Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2016 » Ausgabe Februar 2016

Neues von Supfina

Face-Baureihe erstmals zu sehen

›Technologien für Ihre Oberflächen‹ – unter diesem Motto präsentiert Supfina seine neusten Entwicklungen im Bereich der Planfinish- und Superfinish-Bearbeitung auf der METAV in Düsseldorf.

Baureihe ›LCM‹

Im Fokus des Messestandes steht die neue Baureihe ›Face‹, die auf der METAV erstmalig einem breiten Fachpublikum präsentiert wird. Mit dieser Maschinenserie bietet Supfina die optimale Lösung für vielfältigste Planbearbeitungen bei mittleren und großen Stückzahlen – schnell und flexibel. Bauteile aus den Bereichen Einspritztechnik, Getriebekomponenten, Hydraulik oder Motorenbauteile können in engsten Toleranzen im Nanometer Bereich gefertigt werden – und das bei höchster Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit.

Hervorragende Lösungen zum guten Preis – dafür steht die Supfina LCM, die ebenfalls in Düsseldorf zu erleben ist. Sie ist die Lösung für vielfältigste Superfinish-Anwendungen bei kleinen und mittleren Stückzahlen.
Das modulare Baukastensystem ist ausgestattet mit modernster Maschinentechnologie. Es erfüllt die hohen Anforderungen an Qualität und Prozesssicherheit insbesondere der Branchen Automobilindustrie, Zulieferindustrie, Hydraulikindustrie und Medizintechnik.

Baureihe ›Face‹

 

Mehr Informationen zu Supfina:

Kontakt  Herstellerinfo 
Supfina Grieshaber GmbH & Co. KG
Schmelzegrün 7
77709 Wolfach
Tel.: +49 (0)7834-866-0
Fax: +49 (0)7834-866-200
www.supfina.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1181.