Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2016 » Ausgabe Oktober 2016

EWM wächst mit neuer Niederlassung Pulheim

Komplettangebot rund ums Schweißen

Mit dem Umzug der Niederlassung Pulheim steigert die EWM AG mit Stammsitz in Mündersbach weiter ihre Marktpräsenz und weitet das Portfolio und den Service für die schweißtechnischen Unternehmen im Großraum Köln aus. Auf einer Fläche von 800 Quadratmetern haben diese nun Zugriff auf ein Komplettangebot rund ums Schweißen.


Dem größten deutschen Hersteller von Lichtbogen-Schweißtechnik ist die Nähe zum Kunden dabei ein besonderes Anliegen und ein wichtiger Grund für die anhaltende Expansion. Der Umzug in die neueröffnete Niederlassung in Pulheim ist nun ein weiterer Meilenstein für EWM. „Auch hier bieten wir unseren Kunden ein vollständiges Systempaket für ihre Schweißaufgaben“, erläutert Albert Reifenrath, Leiter der Pulheimer Niederlassung. „Für sie wollen wir damit und darüber hinaus mit umfangreichen Dienstleistungen der Ansprechpartner schlechthin sein, wenn es ums Schweißen geht.“

Die Niederlassung ist mit Außendienst, Anwendungstechniker, Service und Innendienst bestens für die Anforderungen gewappnet. Alle Mitarbeiter bringt EWM regelmäßig im eigenen Schulungszentrum in Mündersbach mit Neuheiten- und Serviceschulungen auf den neuesten Stand. Gemeinsam mit Reifenrath haben sie in den neuen Räumen nun beste Bedingungen, um die innovative Schweißtechnik sowie maßgeschneiderte Automatisierungs- und Roboterlösungen zu präsentieren und können diese sehr schnell zur Verfügung stellen. Denn zu der neuen Repräsentanz gehört ein großzügiges Lager mit angeschlossener Werkstatt. Falls dort einmal etwas nicht verfügbar sein sollte, ist die Lieferung durch das nahegelegene Zentrallager in Ransbach-Baumbach schnell gewährleistet.

Neben Schulungen für Kunden und Musterschweißungen ist das Dienstleistungs-Angebot am neuen Standort vielfältig. Dazu gehören neben Reparaturen aller Schweißanlagen und Schweißbrenner auch Prüfungen nach UVV/BGV A3, ein Kalibrier-Service, die Prüfung von Gebrauchsstellenvorlagen und Autogengeräten sowie die Wartung und Prüfung von Absaug- und Filteranlagen und handgeführten Elektrowerkzeugen. Das Vermietgeschäft hat EWM entsprechend dem Bedarf in der Region so ausgebaut, dass eine Maschinenanforderung zur Miete noch am gleichen Tag bearbeitet werden kann.

Durch Kooperationen ist die Niederlassung in der Lage, vollständige Baustellenlösungen zur Miete zu realisieren. Das Produktportfolio hat das Unternehmen um Werkzeuge, Betriebseinrichtungen und Zerspanungstechnik entsprechend erweitert, so dass die Niederlassung auch ganze Pakete abwickeln kann. „Schon mit unserem eigenen schweißtechnischen Angebot bieten wir alles aus einer Hand“, betont Reifenrath, „aber auch dank dieser Entwicklung sind wir der Komplettanbieter in der Region.

 

Mehr Informationen zur EWM AG:

Kontakt  Herstellerinfo 
EWM AG
Dr.-Günter-Henle-Str. 8
56271 Mündersbach
Tel.: +49 2680 181-0
Fax +49 2680 181-244
E-Mail: info@ewm-group.com
www.ewm-group.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1168.