungskorridor nicht zu verlassen






Die nächste Ausgabe erscheint am 1. November 2012

 

Gedanken zur Zeit

Vom Dichter und Denker
zum Analphabeten


Lesen und Schreiben sollte in Deutschland eigentlich jeder können. Die Wahrheit ist: Es gibt in Deutschland millionenfach Menschen, die genau dies nicht im ausreichenden Maße können. Politik, Elternhaus und Medien sind in gleichem Maße schuld an dieser Entwicklung. Wer einen konsequenten und intensiven Unterricht verteufelt, wer Inklusion als Königsweg sieht, wer Lehrpersonal als unfähig betitelt, wer Schulen nicht mit den nötigen Geldmitteln ausstattet und wer seine eigenen Kinder aus

Desinteresse und Bequemlichkeit nicht zu Bildung, Fleiß und Wissenserwerb anhält, legt Hand an die Zukunft dieser Kinder und raubt ihnen das Fundament, auf dem sie ein selbstbestimmtes, zufriedenes und finanziell unabhängiges Leben aufbauen könnten. Nachdem dies nun in großer Zahl passiert, ist auch der Staat in seiner Integrität bedroht. Der Ruf nach mehr Facharbeitern hat daher nicht über die Landesgrenzen zu erfolgen, sondern ist vernehmbar innerhalb der Mauern von Regierungs-, Schul-, Redaktions- und Wohngebäuden auszusprechen. Mehr...

 

Kurzmeldungen

Saturnblei e.V.: Walzblei als Allzweck-Lösung. Mehr...

DYNA-MESS: Prüfsoftware auf Windows 7 umgestellt. Mehr...

X-Rite Pantone: Innovative Farbmess-Lösung auf der testXpo. Mehr...

Fibro: Antriebskurve spart 20 Prozent Energie. Mehr...

Weiss: Korrosionsprüfung nach Norm. Mehr...

Linde: Prozessgase für Sicherheit und Qualität. Mehr...

Chemetall: OXSILAN ersetzt Zinkphosphatierung. Mehr...

Rea Jet: Robuste Großschrift-Tintenstrahldrucker. Mehr...

Acturion: Tablet in dritter Generation. Mehr...

Wickert: Vakuumkammer-Pressen in Sonderausführung. Mehr...

Werma: Neuer Signaltechnik-Online-Shop. Mehr...

Deutsche Seekabelwerke: Empfindliche Bauteile schonend transportieren. Mehr...

 

Branchen-Spotlight

Jens Lehmann ist Markenbotschafter von SCHUNK Der Spezialist für Spanntechnik und Greifsysteme SCHUNK setzt einen neuen Maßstab in der Unternehmenskommunikation des Maschinenbaus: Ab sofort wird das innovative Familienunternehmen aus Lauffen am Neckar mit Jens Lehmann kooperieren, einem der besten Torhüter der Welt.

B&R überzeugt mit neuen Lösungen Auf der ACHEMA hat sich B&R erneut als Vollanbieter von Prozess- und Steuerungstechnik präsentiert. Neben Produkten für die Automatisierungstechnik stellte das Unternehmen auch die neuesten Entwicklungen in der Prozessleittechnik vor.

Delegation aus China bei Zoller Im Rahmen einer Reise zu führenden Unternehmen in Deutschland besuchte eine chinesische Delegation aus dem Schleiferdorf in Xi Xia Shu, Provinz Jiangsu, ZOLLER im Stammhaus in Pleidelsheim.

Neue Sescoi-Vertriebshändler in Mexiko Sescoi verstärkt die Aktivitäten in Mexiko durch zwei neue Vertriebshändler für die CAD/CAM-Software WorkNC: FHOMEX Manufactura Integrada und LEGG Ingenieria sollen Verkauf und Kundendienst für WorkNC landesweit auf ein neues Niveau heben.

Dr. Stefan Brand in VDMA-Vorstand gewählt Dr. Stefan Brand, Geschäftsführer der Vollmer Gruppe, ist von der Mitgliederversammlung des VDMA Fachverbandes Holzbearbeitungsmaschinen in den Vorstand gewählt worden.

WENZEL gehört erneut zu ›Bayerns Best 50‹ Die WENZEL Group aus Wiesthal ist nach 2009 zum zweiten Mal Preisträger des Wettbewerbs ›Bayerns Best 50‹. Am 2. Juli 2012 nahm Dr. Heike Wenzel-Däfler den Preis von Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil entgegen.

WERMA als Ideenschmiede ausgezeichnet WERMA-Geschäftsführer Matthias Marquard freut sich über die Verleihung des "TOP 100"-Award, der seit fast 20 Jahren an die innovativsten Unternehmen Deutschlands verliehen wird.

Yaskawa baut Entwicklungsabteilung aus Yaskawa baut seine Entwicklungsabteilung für Antriebstechnik in Europa weiter aus. Damit reagiert das weltweit agierende Unternehmen noch konsequenter auf die speziellen Anforderungen des europäischen Marktes.

 

Menschen und Meinungen

Der VDMA ist ein äußerst agiler Interessensverband der deutschen Maschinen- und Anlagenbauer. Rund 3100 Mitgliedsunternehmen werden von ihm vertreten. Nicht zuletzt erfolgreiche Aktionen in Sachen Produktpiraterie oder die Kampagne ›BlueCompetence‹ bestätigen die Schlagkraft und die Reichweite des Verbands. Angesichts vielfältiger Probleme in Europa wirbt VDMA-Präsident Dr. Thomas Lindner für eine kluge Politik. Mehr...
Prof. Dr. Wilhelm Hankel, ein Euro-Kläger der ersten Stunde, fasst die Folgen von ESM, Fiskalpakt und Bankenunion zusammen: Die Euro-Rettung verfestigt und erweitert die Krise. Europa wird zum ›kranken Mann der Weltwirtschaft‹. Erst die Abschaffung des Euro beendet die Krise und verhindert den Zerfall der EU. Mehr...
 

Steuerungstechnik mit Excel im Griff (Teil 1)

Die Steuerungstechnik ist schon seit vielen Jahren nicht mehr nur ein Lehrfach für Ingenieure, Meister oder Techniker, sondern auch für Auszubildende in entsprechenden Berufen ein absolutes Pflichtfach. Viele Berufsschulen und Unternehmen haben dafür eigens Equipment, wie etwa Stecksysteme für Pneumatikbauteile angeschafft, um praxisnah die Handhabung der Steuerungstechnik zu schulen. Wer zuhause sein Steuerungs-Wissen vertiefen möchte, kann dies mit dem folgenden Kurs unter Einsatz von Excel tun. Mehr...

 

Highlights aus der Fertigungswelt

Die Komplexität der Energiewende mit Fokussierung auf den Offshore-Bereich wurde zeitlich und kostenseitig erheblich unterschätzt. Was bleibt, ist der Ausbau von Onshore-Windparks, auch in Gegenden mit Extremtemperaturen. Hier stellt der Werkstoff EN-GJS-400-18U-LT den Standardwerkstoff für Bauteile wie Rotornaben dar. Mehr...
Sie bieten Schutz vor Rost, Kratzern und Feuchtigkeit oder verbessern die Haftung: Oberflächen mit einer Nanobeschichtung. Mit einem neuen Plasmaverfahren können sie einfacher und kostengünstiger aufgebracht werden – im industriellen Maßstab. Mehr...
Qualität und Maßhaltigkeit sind bei dedr Rohrherstellung, entscheidende Faktoren. Die automatisierte Messung mit berührungslosen Messsystemen erzielt, verglichen mit manueller Messung, eine deutlich höhere Maßhaltigkeit und ist gleichzeitig viel schneller bei geringerem Aufwand. Mehr...
Produktmängel durch fehlerhafte oder vertauschte Basismaterialien sind ebenso teuer wie unnötig. Wer im Rahmen von Wareneingangskontrollen oder Qualitätssicherungsmaßnahmen die verwendeten Werkstoffe mit einem mobilen RFA-Spektrometer von analyticon instruments überprüft, ist auf der sicheren Seite. Mehr...
 

Die Fräs- und Drehwelt

High Performance Cutting mit der HBZ Trunnion 80 Mit der neuen Baureihe ›HBZ Trunnion‹ hat Handtmann A-Punkt Automation GmbH sein Produktportfolio um ein Horizontalbearbeitungszentrum für Bauteile passend auf Tischdurchmesser 800 mm, 1.200 mm und 1.600 mm erweitert.

Vier Spindeln als Stückkostensenker Die SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH stellte auf der diesjährigen AMB das vierspindlige Bearbeitungszentrum MFZ 4-4W aus. Durch die besondere Steifigkeit der gesamten Maschine ist die Zerspanung nicht nur von Aluminium, sondern auch von Stahl- und Gussteilen problemlos möglich.

Biglias Quattro-Baureihe mit drei Revolvern Noch mehr Flexibilität hinsichtlich Komplettbearbeitung verspricht die Erweiterung der Biglia Quattro Baureihe: Ab sofort stehen die Produktionsdrehzentren des italienischen Herstellers auch mit drei Revolvern zur Verfügung.

Adams Tannenbaumnuten-Fräszentren FX-SL Die Adams General Power GmbH stellt Tannenbaumnuten-Fräszentren vom Typ FX-SL vor, mit denen komplexe Tannenbaumnuten rationell und mit hoher Zeiteinsparung, in sehr schwere und große Turbinenwellen gefräst werden können.

 

Die Schneidstoff- und Werkzeugwelt

Mit X-line präsentiert Sandvik Coromant eine vollkommen neue Wendeschneidplatten-Reihe für Drehoperationen. Der Vorteil: Mit einer überschaubaren Anzahl von Wendeschneidplatten lassen sich unterschiedliche Materialien effizient zerspanen – sogar unter verschiedenen Schnittbedingungen. Mehr...
Die VHM-Fräser der Proto·max-Familie von Walter Prototyp stehen für ein maximales Zerspanungsvolumen. Die Variante für die Stahlbearbeitung und die Variante für die Bearbeitung gehärteter Materialien haben diesen Anspruch bereits eingelöst. Der neue Vertreter für die Rostfreibearbeitung macht es nach. Mehr...
Mit dem Stoßaggregat ›LinA‹ von Benz lassen sich Werkstücke in nur einer Aufspannung auf Drehmaschinen komplett fertigen. Mit enormen Vorteilen: reduzierten Rüstzeiten, geringeren Rüstkosten und einem insgesamt verschlankten Fertigungsprozess. Mehr...
Die neuen Vollhartmetallbohrer ›SDP‹ von Sumitomo setzen Maßstäbe bei genauen Bohrungen mit guten Oberflächen in vielen Materialien. Sie sind in 0,1 mm Abstufungen der Durchmesser von 3 mm bis 12 mm und in Längen von 3 x D oder 5 x D verfügbar. Mehr...
Die Fräsbearbeitung labiler beziehungsweise dünnwandiger Bauteile ist bisher ein Gang auf Messers Schneide. Vorsicht ist daher geboten und Zeit wird benötigt. Das neue doppel-positive Frässystem ›Soft-Cut‹ von CeramTec zeigt, wie es besser geht. Mehr...
Neu im Safety-Programm ist der Universalschneidstoff ›UT25‹ für die Drehbearbeitung. Die Anwender wird es freuen, denn mit UT25 verringert sich die Vielfalt an benötigten Wendeschneidplatten und damit auch der Lagerplatz und die Kosten. Mehr...
 

Zahnersatz drucken statt Fräsen

Zahnersatz »Made in Germany«, also Top-Qualität und dies noch preisgünstig, das scheint auf den ersten Blick ein Widerspruch in sich zu sein. Wie geht dies dennoch? Die Laufer Zahntechnik GmbH in Mannheim schaffte diesen Spagat mit Hilfe einer völlig neuen Ausrichtung der Prozesskette. Andreas Laufer, Zahntechnikmeister und Geschäftsführer des Unternehmens gab uns Einblick in die Aufgaben und Weichenstellungen eines Serviceunternehmens für die moderne Zahnarzt-Praxis. Mehr...

 

Die Spannwelt

Produzieren oder Maschine rüsten? Die traditionelle Spanntechnik ist keineswegs als antiquiert abzutun. Vorrichtungen, Schraubstock, Dreibackenfutter, Spannpratzen und andere Spannnormalien sind gerade bei Einzelteil-, Prototypen- oder Kleinserienfertigung unverzichtbar. Das häufige Umrüsten der Maschine ist jedoch sehr zeitaufwendig. Hirschmann zeigt, wie es besser geht.

Hainbuchs Neuer: Mando T812 Zur berühmten Standard-Segmentspanndorn-Baureihe ›MANDO‹ gesellt sich ab sofort noch eine Variante. Es ist ein reiner Radialspanndorn, das bedeutet, es gibt keinen axialen Zug gegen den Werkstückanschlag.

Rego-Fix stellt PG 6 vor REGO-FIX stellt die neue PG 6 powRgrip-Systemgröße bereit. Mit einer Rundlaufgenauigkeit von <0,003 mm, minimaler Störkontur und Feinwuchtung für hohe Spindeldrehzahlen ist der neue Werkzeughalter optimal auf die hohen Anforderungen an Präzision in der Mikrozerspanung abgestimmt.

Präzise Werkstückspannung in Sekundenschnelle Spannen von CFK- Werkstücken zur Fräsbearbeitung, von Aluminiumplatten fürdie Bohr- und Fräsbearbeitungen und Spannen von Wafern für die Schleifbearbeitung. Diese und ähnliche Aufgabenstellungen sind mit Witte-Technik problemlos zu meistern.

 

Die CNC-CAD-CAM-ERP-Welt

Die Langenbacher MECADAT CAD/CAM Computersysteme GmbH präsentiert in der neuen Version 19 der CAD/CAM-Lösung VISI ein Modul zur automatischen Kompensation der Rückfederung. Mehr...
Mit dem Zusatzmodul ›Artisan‹ von Lightworks können Anwender des 3D-CAD-Systems ›ZW3D‹ ihre Entwicklungen komfortabel in fotorealistische Bilder überführen. Mehr...
Mastercam nutzte die AMB, um aktuelle Trends und Innovationen im Bereich CAD/CAM zu präsentieren. Besucher konnten sich über die aktuelle Softwaregeneration X6 informieren. Vor allem die Neuerungen in den Bereichen Drehen und Mehrachsenbearbeitung sorgten für Aufsehen. Mehr...
Die OPEN MIND Technologies AG stellt die neue Version ihrer CAM-Lösung hyperMILL vor. Zu den Highlights der Version 2012 zählen automatisierte Programmiermöglichkeiten für Rechtecktaschen, Optimierungen für das 3D-Schruppen sowie neue Strategien für die Fünfachs-Bearbeitung. Mehr...
Bei der Auswahl des ›richtigen‹ CAD/CAM-Systems stand bei der quattro-form GmbH die Durchgängigkeit von CAD zu CAM ganz oben im Anforderungsprofil. Die Lösung fand der Formenbauer mit VISI. Mehr...
Robotmaster und die Kuka Robotics GmbH präsentieren das neu entworfene Kuka-Bearbeitungszentrum, in dem die neue KRC4‐Steuerung und die Kuka-CNC‐Bearbeitungstechnologie zum Einsatz kommen, was besonders einfaches Programmieren verspricht. Mehr...
 

Die Welt der Blech-, Bänder- und Rohrbearbeitung

Neue Duramax-Brenner für die Powermax-Serie Hypertherm bietet nun umgerüstete Duramax-Brenner für fünf weitere Plasmaschneidsysteme an: Powermax600, Powermax800, Powermax900, MAX42 und MAX43.

Premium-Lagersysteme für Alu & Co. Remmert ist in der Metall und Aluminium verarbeitenden Industrie sowie im Stahl- und Metallhandel der anerkannte Experte für automatische Langgut- und Blechlagersysteme. Das Unternehmen hält ein breit gefächertes Produkt- und Dienstleistungsangebot vor.

Hochfeste Werkstoffe im Fokus Schwarze-Robitec, einer der weltweit führenden Hersteller von Kaltrohrbiegemaschinen, zeigt auf der EuroBLECH in Halle 11, Stand C06, sein breit gefächertes Lösungsspektrum.

Rollnahtschweißmaschine für Gas-Luft-Rohre Zur Bearbeitung von Gas-Luft-Rohren für die Klimatisierung und Druckluftförderung hat der italienische Hersteller Cemsa eine neue Rollnahtschweißmaschine auf den Markt gebracht.

Stanzen und Lasern in einer Maschine Stanzen, lasern, automatisiert be- und entladen sowie entsorgen. Die AMI Förder- und Lagertechnik GmbH hat ihren Maschinenpark um die TruMatic 6000 aufgerüstet.

LASCO erweitert Programm Mit dem Axialvorschub-Querwalzen ergänzt die LASCO Umformtechnik GmbH ihr erfolgreiches Programm an Umformwalzen. Im Gegensatz zum Querkeil- und Reckwalzen sind die Werkzeuge bei der AVQ in ihrer Geometrie nicht produktabhängig.

 

Die Schleifwelt

Mit der neuen Techster Serie zeigt Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit sehr langen Verfahrwegen. Die hochpräzise arbeitende Maschine ist besonders steif und thermostabil und eignet sich für die Bearbeitung komplexer Teilegeometrien bei Werkstücken aus hochwertigen Werkstoffen wie Stahl, Hartmetall oder Keramik. Mehr...
Die MICRON–Maschinenreihe von Wolters ist konsequent für das Tiefschleifen (Creep Feed Grinding), Profilschleifen und Hochleistungsschleifen (HEDG – High Efficiency Deep Grinding) entwickelt worden. Die Maschinen sind platzsparend, kompakt konstruiert und vereinen Kraft und Geschwindigkeit bei höchster Genauigkeit. Mehr...
 

Die Welt der Messtechnik

Mit der Leitz Infinity, dem genausten 3D-Koordinatenmessgerät der Welt, lassen sich zukünftig Oberflächen jeglicher Beschaffenheit messen. Dazu wurde der Weißlichtsensor Precitec LR (Lateral Resolution) in das Messsystem integriert. Mehr...
Es gibt Zuwachs für die O-INSPECT Reihe von Carl Zeiss: O-INSPECT 322 ist das kleinste Gerät, mit dem Carl Zeiss das Anwendungsspektrum seiner Koordinatenmessgeräte weiter ausbaut. Mehr...
Die ISEDD GmbH offeriert ein Messgeräte-System zur kontinuierlichen Messung der optischen Retardation in der Produktion von transparenten Kunststoffprodukten mit besonderen Anforderungen an die optischen Eigenschaften. Mehr...
MarSurf XR 1 ist der Einstieg in die Spitzenklasse der Oberflächenmesstechnik. Das PC-basierte Messgerät des Applikationsspezialisten Mahr vereint erstmalig das mobile Messen von Oberflächen mit den Möglichkeiten der modernen und leistungsstarken MarWin-Auswertesoftware. Mehr...
Dr. Heinrich Schneider Messtechnik, ein führendes Unternehmen aus dem Bereich der Fertigungsmesstechnik, präsentierte auf der AMB 2012 die neuen Messsoftware-Pakete M2 und M3. Mehr...
Der WIP von Werth ist ein berührungsloser faseroptischer Abstandssensor zur hochgenauen Messung von Geometrie, Form und Rauheit mit Werth Multisensor-Koordinatenmessgeräten. Die optische ›Antastung‹ der Bauteile erfolgt über eine sehr dünne Glasfasersonde und eine interferometrische Auswertung der Signale. Mehr...
ZOLLER hat seit jeher Technologien entwickelt , die Maßstäbe setzen. Dass man sich bei ZOLLER niemals auf den Lorbeeren ausruht und daran arbeitet, das Beste noch besser zu machen, beweist nun das Update der ›pilot 3.0‹-Software. Mehr...
 

100% 3D-Prüfung an der Produktionslinie

Das neue speed|scan atlineCT-System des Inspection Technologies Geschäftsbereichs von GE Measurement & Control bringt zum ersten Mal 3D-Computertomographie (CT) mit hoher Geschwindigkeit direkt an die Produktionslinie. Damit wird eine bis zu 100%-ige Prüfung von Gussteilen möglich. Mehr...

 

Die Kühlmittel- und Tribologiewelt

Oest-Schmierstoffe für stabile Prozesse Im Rahmen der AMB präsentierte Georg Oest Mineralölwerk spezielle Entwicklungen für die Produktreihen OEST COLOMETA (wassermischbare Kühlschmierstoffe) sowie OEST MEBA (nicht wassermischbare Schneid- und Schleiföle).

rhenus LKX 2 trotzt höchsten Belastungen Hochbelastete Wälz- und Gleitlager sowie Zahnkränze und Bolzen im Berg- und Tagebau, in der Land- und Forstwirtschaft, aber auch in Radlagern von Schienenfahrzeugen oder Lkw müssen selbst unter widrigsten Betriebsbedingungen Topleistungen mit großer Zuverlässigkeit erbringen. Speziell für den Einsatz unter stärkster Druckbelastung, hohen Temperaturen, extremer Feuchtigkeit oder stoßartigen Bewegungsmustern hat die Rhenus Lub GmbH & Co KG den innovativen Hochleistungsschmierstoff rhenus LKX 2 entwickelt.

 

Die Reinigungs- und Entsorgungswelt

Automatisierte Reinigung von Wellen und Rohren Insbesondere wenn Rohre, Wellen sowie Endlosbänder im hohen Durchsatz verarbeitet werden, ist eine geeignet Vor- beziehungsweise Nachreinigung in vielen Fällen erforderlich. Bei konventionellen Waschmaschinen ist es oft so, dass die Teile aus der bestehenden Automatisierung herausgenommen und separat gehändelt werden müssen. Hier bietet das Unternehmen ph-cleantec mit seinen Reinigungssystemen eine platzsparende Alternative an.

Produktion optimiert durch Reinigungsintegration Als Systemanbieter für Reinigungslösungen präsentiert BVL auf der Parts2Clean eine Palette von Lösungen, die weit über das hinausgehen, was unter "Reinigung" zu verstehen ist. Neu entwickelte Energiesparpakete leisten zudem einen Beitrag zur Energiewende.

Lösungen für effizientere Reinigungsprozesse Auf der diesjährigen parts2clean präsentiert Dürr Ecoclean die neue Reinigungstechnologie ›EcoCSteam‹, Entwicklungen im Bereich Lösemittelreinigung sowie das erste System für die automatisierte Inline-Sauberkeitsprüfung nach VDA 19. Alle Innovationen sorgen für ein beachtliches Plus an Prozesssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Ökologie in der industriellen Bauteilreinigung.

RUF erweitert Programm der Brikettformate Bekannt für besonders hochwertige Brikettiersysteme, stellte die Zaisertshofener Ruf GmbH & Co. KG auf der AMB 2012 in Stuttgart die große Bandbreite ihrer Maschinen- und Brikettformate vor. Neu im Programm: Eine Anlage speziell für Aluminiumspäne, die runde Briketts mit einem Durchmesser von 150 mm und einer Länge von maximal 150 mm presst.

 

Einer für alle Messaufgaben

Die Vielfalt der Werkzeuge wird immer größer. Sonderwerkzeuge mit mehreren Bearbeitungsaufgaben nehmen zu, die Anforderungen an deren Hersteller wachsen, bei gleichzeitig geringeren Stückzahlen. Ob Miniaturwerkzeuge oder große Kurbelwellenfräser, sämtliche benötigten spezifischen Schleifparameter können mit ZOLLER-Technologie gemessen und dokumentiert werden. Mehr...

 

Die Laser-, Wasserstrahl- und Funkenerosionswelt

Um 400 Prozent höhere Prozessgeschwindigkeiten für das Auftragen von Verschleiß- und Korrosionsschutzschichten auf große Bauteile haben sich das Laser Zentrum Hannover und drei Industriepartner zum Ziel gesetzt. Mehr...
Das neue Fünfachs-Laserbearbeitungssystems TruLaser Cell 3000 von Trumpf ist sowohl für Blechfertiger, über den Automobilzulieferer bis zum Medizintechnikhersteller geeignet. Die Maschine ist funktional, wie ein schwäbisches Taschenmesser, denn sie vereint die Vorzüge ihrer Vorgängermodelle hinsichtlich Anwendungsflexibilität, Qualität, Produktivität und Dynamik in Einem. Mehr...
 

Die Welt der Automation

A-Drive zeigt neue Lineareinheiten In der Baureihe LR stellt A-Drive jetzt eine neue Lineareinheit vor. Die LR-C ist mit einer robusten Linearführung ausgestattet, durch die sich die Belastbarkeit und die Steifigkeit der Einheit deutlich erhöhen.

Stäubli präsentiert High-Speed-Kinematik Stäubli Robotics stellt mit dem TP80 fast Picker eine ultraschnelle, neuartige Vierachs-Kinematik für Pick & Place-Applikationen vor. Der High-Speed-Roboter erreicht Spitzenwerte von weit über 200 Picks pro Minute und ist damit für ultraschnelle Handlingaufgaben erste Wahl.

Frequenzumrichter in Schutzart IP54 Für einen sicheren Betrieb auch unter rauen Umgebungsbedingungen hat YASKAWA seine Frequenzumrichterserie A1000 um IP54-konforme Modelle erweitert.

FAULHABER Motion Controller Serie MC 3002 Im Bereich Steuerungen komplettiert FAULHABER sein Motortypen übergreifendes Produktprogramm mit dem Motion Controller Serie MC 3002 für Kleinstantriebe im unteren Leistungsbereich. Die äußerst kompakte Elektronik ist für den Betrieb von DC-Kleinstmotoren, Bürstenlosen sowie Linearen DC-Servomotoren verfügbar.

Intuitiv zu bedienen und dezentral einsetzbar Ergonomisch im Design und robust für den anspruchsvollen Industrieeinsatz - mit diesen hervorragenden Eigenschaften präsentiert sich das neue B&R-Tastenmodul mit integrierten Leuchtringtasten.

Miksch: Klein im Raum, groß in der Kapazität Wenn es in der Zerspanung um Zeiteinsparungen geht, ist dies meist mit Nebenzeiten verbunden. Mit dem MCM140 hat das Unternehmen MIKSCH ein Kettenmagazin entwickelt, dass den Forderungen von immer kürzeren Span- zu Spanzeiten gerecht wird.

SIEI-AREG: Eine Steckdose reicht Elektrische Hochleistungstürantriebe wie der KFM05a von SIEI-AREG besitzen gegenüber hydraulischen oder pneumatischen Lösungen klare Vorteile: Sie benötigen weniger Energie, sind praktisch wartungsfrei, einfach zu installieren und erfüllen eine Reihe von Zusatzfunktionen.

 

Die Welt der Handwerkzeuge

FEIN präsentiert kabellose Metallschrauber mit moderner Lithium-Ionen-Technologie und bürstenlosem EC-Motor. Die elektronische Drehmomentabschaltung verhindert ein Ab- oder Überdrehen der Schraube, sorgt für Sicherheit und eine hohe Wiederholgenauigkeit. Mehr...
Die Wiha Werkzeuge GmbH setzt mit dem Drehmomentschlüssel iTorque und den Zwei-Komponenten-Bits MaxxTor neue Standards. Mehr...
Die Hoffmann Group hat ihr Sortiment an VDE-Werkzeugen erweitert. Mit Spezialwerkzeugen für die Bearbeitung von spannungsführenden Bauteilen reagiert das Unternehmen auf die wachsende Nachfrage, bedingt auch durch den Technologiewandel in der Energie- und Automobilbranche. Mehr...
Neue Möglichkeiten bei der Aluminiumbearbeitung: Die Fächerschleifscheibe Tiger Shark wurde von der Gerd Eisenblätter GmbH eigens zur Bearbeitung von Aluminium entwickelt. Mehr...
 

Die Welt der Sicherheitstechnik

Löw Ergo sorgt für Ergonomie und Sicherheit Viele Arbeitsunfälle in Betrieben und Werkstätten haben ihre Ursache in fehlenden oder mangelhaften Trittsicherungen an Maschinen. Insbesondere bei Arbeiten, die einen erhöhten Stand erfordern, mangelt es oft an geeigneten Ausrüstungen. Eine sichere und ergonomische Alternative bietet der Spezialist für Arbeitsplatzgestaltung, LÖW ERGO, mit neu entwickelten Maschinenpodesten - einer Kombination aus Metallgestell plus Sicherheits-Holzlaufrost.

Schulungen zum Brandschutz- beauftragten Die Mehrheit der Mitarbeiter/innen deutscher Unternehmen ist nicht ausreichend auf einen Brand vorbereitet. Ganze 69 Prozent der Beschäftigten haben noch nie an einer Brandschutzübung teilgenommen. Bei weiteren 11 Prozent liegt die letzte Übung mehr als vier Jahre zurück. Dies ergab eine repräsentative Untersuchung des Bundesverbandes Brandschutz Fachbetriebe e.V. (bvbf) in Kassel.

Komplettlösung für Maschinenschutztüren Mit dem dezentralen Antriebssystem KFM Safety bietet die SIEI-AREG GmbH eine intelligente Komplettlösung für Sicherheitstüren an Maschinen aus den unterschiedlichsten Einsatzbereichen. Gemeinsam mit dem TÜV Nord wird die Zertifizierung nach EN 61508 angestrebt.

Blitzschnell gelöscht Störlichtbogen gehören zu den schwersten Fehlerfällen in Schaltanlagen. Sie sind verbunden mit höchsten thermischen und mechanischen Belastungen für den betroffenen Bereich und führen zu Ausfallzeiten, hohen Reparaturkosten und einer großen Gefahr für Personen im Umfeld der Anlage. Der ultraschnelle Erdungsschalter UFES von ABB, der im Mittelspannungsbereich schon seit geraumer Zeit im Einsatz ist, minimiert jetzt auch im Niederspannungsbereich die Gefahren durch Störlichtbogen.

Ixkes: Schön geschützt bei jeder Gelegenheit Sportliche Form und attraktive Farben, ergänzt durch kreativen Materialmix und pfiffige Applikationen - Hersteller "Dike" zeigt, was an modernem ansprechenden Design selbst bei Sicherheitsschuhen möglich ist. Positiver Nebeneffekt: Diese Schuhe werden nicht als notwendiges Übel, sondern fast schon als Accessoire empfunden.

Dickies WORK stellt Herbst- und Wintertrends vor Dickies WORK präsentiert neue Ideen, mit denen moderne Arbeiter nicht nur angenehm warm, sondern auch modisch gestylt durch die kalte Jahreszeit kommen. Ob lässiger Trapper-Hut, hochflorige Fleecejacke oder Thermohemd im Holzfällerstil - die kombinationsstarken Teile tragen die Streetware inspirierte Handschrift des Berufskleidungsherstellers und sind dabei alles andere als Standard.

 

Das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen

Die Geburtsstätte der Zeppeline, den Giganten der Lüfte, befindet sich am Bodensee. Genauer gesagt, in Friedrichshafen, der Stadt, in der das Erbe des Grafen von Zeppelin lebendig ist, als wäre die Zeit der Zeppeline nur kurz stehengeblieben. Zwar sind die großen Modelle nach dem Unfall der Hindenburg längst Geschichte, doch die kleinen Nachkommen erfreuen sich bester Gesundheit. Ob Münchner Oktoberfest, Venedig-Festspiele oder Dreiländereck, überall auf der Welt tauchen sie auf und zeugen von einer ruhmreichen Vergangenheit ihrer Urväter. Wer die hochinteressante Geschichte der Zeppelin-Luftschifffahrt ergründen will, findet keine bessere Informationsquelle, als im Original: dem Zeppelinmuseum Friedrichshafen. Mehr...

 

Die Welt der Fachbücher

Titanic - warum sank das Schiff im Eismeer? Der Untergang der Titanic ist auch nach hundert Jahren mit vielen Fragezeichen versehen. Jennifer Hooper McCarty und Tim Foecke begeben sich in ihrem Buch auf Spurensuche im Kosmos des Materials, aus dem die Titanic erbaut wurde und weisen nach, warum die Titanic untergehen musste.

 

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 16289.