Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2017 » Ausgabe Dezember 2017

Für die Luftfahrzeugbranche entwickelt

Hydropneu konstruiert Hebezylinder

Die Hydropneu GmbH hat einen hydraulischen Hebezylinder mit Verriegelungsfunktion für die Luftfahrzeugbranche entwickelt. Am Anfang des Projekts stand die Vorstellung des Anwenders von der Funktion seiner Einheit. Gemeinsam wurde anschließend eine optimale Lösung entwickelt.


Dieser Hydraulikzylinder wird zum Anheben und sicheren Halten von Passagierflugzeugen im Wartungsfall eingesetzt. Er weist in seiner speziellen Auslegung eine sehr hohe und hochdruckfeste innere Dichtheit auf. Für den Fall, dass die Kolbendichtung verschlissen oder beschädigt ist, wurde der Hydraulikzylinder zusätzlich so konstruiert und mit Ventilen ausgestattet, dass ein Absinken des Zylinders dennoch verhindert wird. Gegen Überlastungen ist der maximale innere Druck über ein Sicherheitsventil begrenzt.

Durch das direkt am Zylinder angebaute Steuerventil kann der Hebezylinder sehr flexibel mit unterschiedlichen Druckversorgungen betrieben werden. Eine in der Länge verstellbare Kolbenstange ermöglicht den Einsatz bei unterschiedlichen Flugzeug-Baumustern.

 

Mehr Informationen zur HYDROPNEU GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
HYDROPNEU GmbH
Sudetenstr. 1
73760 Ostfildern
Tel.: 0711/34 29 99-0
Fax: 0711/34 29 99-1
E-Mail: info@hydropneu.de
www.hydropneu.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 704.