Sie sind hier:

Jahrgang 2019

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017

Jahrgang 2016

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Ausgabe Januar 2012

Ausgabe Februar 2012

Ausgabe März 2012

Ausgabe April 2012

Ausgabe Mai 2012

Ausgabe Juni 2012

Ausgabe Juli 2012

Ausgabe August 2012

Ausgabe September 2012

Ausgabe Oktober 2012

Ausgabe November 2012

Ausgabe Dezember 2012

Jahrgang 2011

Jahrgang 2010

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Anzeige


Seit drei Generationen setzt die HEDELIUS Maschinenfabrik Maßstäbe in der Zerspanung. Ideenreichtum, Kundennähe und kompromisslose Qualität sind das Erfolgsrezept des Unternehmens.






Interessante Artikel früherer Ausgaben






Anzeige


HURCO Companies Inc. entwickelt und fertigt interaktive Computersteuerungen, Software sowie computergestützte Werkzeugmaschinen und –komponenten für die kundenbezogene Einzel- und Kleinserienfertigung.






Nähere Infos zu...

Archi Crypt Behringer Blum Boschert Diebold Emuge Esta Euroimmun Evotech GF Machining Solutions Hedelius Horn Hurco Hydropneu Identsmart Index Klingelnberg Liebherr Mazak Mechoniks Raziol Rollon Sato Supfina SW Tox Vogt Ultrasonics Völkel Weiss Rundschleiftechnik Zecha






Anzeige


Die Klingelnberg Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Maschinen zur Kegelrad- und Stirnradbearbeitung, Präzisionsmesszentren für Verzahnungen und rotationssymmetrische Bauteile sowie in der Fertigung hochpräziser Komponenten für die Antriebstechnik im Kundenauftrag.






Die Welt des Kaufmanns






Anzeige


GF Machining Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Maschinen, Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen.






Die VBA-Welt






Die 3D-Welt von Blender






Anzeige


Evo Tech Laser konstruiert und produziert in Deutschland modernste Laserbeschriftungsanlagen und Gravursysteme für die Beschriftung von Metallen und vielen anderen Laser-geeigneten Werkstoffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen einer der innovativ führenden Hersteller.






Anzeige


Das Kerngeschäft der Paul Horn GmbH ist die Bearbeitung zwischen zwei Flanken – Schwerpunkt Einstechen – sowie von weiteren, hochtechnologischen Anwendungen, verbunden mit Kundennähe, hoher Produktqualität, Beratungskompetenz und Lieferbereitschaft.






Die Welt der Geometrie







Die Welt der Elektronik







Die bunte Welt






Anzeige


Supfina Grieshaber besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Superfinish-Bearbeitung mit Stein- und Bandwerkzeugen. In Verbindung mit dem Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse bietet das Unternehmen praxisorientierte Lösungen.






Die besondere Welt






Anzeige


Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken ›Index‹ und ›Traub‹ zu den weltweit führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen. Mit sechs Produktionsstandorten und fünf internationalen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 80 Vertretungen ist die Esslinger Unternehmensgruppe weltweit vertreten.






Die Welt der Goodies


Additive Fertigung


Automation


Blechbearbeitung


CAD


Entsorgung


Gewindeherstellung


Handwerkzeuge


Kennzeichnen


Lasertechnik


Logistik


Maschinenbau


Messtechnik


Schleiftechnik


Schweißtechnik


Sicherheitstechnik


Spannmittel


Steuerungen


Tribologie


Wasserstrahltechnik


Zahnradfertigung


Sonstiges






Die Welt der Events






Anzeige


Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz in Rechberghausen liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Kugelgewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen.






Anzeige


ESTA ist einer der führenden Hersteller von Absaugtechnik. Mit Sitz im bayerischen Senden bei Neu-Ulm vertreibt das Familienunternehmen sein umfangreiches Entstauber- und Anlagensortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.






Die Welt der Gelegenheiten

Hier sind immer mal wieder besondere Kaufgelegenheiten zu finden. Reinschauen lohnt sich!







Die Welt aus Professorensicht

An dieser Stelle wird sich in unregelmäßigen Zeitabständen ein anonym bleibender Professor äußern. Er wird intime Einblicke in ein absurdes Lehrsystem geben, das sich als leistungsfeindlich und ungerecht outet.







Anzeige


Leistungsstarke Sägemaschinen zur Metallbearbeitung sind das Markenzeichen der weltweit tätigen Behringer GmbH. Die Produktpalette umfasst Band-, Kreis- und Bügelsägen sowie Automatisierungskomponenten aus dem hauseigenen Stahlbau.






Die Welt der Reisenden

Ob Urlaub, Messebesuch oder Reportage, es gibt viele Gründe, Hotels und Pensionen aufzusuchen. Gerade zur Messezeit sind viele Häuser jedoch total überteuert. Wir präsentieren günstige Geheimtipps.


Messe Düsseldorf und Köln



Messe Frankfurt



Messe Hannover



Messe Koblenz



Messe Leipzig



Messe München



Messe Nürnberg



Messe Pforzheim



Messe Stuttgart







Die Welt von Geogebra






Interessante Links aus aller Welt

Skandal: US-Geheimdienst CIA hat IS unter dem Operationsnamen ›Timber Sycamore‹ gegründet
Quantencomputer: Google schafft Durchbruch
Wiedereinführung: Der Meistertitel wird in einige Berufen wieder Pflicht
2021: Der Anfang vom Ende des Verbrennungsmotors
Minuszinsen: Das Bankensterben hat begonnen
Wasserstofferzeugung: In sieben Schritten zum Energieträger
NASA: Physiker veröffentlicht Artikel über treibstofflosen, lichtschnellen Antrieb
Mammuts: Sie lebten wohl bis vor 4.000 Jahren
Grundsteuer-Plan: Bundestagsgutachten sieht verfassungsrechtliche Bedenken
Hackerangriff: Ganoven plündern Bankautomaten mit Schadsoftware
Bosch: Massiver Stellenabbau wegen Diesel-Krise
Mond: Chinas Rover Yutu-2 entdeckt Einschlagsglas
Hubble-Konstante: Standard-Kosmologie wird in Zweifel gezogen
Aufklärung: Klimawandel erklärt
Peinlich: US-Polizei muss wegen leerem Akku Verfolgungsjagd abbrechen
Klimaschwindel: Wo liegen die Ursprünge?
Entlarvt: Extinction Rebellen rebellieren für Bares
Extinction Rebellion: Wer steckt dahinter?
Sündenbeichte: Studenten eines Theologischen Seminars in New York, beteten zu einer Ansammlung von Pflanzen
Kernenergie: Gibt es eine Rückkehr zur Energiequelle der Vernunft?
Eigennutz: Geld von Millionären befeuert Klima-Alarmismus
Extinction Rebellion: Der gesellschaftliche Umsturz als Ziel
Energiewende: Beim Schummeln erwischt
Klimawandelfolge: Die Ernteerträge steigen!
Schweden: Unternehmen fliehen wegen Strommangels
Kernkraft: Der Weg in die Zukunft
Treibhauseffekt: Wichtiges Grundwissen vom Experten
Irregeleitet: Aktivisten wollen zurück ins dunkle Mittelalter
Aufklärungsunterricht: Mutige Lehrer stellen sich dem Klima-Wahnsinn entgegen
CO2-Ausstoße: Deutschlands Beitrag ist unerheblich
Stromnetzstabilität: Die Einschläge häufen sich
Extinction Rebellion: Wer finanziert diese Bewegung?
Windkraft: Warum wird der Wald nicht geschützt?
Siliziumkarbid: Meilenstein für mehr e-Auto-Reichweite?
Kernkraft: Preisgünstig und sauber
Propheten: Immer wieder geht die Welt unter
Erdöl: Kann diese Welt ohne fossile Treibstoffe überleben?
Belohnung: 100.000 Euro für denjenigen, der nachweist, dass CO2 eine Klimaerwärmung bewirkt
Temperaturspiegel: Viele hundert Millionen Jahre war es auf der Erde wärmer






Die nächste Ausgabe erscheint am 1. August 2012

 

Gedanken zur Zeit

Die EU – ein Bremsklotz
für Bürger und Unternehmen


Die EU hat sich als völlige Fehlkonstruktion geoutet und ist dabei, ehemalige Spitzenstandorte, in denen Hightech und Innovation zuhause waren, zu Industriewüsten zu verwandeln. Deutsche Exporteure profitieren angeblich von diesem Konstrukt. In Wahrheit haben schon etliche Unternehmen hier ihre Zelte abgebrochen. Zu nennen wären beispielsweise Stahlkocher oder Aluminiumhütten, die sich dem CO2-Irrsinn entzogen haben oder aufgrund steigender Energiepreise keine

Grundlage für gesundes Wirtschaften mehr sehen. Wer näher hinsieht, kann erkennen, dass Brüsseler Regulierungswahn und mafiöse Konstrukte nicht nur Griechenland in eine Schieflage gebracht haben. Es ist daher kein Wunder, dass die deutsche Industrie nur deshalb noch Exporterfolge feiern kann, weil die Umsätze zu einem großen Teil in nicht EU-Ländern generiert werden. Somit verabschiedet sich, dank irrer EU-Politik, der Wohlstand immer mehr aus Europas Vaterländern. Leider sind viel zu wenige Stimmen von maßgeblichen Unternehmenslenkern vernehmbar, die auf diese negative Entwicklung hinweisen. Mehr...

 

Kurzmeldungen

Noax: PC zuverlässig bis minus 30 Grad Celsius. Mehr...

Strothmann: Montagelinie für Präzisionsmaschinen. Mehr...

Vollmer: Neuer Webauftritt mit perfektem Schliff. Mehr...

Neusta: Digitale Zeiterfassung im Handwerk Mehr...

Arnold: Aluminium ersetzt Stahl. Mehr...

Hasco: Neues hochtemperatur-Temperiersystem. Mehr...

Vision Components: Zuverlässige Rundum-Überwachung. Mehr...

Kemppi: EN1090-Wettbewerbsvorteil für Metall- und Stahlbaubetriebe. Mehr...

Lap: neue Flugzeugbau-Ideen für Innenausbau und Lackierung. Mehr...

Osram: LED setzt Maßstäbe bei Lebensdauer. Mehr...

Xrite: Farbmesstechnik für die Qualitätssicherung. Mehr...

Rexio: Moosgummi-Profile, die überzeugen. Mehr...

Leipold: Intelligenter Einsatz von Abwärme. Mehr...

Zoller und Moldtech: Gute Zusammenarbeit beim Datenaustausch. Mehr...

nexMart: Auszeichnung für iPad-App. Mehr...

KSC: Mobiler EDV-Arbeitsplatz. Mehr...

Südwest: Neue Lack-Generation. Mehr...

 

Branchen-Spotlight

Namhaft besetzter Aufsichtsrat für MAG Die Göppinger MAG Europe GmbH, deutsche Holding des internationalen Werkzeugmaschinenherstellers MAG, stellt die neuen Mitglieder ihres Aufsichtsrats vor. Zum Aufsichtsratsvorsitzenden wurde Dr. Eckhard Cordes gewählt.

40 Jahre JUNG Hebe- und Transporttechnik GmbH Die JUNG Hebe- und Transporttechnik GmbH mit Sitz in Waiblingen entwickelt und produziert seit 40 Jahren hochwertige hydraulische Hebe- und Transportgeräte.

FIBRO GmbH spendet drei Rundtische Der Studiengang "Produktion und Logistik" an der Hochschule Heilbronn hat von der Weinsberger FIBRO GmbH eine Sachspende in Form von drei Rundtischen aus eigener Produktion erhalten.

HANSA-FLEX AG feiert 50-jähriges Firmenjubiläum Die HANSA-FLEX AG - Europas führender Systemanbieter rund um die Hydraulik - feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Das Unternehmen wurde am 02. Januar 1962 von Joachim Armerding in Bremen gegründet. Die Hansestadt ist auch heute noch der Hauptsitz des Systemanbieters, der mittlerweile über 380 Niederlassungen in 39 Ländern betreibt.

Deutsche Werkzeugmaschinenindustrie präsentiert China ist mit einem Volumen von 2,3 Milliarden Euro der mit Abstand größte Exportmarkt für die deutsche Werkzeugmaschinenindustrie. Grund genug für den VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken), gleich drei Technologiesymposien vor Ort zu veranstalten.

Petra Toischer übernimmt Marketing bei Metabo Petra Toischer wird neue Bereichsleiterin Marketing und Corporate Communications beim Nürtinger Elektrowerkzeuge-Hersteller Metabo. Die 42-Jährige kommt von der Schweizer Zehnder Group AG, wo sie als Head Group Brand Management für die strategische und konzeptionelle Positionierung der Unternehmens- und Produktmarken verantwortlich war.

Internationale Schweißfachmänner ausgezeichnet Die Handwerkskammer Koblenz hat die erfolgreichen Absolventen der Ausbildung zum IWS-Schweißfachmann (International Welding Specialist) zum dritten Mal bei EWM in Mündersbach ausgezeichnet.

TRUMPF gewinnt österreichischen Staatspreis TRUMPF Maschinen Austria erhielt den österreichischen Staatspreis Innovation 2012. Das Unternehmen setzte sich bei der höchsten staatlichen Auszeichnung Österreichs für innovative Unternehmen gegen 627 Mitbewerber durch.

Walter ist auch in der Ausbildung top Bei Walter sind auch die Azubis Kompetenzführer. Jüngst schlossen drei kaufmännische Auszubildende ihre IHK-Prüfung mit Auszeichnung ab. Auch die technischen Absolventen von Walter erzielen regelmäßig überdurchschnittliche Abschlüsse und erhalten dafür Auszeichnungen.

 

Freiformflächen mit TurboCAD im Griff

Wie sich in den früheren Kursteilen gezeigt hat, ist TurboCAD durchaus in der Lage, mit wesentlich teurerer CAD-Software mitzuhalten. Auch Freiformflächen lassen sich damit herstellen. Doch ist es nötig, hier besonders intensiv zu üben, um mit dem Denken in Koordinatensystem beziehungsweise Arbeitsebenen klarzukommen. Nur wer in der Lage ist, problemlos zwischen verschiedenen Arbeitsebenen hin- und herzuwechseln, wird lernen, relativ rasch auch komplizierte Körper zu erstellen. Mehr...

 

Highlights aus der Fertigungswelt

Ob als Einsatzhelfer bei Großveranstaltungen oder als hochauflösende 3D-Vermesser von Straßenzügen: Intelligente Schwärme aus Flugrobotern eignen sich als universelles Werkzeug für Polizei, Krisenmanager oder Städteplaner. Für einwandfreie Flugmanöver ohne Kollisionen sorgt ein spezieller 3D-Sensor von Fraunhofer-Forschern. Mehr...
Nacharbeiten und Ausschussteile machen die Produktion von Gussteilen unwirtschaftlich. Der Grund für die Qualitätsmängel kann in einer unzureichenden Leistung der Formanlage liegen. Die Eisengiesserei Baumgarte GmbH setzt daher auf das spezielle SEIATSU-Luftstrompressverfahren der Heinrich Wagner Sinto Maschinenfabrik GmbH. Mehr...
Das Laser Zentrum Hannover e.V.(LZH) entwickelt innovative Technologien zum schonenden Einsetzen und exakten Anpassen von Cochlea-Implantaten in das Innenohr, sowie zur Steigerung der Qualität des Resthörens. Mehr...
Dank öffentlicher Förderung durch das BMBF im Rahmen der Innovationsallianz Carbon Nanotubes - CNT konnte das Fraunhofer IWS Dresden ein speziell für die Massenproduktion von einwandigen Kohlenstoffnanoröhren geeignetes Verfahren entwickeln. Die einwandigen Kohlenstoffnanoröhren werden dabei während einer gepulsten Lichtbogenverdampfung von Kohlenstoff in einem Reaktor erzeugt. Mehr...
Die Leiber Group präsentiert eine Neuheit im Bereich des Leichtbaus: Ein hybridgeschmiedeter Antriebsflansch könnte den Automobilmarkt revolutionieren. Rund 47 Prozent Gewichtsersparnis sind in der Hybridvariante dank dem perfekten Verbund zweier unterschiedlicher Materialien möglich. Mehr...
Dauerbrüche, auch Ermüdungsbrüche genannt, beginnen meist klein an bestimmten Risskeimen. Der Riss wächst dann in der Regel unerkannt schrittweise weiter, bis er schließlich einen plötzlichen Gewaltbruch des geschwächten Restquerschnitts auslöst. Mit dem Poligrat-Verfahren wird dem vorgebeugt. Mehr...
 

Die Fräs- und Drehwelt

Bretons Hochgeschwindigkeits-BAZ Raptor ist ein Portalbearbeitungszentrum von Breton für komplexe Fräs-, Kontur- und Bohrbearbeitungen. Die Maschine eignet sich speziell zum Zerspanen von Verbundwerkstoffen jeglicher Art, bis hin zu Leichtmetallen.

Matsuuras neue Generation Das neuaufgelegte Modell des größten horizontalen Bearbeitungszentrums von MATSUURA, der H.Plus-630 beeindruckt durch maximalen Arbeitsraum bei minimaler Aufstellfläche, höchste Präzision, sowie hohe Beschleunigung und Geschwindigkeiten.

Spezialisiert auf große Teile Das Bearbeitungszentrum HM 1600 rundet die horizontale Baureihe des japanischen Werkzeugmaschinenherstellers OKK nach oben ab.

 

Die Schneidstoff- und Werkzeugwelt

Mit speziell optimierten Zugstangensystemen für Plandrehköpfe ist es KOMET gelungen, die drängenden Anforderungen der Minimalmengenschmiertechnik in der spanenden Fertigung mit den Verstellkinematiken von Planschieberwerkzeugen zu vereinen. Mehr...
Mit diamantähnlichen amorphen Kohlenstoffschichten (DLC = diamond like carbon) – genannt CH-Beschichtung - erzielt Reime erhebliche Leistungssteigerungen bei der Bearbeitung von Gewinden in Nichteisenlegierungen. Mehr...
Der neue Sandvik Coromant Mikrobohrer CoroDrill 862 überzeugt mit hervorragenden Leistungen bei Bohrungen mit Durchmessern bis zu 2,95 mm. Durch seine dünne Beschichtung, die die Schneidengeometrie bewahrt, sowie durch seine glatte Oberfläche für eine optimierte Spanabfuhr erhöht er die Standzeit bei der Bearbeitung von Stahl, Edelstahl, Gusseisen und Aluminium deutlich. Mehr...
Wenn beim Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen AG am Standort Thyrnau bei hohen Schnittgeschwindigkeiten Kegelräder für Achsgetriebe gefräst werden, schützt eine Hartstoffschicht die Werkzeuge wirksam vor Verschleiß: BALINIT ALCRONA PRO von Oerlikon Balzers sorgt für 30 Prozent höhere Standzeiten. Mehr...
Mit der neuen Wendeschneidplatte HCF3120-Dragonskin von WNT Deutschland lassen sich Gusswerkstoffe mit hohen Schnittgeschwindigkeiten prozesssicher zerspanen. Das Besondere: Sie erreicht selbst unter schwierigsten Bearbeitungsbedingungen enorme Standzeiten. Mehr...
Sandvik Coromant präsentiert mit dem CoroDrill 861 einen Vollhartmetallbohrer für tiefe Bohrungen. Der neue Bohrer ist mit einer Advanced-Chip-Management (ACM)-Nutengeometrie ausgestattet. Damit ist er in der Lage, kleine und kontrollierbare Späne zu produzieren. Kombiniert mit einer speziell entwickelten Spitzengeometrie zur Reduzierung der Axialkräfte und der patentierten doppelten, versetzten Fase erreicht er die beim Tieflochbohren benötigte hohe Stabilität. Mehr...
Der Leistungsschub, den Tiger·tec Silver für das Fräsen und Drehen bietet, ist nun auch für das Bohren verfügbar. Walter fertigt die Wendeplatten für die Insert Drill Vollbohrer der Xtra·tec-Reihe ab sofort auch aus dem silbernen Hochleistungsschneidstoff. Mehr...
Bei der Bearbeitung von Kugellagern, Gelenkwellen, Antriebselementen und anderen wichtigen Teilen mittels Hartdrehen kann das Schleifen vermieden werden. Bei Drehbearbeitungen im kontinuierlichen Schnitt kann die Spankontrolle ein Problem darstellen. Kennametal bietet als Lösung zwei seiner härtesten CBN-Sorten – KB5610 und KB5625 an. Mehr...
 

Anfasen mit besonders schlauem Köpfchen

Entgraten und Anfasen sind lästige Begleitarbeiten nach dem Bohrvorgang. Insbesondere duktile Werkstoffe neigen dazu, beim Austritt des Bohrwerkzeugs Grat zu bilden, den es vor der Weiterbearbeitung zu entfernen gilt. Das Unternehmen Bauer aus Kusterdingen hat dazu ein pfiffiges Werkzeug im Portfolio, das auf den Namen ›Impulser‹ hört. Mehr...

 

Die Spannwelt

dk-Spannset für optisch-taktiles Messen Das Klemmen von Blech-, Biege- oder Formteilen auf Messmaschinen ist oftmals sehr aufwendig. Für eine genaue Vermessung ist eine definierte Positionierung und sichere Spannung jedoch unumgänglich. Mit dem neuen Dreipunkt Auflageset von dk lassen sich jetzt auch äußerst komplexe Teile auf Messmaschinen einfach und reproduzierbar spannen.

Deformationsfreie Werkstückspannung In der Magnetspanntechnik stecken auch heute noch viele ungenutzte Potenziale. So gewährleisten MAGNOS Magnetspannlösungen von SCHUNK beim Fräsen, Drehen und Schleifen einen sekundenschnellen Halt ohne Deformationen. Anwender profitieren von enormen Effizienzeffekten und von einer hohen Präzision am Werkstück.

 

Die CNC-CAD-CAM-ERP-Welt

Hypertherm erhöht die Leistungsfähigkeit seiner Pro Nest-Nestingsoftware. Der Hersteller aus Holland verspricht noch größere Produktivität und Effizienz. Mehr...
SQ Similarity Query (SQ) unterstützt in der Version 3.0 mit seiner neuartigen, intuitiven Oberfläche erstmalig das individuelle Ähnlichkeitsempfinden des Anwenders bei der geometrischen Suche von Konstruktionsdaten. Mehr...
In der Weltraumindustrie finden die Systemtests gewöhnlich erst in weit fortgeschrittenen Entwicklungs- und Testphasen statt, was zu langen Entwicklungszeiten führt. Maplesoft kürzt diese Phasen ab. Mehr...
ZW3D, das integrierte 3D-CAD/CAM-System speziell für kleine und mittelständische Unternehmen, besitzt eine interaktive Benutzeroberfläche, die das konstruktive Arbeiten beschleunigt und vereinfacht. Erweiterte Schnittstellen, wie der STEP-Translator, sorgen für ausgeweitete Kommunikationsmöglichkeiten mit Fremdsystemen. Mehr...
Um die exzellenten Werkzeugbahnen aus hyperMILL sicher auf die Maschine zu bringen, aber auch um jegliche Störung in der Nutzung zu vermeiden, erstellt die OPEN MIND Technologies AG alle Postprozessoren für ihre Kunden selbst. Diese sind damit integraler Bestandteil einer hochqualitativen CAM-Postprozessor-Lösung, die in Sachen Performance und Sicherheit weit über generalisierte Standardlösungen hinausgeht. Mehr...
Die Hinterkopf GmbH konstruiert bereits seit 2001 Maschinen zur Gestaltung von Dosen, Tuben und Hülsen mit dem 3D-CAD-Softwarepaket SolidWorks Professional. Im Sommer 2011 führte das Unternehmen die Produktdatenmanagement Lösung SolidWorks Enterprise PDM ein, um die Konstruktionsdaten besser in die Arbeitsabläufe zu integrieren. Mehr...
oxaion rüstet seine grafischen Steuerungs- und Analyse-Tools weiter auf: Mit dem für August 2012 avisierten neuen Release erweitert der ERP-Anbieter die gleichnamige Software um Dashboards. Diese zeigen als Startbildschirm anhand von Diagrammen, Ampeln oder Tachos wesentliche Kennzahlen auf einen Blick. Mehr...
 

Die Welt der Blech-, Bänder- und Rohrbearbeitung

Orbitalum: Kompakte Weltmeister Mit den neuen modularen Rohr-an-Rohr-Schweißzangen vom Typ OP präsentiert die Orbitalum Tools GmbH, Singen, die weltweit kompakteste Lösung zum automatisierten WIG-Orbitalschweißen mit Zusatzdraht für un-, niedrig- und hochlegierte Rohre sowie deren Schwarz-Weiß-Verbindungen.

Aherhammers präzise gefertigte Lochbleche Die Lochanstalt Aherhammer fertigt Lochbleche für den Fahrzeug-Innenausbau, die Sortimo in der neuen Produktlinie "Globelyst M" verwendet. Dabei erzielt das Unternehmen aus dem Siegerland eine Präzision, die weit über die Anforderungen der Norm DIN ISO 24041 oder der RAL-GZ 615 "Lochbleche" hinausgeht.

ip tubes: Vervielfachte Wärmeübertragung Glatt- oder Strukturrohr? Bei einem neuen Hochleistungskondensator aus Brandenburg sollen Rohre mit gezielt veränderten Oberflächen für bisher unerreichte Effekte sorgen.

Schwarze-Robitecs neue Kaltrohrbiegemaschine Die effiziente Bearbeitung neuer Materialien ist eine Herausforderung. Schwarze-Robitec hat sie mit einer Innovation gemeistert: Die Kaltrohrbiegemaschine CNC 100 DB Twin wurde speziell für das Biegen von Rohren aus anspruchsvollen Werkstoffen entwickelt.

Centricut-Verschleißteile für Kjellberg-Systeme Verschleißteile der Marke ›Centricut‹ für das Schneiden von legiertem Stahl mit hoher Ampèrezahl jetzt für Besitzer ausgewählter Kjellberg-Systeme verfügbar.

Wellflammrohre effizienter herstellen Der Weg in eine umweltfreundlichere Zukunft führt hin und wieder über ein Denken in größeren Dimensionen – so wie für die Bosch Industriekessel GmbH aus Gunzenhausen. Dort verrichtet nun eine von Grund auf neu und nach aktuellen Umweltschutzstandards konzipierte Fertigungsmaschine für gewellte Flammrohre in Hochdruckkesselsystemen ihre Arbeit.

 

Die Schleifwelt

Mit den neuen Doppelsäulen-Schleifmaschinen der Serie ACC-CHiQ kommt der Schleifmaschinenhersteller Okamoto den Anforderungen der Industrie nach immer besseren Oberflächengüten auch bei großen Bauteilen nach. Das innovative Maschinenkonzept wird gesteuert durch die „iQ“-Software von Okamoto. Mehr...
 

Die Welt der Messtechnik

In der Produktion werden optische 3D-Messsysteme bevorzugt, die vielseitig einsetzbar sind und selbst unter schwierigen Bedingungen einwandfreie Ergebnisse liefern. Das portable optische Messsystem DPA von AICON erfüllt diese Anforderungen. Mehr...
Die AiMESS Products GmbH präsentiert den 3D-Scanner ›Rexcan4‹, der ab sofort auch als 8-Megapixel-Variante erhältlich ist. Trotz seines günstigen Anschaffungspreises bietet der Scanner ein größeres Leistungsspektrum als viele am Markt etablierte Modelle. Mehr...
Olympus hat seine neue Produktfamilie mit opto-digitalen Mikroskopen vorgestellt: die DSX Serie. Dank der fortschrittlichen Optik und Elektronik im Zusammenspiel mit dem bewährten Know-how von Olympus sind die DSX Mikroskope extrem bedienungsfreundlich und absolut zuverlässig. Mehr...
Die Bilddarstellungs- und Oberflächenanalyse-Software ›MountainsMap‹, die auf Digital Surf's Mountains-Technology basiert, wird ab sofort mit den LED Gitter-Konfokal-Messsystemen ›ConfoCam‹ von Confovis geliefert. Mehr...
Das innovative R-Test Messsystem von IBS Precision Engineering - Spezialist für Präzisionsmesstechnik - eignet sich für Hersteller und Anwender von hochgenauen fünfachsigen Werkzeugmaschinen zur präzisen und schnellen Positionsbestimmung von Drehachsen. Mehr...
Der Automobilhersteller Skoda setzt zwei Multisensor-Koordinatenmessgeräte mit Computertomografiesensorik (CT) der Werth Messtechnik GmbH ein. Hier handelt es sich um ein Gerät ›TomoScope HV Compact‹ mit einer Röhrenspannung von 225kV und ein Gerät ›TomoScope HV 800‹ mit 450kV Röhrenspannung. Mit ihnen können viele Messaufgaben gelöst werden, die bisher von klassischen Koordinatenmessgeräten übernommen wurden. Mehr...
 

Huron MX-Baureihe: Leistung, Tempo und Präzision

Die Huron-Baureihe MX multifunktionaler Fräszentren stellt Maschinen von größter Flexibilität dar, die das Bearbeiten in fünf Achsen und auf fünf Seiten gestatten, und zwar mit nur einer Aufspannung vom Schruppen bis zur Feinbearbeitung, einschließlich des Drehens. Die Baureihe MX vereinigt Leistung, Geschwindigkeit und Genauigkeit: Die Bearbeitung in fünf Achsen kann an Werkstücken von bis zu 4000 kg durchgeführt werden; harte Materialien werden in Minimalzeit bearbeitet, wobei äußerste Genauigkeit beim Herstellen von Konturen und Profilen garantiert ist. Diese Baureihe ist besonders in der Luftfahrtindustrie hoch geschätzt. Mehr...

 

Die Kühlmittel- und Tribologiewelt

Hohe Leistung beim Vollformschleifen Hohe Leistungen und große Prozesssicherheit beim Vollformschleifen mit CBN-Schleifscheiben gewährleistet das Spezialöl Rhenus CXS. Das universelle Schleiföl vereint die besten Eigenschaften verschiedener nichtwassermischbarer Kühlschmierstoffe für Schleif-, Hon- und Finishprozesse.

Mehr Laufleistung für Rollen- und Förderketten Iwis hat einen neuen Schmierstoff für Ketten entwickelt. Der neue Hochleistungsschmierstoff mit dem Markennamen ›Elidur‹ wurde speziell für Ketten der Marke ›Elite‹ entwickelt, um die derzeitige Erstschmierung aller Standardrollenketten bis 32B oder ANSI160 abzulösen.

 

Die Reinigungs- und Entsorgungswelt

14 Tonnen Stahlstäbe pro Stunde entzundern Blankstahl, aus dem unter anderem Einspritzkomponenten für Dieselmotoren gefertigt werden, hat hohe Qualitätsanforderungen zu erfüllen. Eine wesentliche Rolle dabei spielt das Strahlen vor dem Ziehprozess. Für einen führenden Hersteller entwickelte Rösler eine Durchlauf-Strahlanlage, die für die fertigungsintegrierte, vollautomatische Bearbeitung von Stahlstäben mit einem Hüllkreisdurchmesser von 24 bis 80 mm ausgelegt ist.

Knoll: Zeit sparen beim Filterwechsel Der rückspülbare Hochleistungsfilter MicroPur ist prädestiniert für die optimale Feinstreinigung von Schleifölen aus dem Hartmetall- und HSS-Werkzeugschleifen. Mit einem neuen Schnellwechselsystem lässt KNOLL den Austausch der MicroPur-Filter zum Kinderspiel werden. Dank eines Schnellverschlusses kann der Anlageninstandhalter zwei Filterelemente in nur 30 Sekunden wechseln.

 

Leistritz sorgt für Funkenwirbel

Die Maschinenfabrik Albert erweiterte ihre Produktion für Getriebespindeln um eine Leistritz-Profilwirbelmaschine LWN 300.8000 HP für besonders große Werkstücklängen. Lohn der Umstellung: die Genauigkeit für diese Werkstückabmessungen sowie die Produktivität konnten signifikant erhöht werden. Mehr...

 

Die Laser-, Wasserstrahl- und Funkenerosionswelt

Als Partner der Entwickler und Konstrukteure entwickelt toolcraft in Georgensgmünd Präzisionsteile und hochwertige Baugruppen. Mit zwei Anlagen von Concept Laser aus Lichtenfels für das Metall-Laserschmelzen ergänzt toolcraft sein Produktportfolio in den Bereichen Drehen, Fräsen, Senk- und Drahterosion um ein generatives, pulvermetallurgisches Verfahren. Mehr...
Mit der Einführung der Hochdruckpumpenserie STREAMLINE PRO konnte KMT Waterjet Systems den Druckbereich für das Wasserstrahlschneiden auf bis zu 6.200 bar erhöhen und dadurch die Einsatzgebiete dieser Technologie ausweiten. Jetzt bringt das Unternehmen mit der Ultra-Hochdruckpumpe STREAMLINE PRO-2 das Nachfolgemodell der erfolgreichen Pumpenserie auf den Markt. Mehr...
 

Die Welt der Automation

Contrinexs hochdruckfeste Miniatursensoren Neu im Sortiment des Schweizer Sensorspezialisten Contrinex sind hochdruckfeste Miniatursensoren für extreme Anforderungen in den Größen M5 und M8. Sie sind die kleinsten vollintegrierten induktiven Näherungsschalter ihrer Art auf dem Markt.

Afags Präzisions-Greifmodul im Miniformat Mit der Greifmodul-Baureihe PG stellt Afag einen extrem schmalen und doch robusten Pneumatik-Greifer vor.

Linearachsen für das Extreme Die igus GmbH, baut das vor einem Jahr vorgestellte Motoren-Programm für ihre Linearachsen sukzessive aus. Das Unternehmen präsentiert neue einbaufertige Kombinationen aus Motor und Lineareinheit für den Einsatz unter Wasser oder im Vakuum.

Industrierobotik mit Power Die KUKA Roboter GmbH stellt ein erweitertes Produktportfolio vor: Mit den Varianten der Roboterserie KR QUANTEC, neuen Kompetenzen in der Kleinrobotik und der Robotersteuerung KR C4 offeriert das Unternehmen Automatisierungslösungen aus einer Hand.

Acceeds Machine-Vision-LAN-Schnittstellen mit PoE Die Netzwerkkarten PCIe-PoE2+ und PCIe-PoE4+ des Herstellers Acceed bieten eine kosteneffiziente Schnittstelle zwischen Kameras und Netzwerk in Machine-Vision-Systemen.

Promots flexible Palettenzelle Die Roboterzelle "Palmaster RZ" von Promot Automation belädt und entlädt kontinuierlich Paletten mit aufgespannten Werkstücken in die Maschinen. Das führt zu einer erheblichen Steigerung der Spindellaufzeit wodurch die Kosten pro Teil wesentlich gesenkt werden. Darüber hinaus besticht "Palmaster RZ" mit großer Flexibilität.

Neuer Greifer macht Sonder zum Standard Der Spann- und Greiftechnik-Spezialist Röhm bringt einen Kunststoff-Greifer mit individuell anpassbaren Backenformen auf den Markt. Zur passgenauen Herstellung des Greifers wird lediglich ein 3D-Modell des Werkstückes benötigt.

Laborportale, fix und fertig aus dem Katalog Das Systemprogramm für Linien- und Raumportale von SCHUNK bietet ideale Voraussetzungen, um die Projektierungs-, Montage- und Inbetriebnahmekosten für Portallösungen um bis zu 50 Prozent zu reduzieren.

Prodynamics-Sensoren für den Luftfahrt-Einsatz Die Miniatur-Positionssensoren mit Seilzugtechnik von Firstmark Controls erfüllen alle Anforderungen der internationalen Prüfnormen DO 160D beziehungsweise ED 14D und erbringen damit den Eignungsnachweis für den Einsatz in der Luftfahrt.

Adactech schafft 1.000 Schuss pro Sekunde Das piezoelektrische Mikrodosiergerät ADACSHOT MDS von Adactech, besticht durch seine Dosiertaktzeit von über 1.000 Zyklen pro Sekunde.

Icos lüfterloser Hutschienen-PC Das lüfterlose Embedded System ›PicoSYS 2517‹ ist das neueste Produkt in dem stetig wachsenden Industrieportfolio der Firma ICO Innovative Computer GmbH aus Diez.

Electronic Assembly sorgt für scharfe Darstellung Mit dem LCD-Modul EA DIP204-6 stellt der Display-Hersteller ELECTRONIC ASSEMBLY eine Anzeigeeinheit in LCD-Supertwist-Technik vor, die eine gestochen scharfe Darstellung bietet und eine besonders einfache Montage ermöglicht.

Steutes robuster Seilzug-Notschalter Schüttgut-Förderanlagen, Holzbearbeitungsmaschinen, Transportanlagen für Getränkeflaschen und -kästen: Seilzug-Notschalter kommen häufig an Maschinen und Anlagen zum Einsatz, die besondere Anforderungen an Schaltgeräte stellen. Genau für diese Einsatzprofile hat das Unternehmen Steute den bewährten Seilzug-Notschalter ZS 71 einer grundlegenden Überarbeitung unterzogen.

System 3R präsentiert einen neuen Roboter Die jüngste Verstärkung des umfassenden Automationsprogramms von System 3R ist der Roboter WorkPartner 1+, dessen Design bestens auf moderne Werkzeugmaschinen in hocheffizienten Produktionszellen abgestimmt ist.

Gebes X-Key-12 vereinfacht die Arbeit Das Unternehmen GeBE präsentiert die X-Key-12, eine handliche Tastatur mit 12 frei programmierbaren Tasten. Der Clou: Komplexe und immer wiederkehrende Tastenkombinationen können einfach per Tastenbefehl zusammengefasst werden.

 

Die Welt der Handwerkzeuge

FEIN, der führende Hersteller oszillierender Elektrowerkzeuge, produziert seit Anfang 2012 E-Cut-Sägeblätter selbst. Handwerker können mit dem FEIN MultiMaster und dem FEIN SuperCut jetzt noch wirtschaftlicher arbeiten: Die Zubehörpreise wurden reduziert, außerdem stellt FEIN neue E-Cut-Sägeblätter mit BiMetall-Verzahnung und höherer Standzeit vor. Mehr...
Mit seinem praxisbewährten Saugheber-Programm deckt Würth alle praxisrelevanten Anwendungen ab. Beispielsweise mit dem Zweikopf-Saugheber für den universellen Einsatz sowie einem für die Einhandbedienung optimierten Einzel-Saugheber mit komfortablem Pistolengriff speziell für dünne Materialien und kleinere Bauteile. Mehr...
Tacker ist nicht gleich Tacker. Für den häuslichen Gebrauch gibt es andere Anforderungen als an Geräte für den regelmäßigen Profieinsatz. Dem entspricht das Angebot von Stanley mit Handtackern in Profiqualität speziell für Handwerker und ambitionierte Selbermacher sowie Geräten für Gelegenheits-DIYler. Mehr...
 

Die Welt der Sicherheitstechnik

Apfels Schrottbox sorgt für Sicherheit Die Entsorgung von Metallrestgittern aus der Blechfertigung birgt ein hohes Unfallrisiko. Es drohen Schnittverletzungen oder Quetschungen und in der Folge der Arbeitsausfall. Trotzdem wird bei Transport und Verladung selten zeitgemäße, professionelle Technik eingesetzt. Eine intelligente Lösung ist allerdings bereits auf dem Markt - die TÜV-geprüfte Apfel Schrottbox.

Bosch-Brandmeldesysteme neu im Portfolio Bosch Sicherheitssysteme baut die Produktserie "Advantage Line" deutlich aus. Kunden können nun auch kleine und mittlere Anwendungen mit einem kompletten Sicherheits- und Beschallungssystem betreiben, das neben neuen Videokameras auch erstmals Brandmelder und Audiogeräte umfasst.

Pepperl+ Fuchs: G10 Safety - weniger ist mehr AS-Interface ist weltweit das meist verbreitete Interface-Konzept, das durch die Schnellanschluss- technik per Flachkabel die Automatisierung vereinfacht hat. Die Integration von Safety auf AS-i war ein weiterer wichtiger Schritt zur ganzheitlichen Lösung, die neue Maßstäbe gesetzt hat hinsichtlich Einfachheit, Übersichtlichkeit und Kosteneffizienz. Wo andere Lösungen Hardware benötigen, trumpft AS-i Safety mit sicherer Software auf.

Im Handumdrehen den Feuerlöscher bedienen Bei täglich mehr als 5.000 Bränden in Deutschland zeigt sich immer wieder, wie wichtig die ersten Minuten sind, um einen entstehenden Brand erfolgreich zu bekämpfen. Nach übereinstimmender Einschätzung von Fachleuten können bis zu 90 Prozent aller Brände bereits in der Entstehungsphase gelöscht werden – wenn ein Feuerlöscher zur Verfügung steht. In der Mehrzahl der Fälle geschieht dies noch, bevor die Feuerwehr eintreffen kann.

Ungestört arbeitet es sich besser Mehrere Dinge am Arbeitsplatz gleichzeitig erledigen zu können, gilt für viele als Zeichen besonders guter Fähigkeiten im Beruf. Doch das sogenannte "Multitasking" stört bei der Arbeit und schadet Beschäftigten und Unternehmen mehr als es nützt. Tipps zum Umgang mit Arbeitsunterbrechungen und Multitasking gibt die Broschüre "Bitte nicht stören!", die die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) jetzt veröffentlicht hat.

Sicherer Blick statt siebter Sinn Der schnelle Blick in den Spiegel schützt Personen und Transportmittel vor Schäden durch Unachtsamkeit. Viele unübersichtliche Stellen auf Betriebsgeländen oder im Straßenverkehr behindern die Sicht des Fahrers auf das Verkehrsgeschehen. Abhilfe schaffen die TÜV-geprüften und Windlast zertifizierten Verkehrsspiegel von Dancop.

 

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 15638.