Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2016 » Ausgabe Oktober 2016

John Deere verleiht EMAG Supplier Award

Gute Zusammenarbeit gewürdigt

EMAG hat im Rahmen des International Supplier Meeting anlässlich des Programms „Achieving Excellence“ von John Deere den renommierten „Partner-Level Supplier Award“ des Jahres 2015 erhalten. Der Partner-Level-Status ist die höchste Lieferantenbewertung, die Deere & Company vergibt und unterstreicht die gute Zusammenarbeit sowie die hohe Qualität der Bearbeitungsmaschinen, die die EMAG Gruppe in den letzten sechs Jahren an John Deere ausgeliefert hat.


„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und freuen uns über den Stellenwert, den wir als Unternehmensgruppe bei unserem hochgeschätzten Kunden erreicht haben“, erklärt Jürgen Müller, Geschäftsführer der EMAG Salach GmbH. „Maschinen und Fertigungssysteme auf einem konstant hohen Niveau zu liefern, das ist unser Anspruch hier bei EMAG, für den alle unsere Mitarbeiter, vom Konstrukteur bis zum Monteur, tagtäglich arbeiten. Dass diese Arbeit nun durch den Award eine entsprechende Würdigung gefunden hat, freut mich und alle meine Kollegen hier bei EMAG ganz außerordentlich und zeigt, dass wir unserem hohen Anspruch gerecht werden“, führt Müller weiter aus.

EMAG hat den „Partner-Level Supplier Award“ für die Lieferung von Bearbeitungsmaschinen an John Deere in Deutschland und den USA erhalten. In den letzten Jahren hat sich die EMAG Gruppe mehr und mehr zum Systemlieferanten von Fertigungslösungen entwickelt, bei dem man auf die breite technologische Basis der in der Gruppe vertretenen Unternehmen zurückgreifen kann. „Mehr und mehr Kunden entscheiden sich für EMAG, da wir die komplette Prozesskette vom Rohteil bis zum Fertigteil mit unseren eigenen Maschinen, Technologien und Automationslösungen anbieten können. Dass wir dabei nicht nur die klassischen zerspanenden Technologien anbieten können, sondern auch Laserschweißen, thermisches Fügen, induktives Erwärmen und Härten sowie PECM, versetzt uns in die Lage, einzigartige Fertigungslösungen für unsere Kunden zu entwickeln“, erklärt Jürgen Müller.

 

Mehr Informationen zu Emag:

Kontakt  Herstellerinfo 
Emag Gmbh & Co. KG
Austraße 24
73084 Salach
Telefon 07162 17-0
Fax 07162 17-199
E-Mail: communications@emag.com
www.emag.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1173.