Sie sind hier:

Jahrgang 2019

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017

Jahrgang 2016

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Ausgabe Januar 2013

Ausgabe Februar 2013

Ausgabe März 2013

Ausgabe April 2013

Ausgabe Mai 2013

Ausgabe Juni 2013

Ausgabe Juli 2013

Ausgabe August 2013

Ausgabe September 2013

Ausgabe Oktober 2013

Ausgabe November 2013

Ausgabe Dezember 2013

Jahrgang 2012

Jahrgang 2011

Jahrgang 2010

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Anzeige


Seit drei Generationen setzt die HEDELIUS Maschinenfabrik Maßstäbe in der Zerspanung. Ideenreichtum, Kundennähe und kompromisslose Qualität sind das Erfolgsrezept des Unternehmens.






Interessante Artikel früherer Ausgaben






Anzeige


HURCO Companies Inc. entwickelt und fertigt interaktive Computersteuerungen, Software sowie computergestützte Werkzeugmaschinen und –komponenten für die kundenbezogene Einzel- und Kleinserienfertigung.






Nähere Infos zu...

Archi Crypt Behringer Blum Boschert Diebold Emuge Esta Euroimmun Evotech GF Machining Solutions Hedelius Horn Hurco Hydropneu Identsmart Index Klingelnberg Liebherr Mazak Mechoniks Raziol Rollon Sato Supfina SW Tox Vogt Ultrasonics Völkel Weiss Rundschleiftechnik Zecha






Anzeige


Die Klingelnberg Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Maschinen zur Kegelrad- und Stirnradbearbeitung, Präzisionsmesszentren für Verzahnungen und rotationssymmetrische Bauteile sowie in der Fertigung hochpräziser Komponenten für die Antriebstechnik im Kundenauftrag.






Die Welt des Kaufmanns






Anzeige


GF Machining Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Maschinen, Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen.






Die VBA-Welt






Die 3D-Welt von Blender






Anzeige


Evo Tech Laser konstruiert und produziert in Deutschland modernste Laserbeschriftungsanlagen und Gravursysteme für die Beschriftung von Metallen und vielen anderen Laser-geeigneten Werkstoffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen einer der innovativ führenden Hersteller.






Anzeige


Das Kerngeschäft der Paul Horn GmbH ist die Bearbeitung zwischen zwei Flanken – Schwerpunkt Einstechen – sowie von weiteren, hochtechnologischen Anwendungen, verbunden mit Kundennähe, hoher Produktqualität, Beratungskompetenz und Lieferbereitschaft.






Die Welt der Geometrie







Die Welt der Elektronik







Die bunte Welt






Anzeige


Supfina Grieshaber besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Superfinish-Bearbeitung mit Stein- und Bandwerkzeugen. In Verbindung mit dem Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse bietet das Unternehmen praxisorientierte Lösungen.






Die besondere Welt






Anzeige


Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken ›Index‹ und ›Traub‹ zu den weltweit führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen. Mit sechs Produktionsstandorten und fünf internationalen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 80 Vertretungen ist die Esslinger Unternehmensgruppe weltweit vertreten.






Die Welt der Goodies


Additive Fertigung


Automation


Blechbearbeitung


CAD


Entsorgung


Gewindeherstellung


Handwerkzeuge


Kennzeichnen


Lasertechnik


Logistik


Maschinenbau


Messtechnik


Schleiftechnik


Schweißtechnik


Sicherheitstechnik


Spannmittel


Steuerungen


Tribologie


Wasserstrahltechnik


Zahnradfertigung


Sonstiges






Die Welt der Events






Anzeige


Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz in Rechberghausen liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Kugelgewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen.






Anzeige


ESTA ist einer der führenden Hersteller von Absaugtechnik. Mit Sitz im bayerischen Senden bei Neu-Ulm vertreibt das Familienunternehmen sein umfangreiches Entstauber- und Anlagensortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.






Die Welt der Gelegenheiten

Hier sind immer mal wieder besondere Kaufgelegenheiten zu finden. Reinschauen lohnt sich!







Die Welt aus Professorensicht

An dieser Stelle wird sich in unregelmäßigen Zeitabständen ein anonym bleibender Professor äußern. Er wird intime Einblicke in ein absurdes Lehrsystem geben, das sich als leistungsfeindlich und ungerecht outet.







Anzeige


Leistungsstarke Sägemaschinen zur Metallbearbeitung sind das Markenzeichen der weltweit tätigen Behringer GmbH. Die Produktpalette umfasst Band-, Kreis- und Bügelsägen sowie Automatisierungskomponenten aus dem hauseigenen Stahlbau.






Die Welt der Reisenden

Ob Urlaub, Messebesuch oder Reportage, es gibt viele Gründe, Hotels und Pensionen aufzusuchen. Gerade zur Messezeit sind viele Häuser jedoch total überteuert. Wir präsentieren günstige Geheimtipps.


Messe Düsseldorf und Köln



Messe Frankfurt



Messe Hannover



Messe Koblenz



Messe Leipzig



Messe München



Messe Nürnberg



Messe Pforzheim



Messe Stuttgart







Die Welt von Geogebra






Interessante Links aus aller Welt

Energiewende: Ein Großexperiment mit unsicherem Ausgang
Grüne: Ahnungslose und Inkompetente im Bundestag
Kachelmann: Über 90 Prozent aller Geschichten über Wetter und Klima sind falsch oder erfunden
EZB-Staatsanleihenkauf: Deutschland trägt das Risiko
Wahlmanipulation: Wahlhelfer in Brandenburg schlägt Stimmen den Grünen zu
SPD: Die Partei, die den Reichtum missversteht
Steuergeldverschleuderung: Kosten für Personal und Verwaltung steigen im Bund um 40 Prozent
Sensation: Spanisches „Stonehenge“ freigelegt
Naturgewalt: Vulkan verstärkte spätantike Klimakrise
Lebensfreundlich?: Erdähnlicher Planet um nahen Zwergstern entdeckt
Methan: Interessante Beobachtung auf dem Mars
Qutrits: Erstmals dreidimensionale Quantenzustände teleportiert
Interessant: So könnten außerirdische Astronomen unsere Erde sehen
Newgrange: 40 bislang unbekannte Monumente entdeckt
Patentiert: US-Wissenschaftler entwickeln sensationellen Raketenantrieb
Flächenverbrauchsschweinchen: Ein Unwort aus dem Mund einer Institutschefin
Empörend: Rotes Kreuz sendet Bluspender-Daten an Facebook
Völkermord: Das Ende des Christentums im Nahen Osten
Nullzinsen: Der Weg in die Knechtschaft
Kunsttreibstoff: Kerosin aus Sonne, Wasser und CO2
Ernüchterung: Der Wald hat Probleme, weil die Temperatur nicht steigt
Beweislos: Klimaalarmist scheitert vor Gericht
Wickert: ›Deutschland, Deutschland über alles‹ bedeutet, dass man Deutschland über alles liebt
Fachstimme: Polnischer Historiker hält die Forderungen Warschaus nach deutschen Reparationszahlungen für juristisch unbegründet
Energiewende: Die Berufung aufs Gemeinwohl ist gezinkt
Big Business: Multi-Konzerne nutzen den Klimawandel als ideologische Waffe für Superprofite
Meucheln: Die Ausrottung von Vögeln im Namen des Klimaschutzes
Spiegel online: Beim Faken erwischt?
Windräder: Wo diese stehen, trocknen die Böden aus und nehmen Tornados zu (sehr lesenswert!)
Klimakampf: Kinder werden mussbraucht
Buchempfehlung: „Factfulness“ des Schweden Hans Rosling
Wissen: Der CO2-Kreislauf
Grüne: Von Technik wenig Ahnung
Sonnenaktivität: Chinesische Wissenschaftler warnen vor globaler Abkühlung








Die nächste Ausgabe erscheint am 1. April 2013

 

Gedanken zur Zeit

Die Moralapostel mit dem schwarzen
Stift gehen wieder um


Bücher sind ein empfindliches Gut. Ihr Inhalt lässt sich problemlos dem Zeitgeist anpassen, wenn kein Widerstand dies verhindert. Schon viel zu oft wurde Hand an Büchern gelegt. Die Folge ist eine falsche Geschichts-

schreibung ebenso, wie ein Verlust technischen Wissens. In der Folge erstarken Religionen, weil in deren Büchern angeblich nur die reine Wahrheit steht. Der „Korrektur“ von Büchern folgt die „Korrektur“ des Denkens. Zeit, sich dem wiederbeginnenden Wahnsinn entgegenzustellen. Mehr...

 
 

Sensation! Energieübertragung über weite Strecken

Spannende und informative Fachzeitschriften, wie die Welt der Fertigung, werden nicht selten gesammelt, um interessante Beiträge stets im Zugriff zu haben. Wem der Regalplatz zu schade ist, nimmt zumindest einzelne Beiträge aus dem Heft. Mit dieser zeitraubenden Sammelarbeit ist nun Schluss. Die Welt der Fertigung gibt es nun auch im PDF-Format zum Download.

Die Ausgabe 1/2013 wartet mit einer Sensation auf: Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl hat das Geheimnis von Nikola Teslas Idee wiederentdeckt. Mit dieser Erfindung sind große Energiemengen ohne Kabel übertragbar! Das batterielose Auto kann Realität werden! Mehr…

 

Kurzmeldungen

ZVO Akademie: Fachtagung Industrielle Reinigung in München. Mehr...

Chiron: Neues Turnkey-Zentrum fertiggestellt. Mehr...

DK: Gewindequick - Gewindeschneiden mit Pfiff. Mehr...

Eisenblätter: Fachkompetenz aus den eigenen Reihen. Mehr...

Kennametal: Stellite - ein neuer Geschäftsbereich. Mehr...

Spritzguss-schulung.de: Fünf Jahre Prozessberatung. Mehr...

Zecha: Seminar-Reihe rund ums Stanzen. Mehr...

Videojet: Längere Laufzeiten für Tintenstrahldrucker. Mehr...

 

Branchen-Spotlight

Fräulein Vollmer erhält Silberne IHK-Ehrenmedaille Fräulein Sieglinde Vollmer, Hauptgesellschafterin der Vollmer Werke, hat die Silberne Ehrenmedaille der IHK Ulm erhalten. Als Anerkennung ihrer unternehmerischen Leistungen überreichte der Ulmer IHK-Präsident Dr. Peter Kulitz die Ehrenmedaille im Biberacher TDZ.

Hexagon Metrology verzahnt sich mit Cham Das Messtechnik-Unternehmen Hexagon Metrology kooperiert mit dem Technologie Campus Cham (TC Cham), der den Hochschulen Deggendorf und Amberg-Weiden angeschlossen ist. Im Zuge der Kooperation ist ein Messraum für das Forschungs- und Entwicklungszentrum des TC Cham entstanden, der auf ± 0,5 Grad Celsius klimatisiert ist.

Tox Pressotechnik erhält EFB-Gütesiegel Im Rahmen einer Feierstunde durfte Dr.-Ing. Wolfgang Pfeiffer, als Geschäftsführer und stellvertretend für alle Mitarbeiter von Tox Pressotechnik, die Urkunde zum erstmals verliehenen EFB-Gütesiegel ›Innovative Allianz‹ entgegennehmen.

Kistenweise Werkzeuge für die Kleinsten Drei Kisten voller Werkzeug, von der Laubsäge bis zum Akkubohrer, hat die Wollschläger GmbH & Co. KG an die Kindertagesstätte der Ruhr-Universität Bochum (RUB) gespendet.

Gold für Chiron Johannes Rudolf, der deutsche Nachwuchsmeister im computergestützten CNC-Fräsen, kommt von CHIRON aus Tuttlingen. Er darf im Juli 2013 um den Weltmeistertitel bei der Berufe-WM WorldSkills in Leipzig antreten.

Führung wieder komplett Die Konzernleitung der an der Schweizer Börse kotierten SCHMOLZ+BICKENBACH AG ist wieder komplett. Ab sofort stehen Johannes Nonn als CEO und Hans-Jürgen Wiecha als CFO an der Spitze des weltmarktführenden Unternehmens für Spezialstahl. Marcel Imhof, der langjährige, vor der Pensionierung stehende COO des Konzerns, wird die Einführung des neuen Managements noch bis zum 31. Juli 2013 begleiten.

Mitsubishi Electric übernimmt KH-Automation Mitsubishi Electric Corporation übernimmt zu 100 Prozent die Geschäftsanteile der KH-Automation Projects GmbH, einer Tochtergesellschaft der Koop Holding Group sowie langjähriger strategischer Partner von Mitsubishi Electric.

 

Menschen und Meinungen

Das Unternehmen Knoll Maschinenbau gehört in Sachen Fördern, Filtern und Pumpen von Kühlschmierstoffen und Spänen zu den führenden Anbietern der Branche. Matthias Knoll, Geschäftsführer und Sohn des Firmengründers, leitet zusammen mit seinem Bruder Jürgen Knoll das rührige Unternehmen und gibt Einblicke in eine faszinierende, weltweit aktive Firma. Mehr...
Dr.Udo Ulfkotte, weitgereister Autor und Publizist spricht Klartext in Sachen Abwanderung Hochqualifizierter. Dabei kommt auch der Neid auf Leistungsträger zur Sprache. Mehr...
 

iTNC 530: Der SL-Zyklus

Zyklen sind praktisch, da mit ihrer Hilfe sehr rasch Standardkonturen, wie Kreis- und Rechtecktaschen herzustellen sind. Sie versagen jedoch, wenn es darum geht, Taschen abseits der Standardform zu erstellen. Für diese Fälle hat Heidenhain den SL-Zyklus ersonnen. Damit ist es möglich, beliebig geformte Taschen herauszufräsen. Doch dieser Zyklus kann noch mehr. Er eignet sich auch dafür, Taschen mit Inseln herzustellen. Sogar an einen Vorbohrzyklus haben die Entwickler hier gedacht, um auch Werkzeuge einsetzen zu können, die nicht zum Eintauchen gedacht sind. Mehr...

 

Highlights aus der Fertigungswelt

Der neue High-Speed 3-D-Sensor vom Fraunhofer IOF basiert auf einem neuartigen Multi-Apertur- Arrayprojektor, der die Projektion der Mustersequenzen für die 3-D-Bildaufnahme durch das rein elektronische Schalten einer Vielzahl von einzelnen LED-Quellen ermöglicht. Dadurch können Streifenmuster und binäre Muster mit extrem schneller Folge generiert werden. Mehr...
Das umständliche Ausrichten von Achsen, Spindeln und Wellen zueinander hat ausgedient. Das neue Motto lautet: Schnelles, professionelles und hochgenaues Ausrichten. Das Produkt dazu: Das digitale Zentriermessgerät, kurz CMD (Center Measuring Device), der Wolf Maschinenbau AG. Mehr...
Bei der Durchführung zerstörungsfreier Prüfungen im akkreditierten Prüflabor müssen alle Abläufe und Zuständigkeiten genau festgelegt und dokumentiert werden. Das Fraunhofer IZFP hat daher zusammen mit der SCIIL AG ein System zur Erfassung von Proben und Prüfmitteln (SEPP-System) entwickelt. Mehr...
Mit dem Inline-Nachführsystem von Fraunhofer IPM lassen sich bei Mehrschichtsystemen und Hightech-Materialien funktionale Objektkanten und -linien exakt erfassen. Mehr...
 

Die Fräs- und Drehwelt

Citizen Machinery Europe GmbH dreht "grüner" Effektives Energiemanagement zahlt sich in barer Münze aus, da Banken zinsgünstige Förderdarlehen für besonders stromsparende Bearbeitungsmaschinen anbieten.

Automatisierte und platzsparende Fertigung CHIRON präsentierte auf der INTEC 2013 in Leipzig das kompakte Präzisions-Fertigungszentrum FZ12 FX für die hochproduktive Fünfachs-Komplettbearbeitung komplexer Bauteile.

PowerCube-Konzept überzeugt Bei den Handtmann Aerospace Days stand das Fünfachs-Horizontalbearbeitungszentrum ›HBZ Trunnion 80‹ im Mittelpunkt.

Weiler zeigt auf der METALL die Praktikant GS Die WEILER Werkzeugmaschinen GmbH zeigt auf der METALL München die konventionelle Präzisions-Drehmaschine Praktikant GS für die Einzelteil- und Kleinserienfertigung.

 

Die Schneidstoff- und Werkzeugwelt

Das modulare Vollhartmetall-Frässystem ConeFit von Walter Prototyp ermöglicht ein flexibles und zugleich wirtschaftliches Arbeiten. Jetzt neu im Programm sind unter anderem die ConeFit Spade Type, im Pressverfahren hergestellte zweischneidige modulare Werkzeuge, sowie spezielle Wechselköpfe für die Graphitbearbeitung. Mehr...
Gühring präsentiert mit dem neuen Ratiobohrer-Typ ›RT 100 HF‹ einen neu entwickelten Vollhartmetallbohrer, der vor allem bei der Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe neue Maßstäbe hinsichtlich Prozesssicherheit und Leistungsfähigkeit setzt. Mehr...
Der große Erfolg des Planfrässystems ›MaxiMill 274‹ zeigt deutlich, dass Hartmetallspezialist Ceratizit die Anforderungen der Kunden versteht und in Produkte umsetzt. Um den Zeitaufwand bei der Bearbeitung weiter zu reduzieren und die Prozesssicherheit zu steigern, hat Ceratizit das attraktive Planfrässystem erweitert: ein Frässystem für zwei Wendeschneidplatten-Typen. Mehr...
Komponentenwerkstoffe werden härter, verschleißfester, hochtemperaturbeständiger und damit komplexer in der Bearbeitung. Der Einsatz hochharter Schneidstoffe boomt, denn das Material überzeugt durch beachtliche mechanische sowie thermische Eigenschaften. Der schwedische Werkzeughersteller Seco Tools zeigt sein umfangreiches Programm hochverschleißfester Wendeplatten für das Hartdrehen. Mehr...
Wegen ihrer hohen mechanischen Widerstandsfähigkeit stellen hochfeste und hitzebeständige Stähle bei der Innengewindeherstellung besondere Anforderungen an das Werkzeug. Hier unterstreicht Reime sein Know How als Spezialist für die Innengewindefertigung. Mehr...
Um dem Anwender höchste Stabilität und gesteigerte Standzeiten zu bieten, hat die Tungaloy Corporation mit dem neuen TungSix-Drill einen Bohrer entwickelt, der auf Grund seiner stabilen Schneidkante Garant für hochstabile Bohrbearbeitung ist. Mehr...
Sandvik Coromant präsentiert mit dem CoroPak 12.1 ein umfassendes Programm an Gewindeschneidwerkzeugen – das CoroTap-Sortiment umfasst zwei Produktkategorien: zum einen Werkzeuge für eine optimierte Bearbeitung von spezifischen Materialien und zum anderen Lösungen für zuverlässige Leistungen bei der Zerspanung unterschiedlicher Werkstoffe. Mehr...
 

Das Ende aller Energiesorgen

E-Mobilisten träumen von leichten, abgasfreien und bezahlbaren Fahrzeugen mit unendlicher Reichweite. Sie wollen Batterien während der Fahrt laden, indem die Energie aus dem Umgebungsfeld gezogen wird. Induktionsschleifen auf Parkplätzen oder an roten Ampeln sollen dazu dienen. Dagegen sprechen die geringe Reichweite des Induktionsfeldes und der schlechte Wirkungsgrad. Eine elektrische Energieübertragung mit nahezu unendlicher Reichweite über einen Sender könnte hingegen eine technische Lösung bringen. Vorgeschlagen hat diese Technik vor über 100 Jahren der Erfinder Nikola Tesla. Funktionierende Nachbauten hat Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl bereits 2009 und 2010 auf Messen und Kongressen in Österreich und Deutschland vorgestellt. Mehr...

 

Die Spannwelt

Einfach spitze - durch und durch Röhm hat sein Programm der Mitlaufenden Körnerspitzen überarbeitet, das nun mit noch mehr Vorteilen ausgestattet ist. So sorgen neue Spritzwasserrillen und eng tolerierte Lagersitze für eine noch längere Lebensdauer.

Kraftspannmutter MDA – kleiner und leichter Jakob Antriebstechnik mit Sitz in Kleinwallstadt hat die mechanische Kraftspannmutter mit Durchgangsgewinde MDA überarbeitet und bietet jetzt eine zusätzliche Baugröße an. Masse und Größe konnten erheblich reduziert und Spannkräfte vergrößert werden.

 

Die CNC-CAD-CAM-ERP-Welt

Mit dem 360 Grad-Viewer für SAP ERP hat die Fistec AG eine neue Lösung entwickelt, mit der SAP-Anwender Planung, Auftragsverfolgung, und -steuerung transparent im Griff haben. Mehr...
Mit der Version 5.2 ihrer Software-Suite simus classmate stellt die simus systems GmbH in Karlsruhe Fertigungsunternehmen noch effizientere Lösungen für das Klassifizieren, Suchen und Wiederverwenden von Bauteildaten zur Verfügung. Mehr...
Mit Mastercam für SolidWorks können Anwender in gewohnter Umgebung CNC-Werkzeugwege auf ihren Bauteilen für die Fertigung erzeugen. Die Programmierung der Werkzeugwege findet direkt in SolidWorks statt. Mehr...
WorkXPlore 3D kann mit hoher Geschwindigkeit selbst große und komplexe Daten aller führenden CAD-Systeme direkt importieren, analysieren und in neutralem Format wieder ausgeben. Mehr...
Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie, hat die Norm ISO 13399 für die vereinfachte Darstellung und den verbesserten Austausch von Werkzeugdaten eingeführt. Dadurch können Sandvik Coromant-Werkzeuge eingesetzt werden, ohne jegliche Änderungen an bestehenden Programmiereinstellungen vornehmen zu müssen. Mehr...
 

Die Welt der Blech-, Bänder- und Rohrbearbeitung

Präzise und wirtschaftlich Gehrungen sägen Die universelle Hochleistungs-Gehrungsbandsäge HBP310-403GA ist prädestiniert für die Erfordernisse im Stahlbau und Stahlhandel.

Neues Plasmaschneid- und -Fugenhobelsystem Hypertherm gab die Markteinführung der MAXPRO200 bekannt. Dies ist ein 200-A-LongLife-Luft- und -Sauerstoffplasmasystem für das Hochleistungsschneiden.

In Waben gelagert - bienenflink kommissioniert Der Lager- und Automationsexperte Remmert entwickelte ein neues Wabenlager zur automatischen Bevorratung und schnellen Kommissionierung von Stabmaterialien und Blechen.

Umweltfreundlich schweißen Die KUKA Roboter GmbH präsentiert mit dem roboterbasierten Reibrühschweißen eine kostengünstige, schnelle und Gewicht sparende Alternative zu herkömmlichen Nietverfahren für das Fügen von Metallteilen.

 

Die Schleifwelt

Das Maschinenkonzept der KRONOS S 250 ist perfekt auf die Großserienfertigung im Hochgenauigkeitsbereich ausgelegt. Die KRONOS S 250 ist für das Einstech- und Durchgangsschleifen von Werkstücken im Durchmesserbereich von 1,5 bis 35 mm und mit einer Einstechbreite bis 245 mm konstruiert. Mehr...
Die Hochleistungsschleifmaschine für anspruchsvolle Innengewinde, die JUNKER JUMAT 1S, setzt neue Bestmarken in Taktzeit, Qualität und Platzbedarf. So bekommt der Begriff „Schlanke Fertigung“ eine ganz neue Dimension: Die JUMAT 1S Serie benötigt bei einer Breite von lediglich 1.450 mm weniger als 4,2 qm Fläche. Mehr...
Supfina präsentierte auf der Messe Intec in Leipzig Anlagen und Anbaugeräte für die Superfinish-Bearbeitung. Im Vordergrund stand die bewährte Supfina LeanCostMachine, die ultimative Lösung für vielfältigste Superfinish-Anwendungen bei kleinen und mittleren Stückzahlen. Mehr...
 

Die Welt der Messtechnik

Das optimale Verhältnis zwischen Aufwendung und Ertrag ist die Richtschnur für den echten Kaufmann. Es gilt, die Fertigungs-Perlen zu finden, die für das eigene Unternehmen den optimalen Nutzen bringen. In Sachen Werkzeugvoreinstellung hat das Unternehmen Diebold ein besonders glänzendes Exemplar im Angebot, das ohne Technik-Blendwerk zu den Werkzeugmaßen führt. Mehr...
Creaform, ein Weltmarktführer im Bereich portabler 3D-Messtechniklösungen, hat die Version 2.0 seiner Pipecheck Software zur Überprüfung von Rohrleitungen herausgegeben. Mehr...
Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen wie Designstudios und metall- oder holzverarbeitende Betriebe benötigen benutzerfreundliche und kostengünstige Anreiß- und Messinstrumente. Der neue, manuell bedienbare DEA TRACER ist optimal auf die Bedürfnisse solcher Unternehmen zugeschnitten. Mehr...
 

Formeln mit CAS-Hilfe umstellen

Seit geraumer Zeit gibt es Taschenrechner, mit denen Formeln aufgelöst werden können. Die Nspire-CAS-­Taschenrechnerserie von Texas Instruments ist eine besonders leistungsstarke Gattung ihrer Zunft. Leider ist ihre Handhabung recht ungewohnt, weshalb eine länger andauernde Einarbeitungszeit einzuplanen ist. Lohn der Mühe ist die Herrschaft über ein mächtiges Stück Rechentechnik, für nahezu jeden Einsatzzweck. Mehr...

 

Die Kühlmittel- und Tribologiewelt

Zuverlässige Schmierung von Radsatzlagern Radsatzlager-Schmierstoffe müssen Temperaturen von bis zu minus 60 Grad Celsius bewältigen. Klüber Lubrication konnte zwei Schmierstoffe entwickeln, die optimal mit den neuen Lagern von UPEC HARP zusammenwirken.

OKS-Schmierstoffe für Höchstleistungen Unter dem Motto ›Höchstleistungen sind unser Antrieb‹ präsentiert die OKS Spezialschmierstoffe GmbH effiziente Lösungen gegen Reibung, Verschleiß und Korrosion.

Produktivitätssteigerung um bis zu 25 Prozent Das Wernesgrüner Werkzeugsymposium in Treuen ist bekannt als eine Veranstaltung im kleinen Kreis und gibt somit den Teilnehmern die Chance Innovationen auszuprobieren und potentielle Geschäftspartner persönlich kennenzulernen. So geschehen beim Treffen im letzten Jahr, als Ingo Kuschewski von Hufschmied Zerspanungssysteme die ersten Gespräche mit Ken Bausch, oelheld, aufgenommen hat.

 

Die Reinigungs- und Entsorgungswelt

Prozess-Effizienz mit Trockeneis Das Trockeneisstrahlen mit festem Kohlendioxid (CO2) bietet gegenüber herkömmlichen Reinigungsverfahren entscheidende Vorteile. Linde zeigt mit der Lösung Cryoclean, wie sich diese Vorteile beispielsweise bei der Lackiervorbehandlung und bei der Formenreinigung nutzen lassen.

Zippel reduziert den Energieaufwand Die Reinigung von Bauteilen stellt sich als ein sehr kostenintensiver Prozess dar, welcher insbesondere aufgrund bestimmter Restschmutzanforderungen beziehungsweise Qualitätsanforderungen auch nur wenige Betriebskostenoptimierungspotentiale für die Betreiber der Anlage bietet. Eine Möglichkeit die Betriebskosten zu senken, besteht in der Minimierung des Energieaufwandes für die Reinigung und der Einsatz von neuen Reinigungsmitteln. Mit Zippels ›Energie Save Concept‹ ist dies ohne Qualitätsverluste erreichbar.

ATLs Entgrat- und Reinigungszentrum Erneut haben die Experten von ATL Anlagentechnik Luhden GmbH und LPW Reinigungssysteme GmbH ein gemeinsames Projekt realisiert und damit ein weltweit einmaliges Entgrat- und Reinigungszentrum geschaffen. Für die Johannes Steiner GmbH & Co. KG entwickelte das Powerteam ein Konzept zur vollautomatischen Entgratung, Reinigung und Langzeitkonservierung von Stahl- und Edelstahlteilen.

Keramikfasern für Entgrat- und Polieraufgaben Xebec-Werkzeuge aus Keramikfasern sind die erste Wahl, wenn es darum geht, schnell, sauber und schonend Oberflächen zu bearbeiten, abzurunden oder Grate zu entfernen. Für stärkere Grate erweitert der Werkzeugspezialist Kempf nun das Xebec-Programm: Die neuen blauen Bürsten sind extra starr gefertigt und haben eine grobe Al203-Keramik-Körnung. Dadurch lassen sich sehr gute Oberflächengüten und Entgratergebnisse unter anderem bei Edelstahl oder Gusseisen erreichen.

 

Die Reinigung auf die Verschmutzung abgestimmt

Bei der Herstellung und Bearbeitung metallischer Bauteile kommt es unweigerlich zur Verunreinigung der Werkstücke. Dieser Schmutz, beispielsweise Reste von Bearbeitungsmedien und Poliermitteln, Späne, Grate und Abrieb, stellt üblicherweise ein Problem bei den nachfolgenden Prozessen dar. Andererseits können die Kontaminationen die Qualität, Funktion und Lebensdauer der fertigen Produkte beeinträchtigen. Die industrielle Teilereinigung leistet daher einen wichtigen Beitrag zur Qualitätssicherung und Wertschöpfung in Fertigungsbetrieben. Mehr...

 

Die Laser-, Wasserstrahl- und Funkenerosionswelt

Die Daimler AG steigt nun konsequent in das generative Laserschmelzen von Metallen ein. Um allen zukünftigen Aufgaben gewachsen zu sein, ließen die Schwaben durch das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT und den LaserCUSING-Spezialisten Concept Laser eine neue Super-Laserschmelzanlage entwickeln. Mehr...
Die Videojet Technologies GmbH zeigt seine Neuentwicklung SAR 12070. Bei der neuen Laser-Strahlenschutzeinhausung handelt es sich um einen Klasse-1 fähigen Laserschutztunnel, der als Standard in jede bestehende Bandanwendung eingebaut werden kann. Mehr...
 

Die Welt der Automation

Güdels hochflexible Roboterverfahrachse Trackmotion TMF von GÜDEL überzeugen durch ihr Rollenführungssystem bezüglich Stabilität und Schmutzunempfindlichkeit. Als wesentlicher Vorteil können die Rollen von aussen eingestellt werden.

Winzling mit integrierter Halterung Binär schaltende, magnetfeldempfindliche elektronische Zylin-derschalter der Baureihe BMF von Balluff beeindrucken durch präzises und prellfreies Schaltverhalten, einfaches Handling und universelle Einsatzmöglichkeiten.

Modulare Pressensteuerung von Rexroth Hydraulische Regelungen einfach und sicher umsetzen: Diese Anforderungen erfüllt die neue modulare Pressensteuerung Typ M der Serie 4X von Bosch Rexroth. Sie vereint im Grundmodul Standard- mit Sicherheitsfunktionen für Pressenanwendungen.

Pneumatischer Zylinder für Transportaufgaben Bosch Rexroth hat für den kolbenstangenlosen Zylinder RTC mit Zwischenpositionierung zwei der wichtigsten Aspekte für Konstrukteure kombiniert.

Verkürzte Totzonen für den Zylindereinbau Nach der Einführung der neuen Serie ONP1-A mit Profilgehäuse und der Ausweitung der ONDA-Technologie auf die Serie MK4-A, setzt GEFRAN die patentierte Technologie nun auch bei den Wegaufnehmern in Stabbauform ein.

Einstiegslösung für die mannlose Fertigung Liebherr präsentiert das Rotationsladesystem RLS 800, das die bestehenden Linearsysteme vom Typ PHS optimal ergänzt. Das neue System ist ideal für Anwender, die einen kostengünstigen Einstieg in die hocheffiziente Produktion für ein bis zwei Maschinen suchen.

Ultraschall - Technologie für viele Applikationen Die Füllstandsmesssung in einer Wasserzisterne zählt zu den klassischen Anwendungen eines Ultraschallsensors. Eine Höhe von 4 oder 6 Metern lässt sich problemlos mit einem Sensor in der M30-Hülse vermessen.

ASM: Handlicher und präziser Datenlogger Für analoge Messungen von Daten und Temperaturen ist der neue Datenlogger 8431-20(LR) von HIOKI konzipiert. Der Logger ist nicht größer als eine Handfläche und integriert trotzdem alle, für eine genaue und schnelle Messung erforderlichen Funktionen sowie einen USB-Anschluss.

Transparente Verbindung In einem stark dezentralisierten System ist es sehr schwierig, einen Fehler in einem SPS-Programm zu finden. Die HMIs der Mitsubishi Electric GOT1000 Serie sorgen durch eine spezielle FA-Transparenzfunktion für Abhilfe.

Modulares Transfersystem für Montageautomation Das Längstransfersystem von Montech ist modular aufgebaut und wird in der Logistik sowie Montageautomation eingesetzt.

Schlanke Highspeed-Einheit für die Montage Mit der PPU-E 15 offeriert Schunk eine frei programmierbare Pick & Place-Einheit, die speziell auf den Einsatz in der Elektronik- und Kleinteilemontage zugeschnitten ist.

 

Die Welt der Handwerkzeuge

FEIN stellt neue Akku-Schrauber für Einzel- und Serienverschraubungen vor. Die Schrauber bieten mit dem neuen bürstenlosen FEIN-Motor und drei Amperestunden Akkukapazität deutlich mehr Leistung: Mit 14,4 und 18 Volt starken Lithium-Ionen-Akkus sind sie für den Dauereinsatz entwickelt. Mehr...
Mit den MaxxTor-Bits präsentiert Wiha Werkzeuge GmbH die nächste Generation von Torsionsbits. Steigenden Bit-Anforderungen an Drehmoment und Standzeit begegnet das neue Programm überzeugend – mit höchster Lebensdauer. Mehr...
 

Die Welt der Sicherheitstechnik

Atemschutzmasken mit innovativer Filtertechnik Bewährtes noch besser zu machen - dieser Herausforderung stellt sich das Multi-Technologieunternehmen 3M permanent. Im Bereich Arbeitsschutzprodukte gehören optimaler Schutz und Tragekomfort zu den Kernkriterien für die Weiterentwicklung bewährter Produkte. Ein Beispiel dafür ist die 3M Partikelmasken-Serie Aura 9300+, die die zuverlässige Sicherheit ihrer Vorgängerprodukte mit einer neuen Dimension an Komfort verbindet.

Mit AndonCONTROL zur Lean Production Am Handarbeitsplatz von Anna Miller geht ein Material aus. Bisher setzte sie am Materialkasten ein rotes Schild ein. Ein Materialzulieferer nahm den leeren Kasten mit der roten Markierung mit, befüllte ihn, ersetzte das rote durch ein grünes Schild und brachte es zurück. In der Zwischenzeit erledigte Frau Miller, einen anderen Arbeitsgang oder musste eine Zwangspause einlegen. Nicht immer passend für sie - und zudem teuer.

 

Deutsches Technikmuseum Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert. Hat die Hauptstadt Deutschlands doch Sehenswürdigkeiten im Übermaß zu bieten. Ein besonders empfehlenswertes Ziel für Berlin-Besucher ist das Deutsche Technikmuseum. Hier kommen Eisenbahnfans, Dampfradioliebhaber, Flugzeug-Enthusiasten oder Foto- und Videoexperten ebenso auf ihre Kosten, wie Computer-Gurus, die mit dem Zuse Z1 hautnah erleben können, dass der erste Computer ein mechanisches Wunderwerk war. Mehr...

 

Die Welt der Fachbücher

Kopf schlägt Kapital Wer ein Unternehmen auf Schulden aufbaut, hat in der Regel schlechte Karten, die nächsten Jahre wirtschaftlich zu überleben. Wie es weit besser geht, schildert Prof. Dr. Günter Faltin in seinem Buch ›Kopf schlägt Kapital‹. Der Professor, der an der Freien Universität Berlin lehrt und dort den Arbeitsbereich ›Entrepreneurship‹ betreut, weist anhand realer Beispiele nach, dass es nicht nötig ist, ein prall gefülltes Bankkonto zu haben, um sehr erfolgreiche Unternehmen aus dem Nichts zu erschaffen.

Die Wärmebehandlung des Stahls Moderne Technik ist ohne Stahl undenkbar. Kein Flugzeug würde fliegen, wenn es keine hitzebeständigen Stähle gäbe, die in Triebwerken den hohen Verbrennungstemperaturen trotzen. Moderne Autos wären unbezahlbar, wenn es keine hochbelastbaren Stähle gäbe, die sich zur Produktion verwindungssteifer Fahrwerke eignen. Prof. Dr.-Ing. Volker Läpple zeigt, was im Stahl steckt und klärt umfassend über seine Eigenschaften auf.

Titanic - warum sank das Schiff im Eismeer? Der Untergang der Titanic ist auch nach hundert Jahren mit vielen Fragezeichen versehen. Jennifer Hooper McCarty und Tim Foecke begeben sich in ihrem Buch auf Spurensuche im Kosmos des Materials, aus dem die Titanic erbaut wurde und weisen nach, warum die Titanic untergehen musste.