Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2013 » Ausgabe April 2013

Neues und erweitertes Bohrwerkzeug-Portfolio

Kennametal erweitert Angebot

In einem immer komplexer werdenden Fertigungswettbewerb hebt Kennametal, Innovator für Industrie-Technologien, den Standard für die maschinelle Bearbeitung auf Hochleistungsniveau erneut an. «Different Thinking» heißt der Leitspruch, und dementsprechend umfasst die Produktpalette von Kennametal innovative modulare Bohrer, in Pionierleistung entwickelte asymmetrische Y-TECH-Bohrer, patentrechtlich geschützte Flachgrundbohrer, Vollhartmetall-Gewindebohrer speziell für Baustahl und vieles mehr.


Mit einem beeindruckenden Produktspektrum, das sowohl Standard-Equipment als auch anwendungsspezifische Systeme für alle Durchmesser, Vorschubraten oder Bohrloch-Qualitäten umfasst, bietet Kennametals umfangreiches Portfolio eine breite Vielfalt an Lösungen, die praktisch alle denkbaren Anforderungen im Rahmen der maschinellen Bearbeitung erfüllen und die entsprechenden Problemlösungen technisch möglich machen.

Das Unternehmen ist weltweit vertreten und dadurch in der Lage, Kunden überall auf der Welt das umfassendste Angebot an Werkzeugtechnologien und maßgeschneiderten Lösungen sowie Dienstleistungen wie Nachschleifen oder Ingenieurdienstleistungen und Support zu bieten. Vom ersten Bohren eines Loches bis zur Endbearbeitung oder zum Schneiden eines Gewindes unterstützt das Bohrwerkzeug-Team von Kennametal die Kunden mit Rat und Tat - durch die Bereitstellung von branchenführenden Werkzeugen und wissensbasierten Lösungen, die sowohl in der Herstellung als auch im Einsatz praxiserprobt sind.

Von der Entwicklung und Konstruktion bis zu endbearbeiteten beschichteten Werkzeugen - die Kundenbetreuung des Bohrwerkzeug-Teams von Kennametal ist umfassend und der lebende Beweis für echte Kundenorientierung, die die vertikale Integration im Unternehmen mit einschließt, da jede entscheidende Etappe vor Ort gemeistert wird. Das umfangreiche Bohrwerkzeug-Portfolio von Kennametal ist im neuen Kennametal-Gesamtkatalog ›Zerspanungswerkzeuge 2013‹ einzeln aufgeführt und ausführlich beschrieben.

Das Buch beleuchtet die neuen Produkte des Unternehmens einschließlich der allerneuesten Entwicklungen, die von den Kunden in diesem so temporeichen und innovationsfreudigen Markt schon heiß ersehnt wurden. Die im folgenden herausgegriffenen Produkte des Kennametal Bohrwerkzeug-Portfolios zeigen bestens, dass Kennametal jede Herausforderung annehmen und spielend meistern kann:


1) Der GOdrill, Kennametals erster Hochleistungs-Mikrobohrer, der vielseitig eingesetzt und in unterschiedlichsten Materialien verwendet werden kann. Der GOdrill geht über das Vollhartmetallbohren. hinaus und bietet auch die Vorteile des modularen Bohrens. Während das modulare Bohren auf bestimmte Durchmesser-Bereiche beschränkt ist, schließt der GOdrill die Lücke für Durchmesser ab 1 mm.

2) Der YPC Beyond Hochleistungsbohrer für Gusseisen, ein weiteres erfolgreiches Vollhartmetallbohrer-System, wurde speziell für herausragende Bohrloch-Qualitäten und die längste Werkzeugstandzeit bei der Verwendung in Gusseisen, Grauguss, GJV und ADI entwickelt. Der YPC Beyond Hochleistungsbohrer vereint einige der von Kennametal selbst entwickelten Technologien in sich und kann auf diese Weise eine hervorragende Maschinenleistung bieten. Die Y-TECH-Technologie weist asymmetrische Nutabstände auf, während die HP-Geometrie exzellente Zentriereigenschaften bei höchstmöglichen Vorschubraten ermöglicht. Die neue KCK10-Sorte wiederum bietet außergewöhnliche Verschleißfestigkeit und beste Spanabfuhr.

3) Das modulare KSEM Bohrer-System bietet größere Längen und Durchmesser bis zu 40 mm, und Bohrtiefen von bis zu 10 x D sind Standard. Das modulare KSEM PLUS Bohrer-System vereint die Vorzüge des modularen KSEM Bohrers mit denen eines Wendeschneidplattenbohrers. Das Bohrer-System ersetzt praktisch HSS und Werkzeuglösungen für Wendeschneidplattenbohrer im Durchmesserbereich 28-70 mm und ist für spezielle Anwendungen geeignet, wie sie Kunden im Energiemarkt fordern.

KSEM Plus ist der Industrie-Benchmark für Bohrungen mit großen Durchmessern, und so verfügt dieses Bohrsystem über eine große Bandbreite an Bohrern, die die Kosten pro Loch erheblich reduzieren. Durch die verbesserten Möglichkeiten der KSEM Plus B1 Köpfe sind sie in der Lage, selbst durch Stapelmaterialien und bei schrägen Bohrloch-Austritten genauso akkurat zu bohren wie bei Querbohrungen oder unter ungünstigen Schnittbedingungen wie unterbrochenem Schnitt.

4) Der Romicron Hochleistungs-Feinbohrer gehört zum PKD-Werkzeug-Portfolio, das ein beeindruckendes Spektrum an Durchmessern aufweist, die von 4-213 mm reichen. Dieser Bohrer reduziert die Rüstzeiten und Ausschussraten und erhöht dadurch die Rentabilität des gesamten Equipments. Dieser Premium-Feinbohrer ist für die meisten Materialien geeignet, die üblicherweise in Metallzerspanungsumgebungen zu finden sind, in denen die neuesten Wendeschneidplatten nach ISO-Standard von Kennametal eingesetzt werden.

Das Closed Loop Boring (CLB) ermöglicht die Automatisierung der Wendeschneidplattenabnutzungs-Kompensation bei minimaler Investition, was einzigartig ist, und zwar durch die präzise schrittweise Anpassung der Durchmesser um bis zu 2 μm. Die Romicron-Werkzeuge sollten überall da eingesetzt werden, wo extrem enge Toleranzen für den gesamten Prozess kritisch sind oder wo die schnelle und einfache Anpassung des Durchmessers erforderlich ist.

5) Das ModBORE-Feinbohrsystem verwendet Wendeschneidplatten nach ISO- und ANSI-Standard für eine maximale Leistung und Flexibilität. Diese Premium-Bohrer-Produktlinie reicht von hoch flexiblen Schruppund Schlichtbohrköpfen bis zu großen Brückenwerkzeugen und ist für sehr viele Durchmesser-Größen geeignet, von 9,75-2205 mm - und das im selben System. Der ModBORE kann für die meisten zu zerspanenden Materialien verwendet werden, da er über vielfältige Einsätze verfügt, die in die Standard-Bohrköpfe integriert werden können, um die Flexibilität zu erhöhen.

6) Das umfangreiche und erweiterte Kennametal-Portolio an Gewindebohrern umfasst Beyond-Vollhartmetall-Gewindebohrer, HSS-E-PM-Gewindebohrer, Gewindebohrer für Windenergieanlagen und Universal-Gewindebohrer: -Vollhartmetall-Gewindebohrer ermöglichen eine höhere Produktivität und eine außergewöhnliche Leistung in einem breiteren Spektrum von Materialien als jemals zuvor möglich.

Die Hochleistungs-HSS-E-PM-Gewindebohrer die aus Pulvermetall-HSS hergestellt und für einen weitaus größeren Verschleiß- und Hitzeschutz konstruiert wurden, sind kritisch für jene Bearbeitungsverfahren, die eine hohe Produktivität und verlässliche Gewinde-Qualität verlangen. - Der neue großdimensionierte Hochleistungs-HSS-E-PM Wind-Gewindebohrer wurde für die Hersteller von Windturbinen-Komponenten entwickelt. Dieser Gewindebohrer erhöht die Produktivität der Anlagen in Übereinstimmung mit den komplexen Anforderungen dieser Komponenten, wozu zum Beispiel die Kanzel, Ringe oder Getriebegehäuse gehören.

- Eine breite Auswahl an Universal-Gewindebohrern umfasst gewindeschneidende und gewindeformende Lösungen für jede industrielle Anwendung. Die neue Serie der T920 spiralgenuteten Gewindebohrer wurde aus den hochwertigsten Materialien hergestellt und hat ein optimiertes Nut-Design für ein verminderte Drehmoment beim Gewindebohren und ein verbessertes Design des Bohrerhalses für einen effizienteren Kühlmitteldurchfluss. Die nächste Generation der formenden Gewindebohrer, die KHSST gewindeformenden Bohrer, eliminieren störende Späne, die Gewindebohrer mit Anschnitt Form C und D entweder zusetzen oder gar brechen lassen.

7) Von den erfolgreichen Wendeschneidplattenbohrer-Systemen von Kennametal sollten zwei Serien besonders hervorgehoben werden: die Drill Fix-Serie für kurze und die HTS-Serie für tiefe Bohrungen. Die Wendeschneidplattenbohrer der Drill Fix-Serie sind die optimale Wahl, wenn man kurze Löcher bohren will, da sie mit hoher Geschwindigkeit kostengünstig arbeiten:

- Die Drill Fix DFR-Produktlinie bietet maximale Vorschubraten bei Durchmessern zwischen 12,5 und 24 mm bei Anwendungen von 2-4 x D. Die rechtwinklig geformten Innen- und Außen-Schneidplatten ermöglichen sanft anlaufende Schnitte und kurze Späne sowie höhere Vorschubraten.

- Die Drill Fix DFS-Produktlinie bietet kostengünstige quadratische Schneidplatten und verbesserte Möglichkeiten der Zentrierung trigonaler Innen-Schneidplatten. Das ermöglicht höhere Zerspanraten, eine hohe Oberflächen-Qualität und eine verbesserte Geradheit des Bohrlochs.

- Die Drill Fix DFT-Produktlinie, die im Durchmesser-Bereich von 24-82 mm verfügbar ist, ist ein vielseitig einsetzbares und verlässliches Werkzeug mit einer großen Auswahl an Längen, Schneidplatten-Geometrien und Hartmetallsorten.

8) Das HTS Wendeschneidplattentiefbohrsystem ist für besonders tiefe Bohrungen von bis zu 10 x D entwickelt worden - ideal für Stahl und nicht rostenden Stahl, für Gusseisen und Grauguss sowie für Nichteisen-Metalle. Die drei HTS-Systeme HTS-C, HTS und HTS-R umfassen einen Durchmesser-Bereich von 20-270 mm:

- Die HTS-C Wendeschneidplattenbohrer profitieren vom Helix-Design der Nut, was für eine hervorragende Spanabfuhr sorgt und die Lebensdauer des Werkzeugkörpers verlängert. Wenn diese Bohrer bei verringerten Vorschubraten und geringeren Schnittgeschwindigkeiten eingesetzt werden, können sie auch auf älteren Maschinen oder Maschinen mit geringerer Leistung verwendet werden.

-HTS-Bohrköpfe sind mit Pilotbohrern und Kassetten ausgestattet, die trigonal geformte Drill Fix DFT-Wendeschneidplatten verwenden. Dieses System gehört zu den verlässlichsten Tiefbohrsystemen, die auf dem Markt verfügbar sind.

- Mit dem HTS-R können bis zu 30 Prozent höhere Vorschubraten erreicht werden, wenn rechteckig geformte Drill Fix DFR-Wendeschneidplatten verwendet werden. Diese sorgen für eine bessere Kontrolle der Spanabfuhr. Wendeschneidplatten derselben Größe können in jeder Kassette verwendet werden.

Die umfassende Auswahlhilfe im neuen Kennametal Gesamtkatalog Zerspanungswerkzeuge unterstützt die Kunden bei der Suche nach der Bohrwerkzeuglösung, die am besten ihre speziellen Bedürfnisse erfüllt. Dieser benutzerfreundliche Wegweiser, der nach Durchmesser, Stundensatz und Präzision gegliedert ist, zeigt nicht nur die entscheidenden Vorteile des Bohrwerkzeug-Portfolios von Kennametal auf, sondern ist auch eine hilfreiche visuelle Unterstützung für den Anwender, um schnell die am besten zu ihren speziellen Anwendungen passenden und effektivsten Werkzeug-Systeme zu identifizieren.

 

Mehr Informationen zur Kennametal GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Kennametal GmbH
Wehlauerstr. 73
90766 Fürth
Tel.: 0911-9735-0
Fax.: 0911-9735-388
ebusiness.service@kennametal.com
www.kennametal.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1669.