Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2019 » Ausgabe September 2019

Auszeichnung für Personalpolitik

Sandvik Coromant erhält Zertifikat

Sandvik Coromant wurde mit dem Qualitätssiegel für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik geehrt. Mit dem Zertifikat zum audit ›berufundfamilie‹ werden Arbeitgeber für eine nachhaltige Gestaltung der betrieblichen Vereinbarkeitspolitik ausgezeichnet.


Insgesamt erhielten 325 Arbeitgeber – 171 Unternehmen, 131 Institutionen und 23 Hochschulen – die Auszeichnung. Sandvik Coromant zählt zu den 93 Arbeitgebern, die das etwa zwölfmonatige Verfahren bereits zum dritten Mal erfolgreich durchlaufen und damit das für drei Jahre gültige Zertifikat erhalten haben. Das unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stehende Audit wird von den führenden deutschen Wirtschaftsverbänden BDA, BDI, DIHK und ZDH empfohlen.

Durch die Teilnahme am audit ›berufundfamilie‹ nimmt sich das schwedische Unternehmen den aktuellen gesellschaftspolitischen Herausforderungen an: „Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist heute eine zentrale Forderung und so individuell wie die Menschen selbst. Für uns wirft das die Frage auf, wie wir als Arbeitgeber den unterschiedlichen persönlichen Vorstellungen von Vereinbarkeit gerecht werden können. Bei der personalpolitischen Beantwortung und der stetigen Optimierung unterstützt uns das audit berufundfamilie seit über sechs Jahren strategisch“, erklärt Barbara Thaler-Rohr, HR Business Partner bei Sandvik Coromant.

Mehr Informationen zu Sandvik Tooling Deutschland:

Kontakt  Herstellerinfo 
Sandvik Tooling Deutschland GmbH
Geschäftsbereich Coromant
Heerdter Landstraße 243
40549 Düsseldorf
Tel. +49 211 5027-0
Fax +49 211 5027-500
E-Mail: de.coromant@sandvik.com
www.sandvik.coromant.com/de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 313.