Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2017 » Ausgabe Februar 2017

Servoleitungen mit kleinstem Biegeradius

Sichere Bewegung in Energieketten

Igus hat mit der Servoleitungs-Serie CF29 eine High-End-Leitung für die Dauerbewegung im Programm.


Ein für die Bewegung optimierter Aderaufbau in Kombination mit einem zwickelfüllend extrudierten TPE-Innenmantel, der für noch mehr Stabilität sorgt, sowie ein hochbiegefester TPE-Außenmantel – dieses sind Merkmale der neuen chainflex Servoleitungs-Serie CF29. Die High-End-Serie eignet sich für kleinste Biegefaktoren bei Servoleitungen bis zu 6,8xd und ist damit einzigartig am Markt.

Die neue Serie kann in einem Temperaturbereich von -35 Grad Celsius und damit sogar bei bewegten Anwendungen in Tiefkühllagern als garantiert sichere Lösung eingesetzt werden. Möglich wird das vor allem durch den igus Außenmantel-Werkstoff TPE halogenfrei, der eine nahezu uneingeschränkte Ölbeständigkeit bietet.

Schon seit Jahren kommt dieser bei anderen chainflex Leitungsserien zum Einsatz. Um seinen Kunden nun eine noch bessere Auswahl zu ermöglichen, erweitert igus sein High-End-Angebot nun auch um diese neue Servoleitungs- sowie eine weitere Daten- und eine Busleitungs-Serie.

Alle Leitungen wurden unter anderem im igus eigenen Kühlcontainer im 2.750 Quadratmeter großen Testlabor bei realen mechanischen Belastungen und Temperaturen erfolgreich getestet. Dadurch ist es dem Leitungshersteller möglich, auf sämtliche Leitungen eine Haltbarkeit von 36 Monaten zu garantieren.

Und dies selbst bei Leitungen für höchste Dynamik und komplizierteste Bewegungen. Bei der optimalen Auswahl hilft der chainflex-Lebensdauerrechner (www.igus.de/chainflex_Lebensdauerrechner), bei dem für jede Leitung die zu erwartende Lebensdauer in Doppelhüben nach Eingabe der jeweiligen Parameter ausgegeben wird. So können Anwender genau die Leitung wählen, die in ihrer Anwendung mit Sicherheit funktioniert – ohne dabei zu viel zahlen zu müssen.

 

Mehr Informationen zur igus GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
igus GmbH
Spicher Str. 1a
51147 Köln
Tel: +49 (0)2203-9649-0
Fax: +49 (0)2203-9649-222
E-Mail: info@igus.de
www.igus.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1095.