Sie sind hier:

Jahrgang 2019

Jahrgang 2018

Jahrgang 2017

Jahrgang 2016

Jahrgang 2015

Jahrgang 2014

Jahrgang 2013

Jahrgang 2012

Ausgabe Januar 2012

Ausgabe Februar 2012

Ausgabe März 2012

Ausgabe April 2012

Ausgabe Mai 2012

Ausgabe Juni 2012

Ausgabe Juli 2012

Ausgabe August 2012

Ausgabe September 2012

Ausgabe Oktober 2012

Ausgabe November 2012

Ausgabe Dezember 2012

Jahrgang 2011

Jahrgang 2010

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Anzeige


Seit drei Generationen setzt die HEDELIUS Maschinenfabrik Maßstäbe in der Zerspanung. Ideenreichtum, Kundennähe und kompromisslose Qualität sind das Erfolgsrezept des Unternehmens.






Interessante Artikel früherer Ausgaben






Anzeige


HURCO Companies Inc. entwickelt und fertigt interaktive Computersteuerungen, Software sowie computergestützte Werkzeugmaschinen und –komponenten für die kundenbezogene Einzel- und Kleinserienfertigung.






Nähere Infos zu...

Archi Crypt Behringer Blum Boschert Diebold Emuge Esta Euroimmun Evotech GF Machining Solutions Hedelius Horn Hurco Hydropneu Identsmart Index Klingelnberg Liebherr Mazak Mechoniks Raziol Rollon Sato Supfina SW Tox Vogt Ultrasonics Völkel Weiss Rundschleiftechnik Zecha






Anzeige


Die Klingelnberg Gruppe ist weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Maschinen zur Kegelrad- und Stirnradbearbeitung, Präzisionsmesszentren für Verzahnungen und rotationssymmetrische Bauteile sowie in der Fertigung hochpräziser Komponenten für die Antriebstechnik im Kundenauftrag.






Die Welt des Kaufmanns






Anzeige


GF Machining Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von Maschinen, Automationslösungen und Serviceleistungen für den Formen- und Werkzeugbau sowie für die Fertigung von Präzisionsteilen.






Die VBA-Welt






Die 3D-Welt von Blender






Anzeige


Evo Tech Laser konstruiert und produziert in Deutschland modernste Laserbeschriftungsanlagen und Gravursysteme für die Beschriftung von Metallen und vielen anderen Laser-geeigneten Werkstoffen. In diesem Bereich ist das Unternehmen einer der innovativ führenden Hersteller.






Anzeige


Das Kerngeschäft der Paul Horn GmbH ist die Bearbeitung zwischen zwei Flanken – Schwerpunkt Einstechen – sowie von weiteren, hochtechnologischen Anwendungen, verbunden mit Kundennähe, hoher Produktqualität, Beratungskompetenz und Lieferbereitschaft.






Die Welt der Geometrie







Die Welt der Elektronik







Die bunte Welt






Anzeige


Supfina Grieshaber besitzt langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Superfinish-Bearbeitung mit Stein- und Bandwerkzeugen. In Verbindung mit dem Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse bietet das Unternehmen praxisorientierte Lösungen.






Die besondere Welt






Anzeige


Die Index-Gruppe zählt mit ihren Marken ›Index‹ und ›Traub‹ zu den weltweit führenden Herstellern von CNC-Drehmaschinen. Mit sechs Produktionsstandorten und fünf internationalen Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie 80 Vertretungen ist die Esslinger Unternehmensgruppe weltweit vertreten.






Die Welt der Goodies


Additive Fertigung


Automation


Blechbearbeitung


CAD


Entsorgung


Gewindeherstellung


Handwerkzeuge


Kennzeichnen


Lasertechnik


Logistik


Maschinenbau


Messtechnik


Schleiftechnik


Schweißtechnik


Sicherheitstechnik


Spannmittel


Steuerungen


Tribologie


Wasserstrahltechnik


Zahnradfertigung


Sonstiges






Die Welt der Events






Anzeige


Die Dr. Erich TRETTER GmbH + Co. mit Sitz in Rechberghausen liefert seit über 45 Jahren Maschinenelemente für alle Bereiche des Sondermaschinenbaus. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Kugelgewindetriebe, Kugelrollen oder Toleranzhülsen.






Anzeige


ESTA ist einer der führenden Hersteller von Absaugtechnik. Mit Sitz im bayerischen Senden bei Neu-Ulm vertreibt das Familienunternehmen sein umfangreiches Entstauber- und Anlagensortiment mit eigenen Niederlassungen und Vertriebspartnern weltweit.






Die Welt der Gelegenheiten

Hier sind immer mal wieder besondere Kaufgelegenheiten zu finden. Reinschauen lohnt sich!







Die Welt aus Professorensicht

An dieser Stelle wird sich in unregelmäßigen Zeitabständen ein anonym bleibender Professor äußern. Er wird intime Einblicke in ein absurdes Lehrsystem geben, das sich als leistungsfeindlich und ungerecht outet.







Anzeige


Leistungsstarke Sägemaschinen zur Metallbearbeitung sind das Markenzeichen der weltweit tätigen Behringer GmbH. Die Produktpalette umfasst Band-, Kreis- und Bügelsägen sowie Automatisierungskomponenten aus dem hauseigenen Stahlbau.






Die Welt der Reisenden

Ob Urlaub, Messebesuch oder Reportage, es gibt viele Gründe, Hotels und Pensionen aufzusuchen. Gerade zur Messezeit sind viele Häuser jedoch total überteuert. Wir präsentieren günstige Geheimtipps.


Messe Düsseldorf und Köln



Messe Frankfurt



Messe Hannover



Messe Koblenz



Messe Leipzig



Messe München



Messe Nürnberg



Messe Pforzheim



Messe Stuttgart







Die Welt von Geogebra






Interessante Links aus aller Welt

Skandal: Merkel mischte sich bezüglich Neuwahlen in Italien ein und versprach Schuldenerleichterungen
US-Professor: Klimamodelle können die Erdtemperatur nicht vorhersagen
Verdacht: USA liefern Waffen an „Islamischen Staat“
9/11: Studie deutet auf Sprengung von WTC 7 hin
Selbstbedienungsladen: EU-Kurzzeit-Kommissare können nach wenigen Wochen Dienst mit 10.000 Euro monatliche Rente rechnen
Raumfahrt: Neuer Raketenantrieb soll Mars-Reise verkürzen
Entdeckung: Rätselhafte Substanz auf dem Mond sorgt für Aufregung
Sensation: Mars-Sonde findet Hinweise für gewaltigen Grundwasserspiegel auf dem Mars
Preiskampf: Intel halbiert Preise für neue High-End-Prozessoren
Datenschutz: Nicht alle Cookies benötigen eine Einwilligung
Brexit: Autoindustrie flüchtet aus Großbritannien
EU-Zukunft? Zentralisierung, undemokratische Entscheidungsstrukturen und Machtbündelung führten 3.700 v. Chr. zum Untergang der Tripolye-Kultur
Armutsbekämpfung: Indien setzt auf Kohlekraftwerke
Zukunftsaussicht: Deutschland versinkt in Stromausfällen
Experten-Studie: Windräder erwärmen das lokale Klima
Schwabe-Zyklus: Die Sonne beeinflusst unser Klima
Geldvernichtend: Die Angst vor dem CO2
US-Windräder: Bereits 2900 Königsadler und 600.000 Fledermäuse als Opfer
Messfehler: Der DWD unterliegt einem Irrtum hinsichtlich der Emsland-Sommertemperaturen
Lächerlich: Politiker verbreiten sozialistische Prozentwerte
Crash: Merkel ruiniert deutsche Wirtschaft
Verhoben: Der tiefe Fall von Nature communications
CO2: Ein Gas, das für das Leben notwendig ist
Forschung: Alter See erlaubt Einblicke in früheres Europa-Klima
Strafzahlung: Uni beachtete intellektuelle Freiheit eines ihrer Professoren nicht
McKinsey: Erneuerbare bedrohen die deutsche Ökonomie und die Energieversorgung
Google: Wie eine Suchmaschine ihre Macht ausspielt
Experte: Klimamodelle sind infrage zu stellen
Interview: Petteri Taalas warnt eindringlich vor der aktuellen „Untergangs-Hysterie“ aufgrund des Klimas
Pat Frank: Klimamodellierer sind nicht darin ausgebildet, die physikalische oder prognostische Zuverlässigkeit ihrer eigenen Modelle zu evaluieren
Experte: Im Prinzip stehen Milliarden teure Windräder zu mehr als 80 % des Jahres still und liefern keinen Strom
Keine Satire! Ein Wirtschaftsprofessor aus Schweden will den Kannibalismus einführen, um das Klima zu retten
Windatlas: Gefälschte Winddaten schädigen Betreiber
Klima-Krise: Betrug oder tragischer Irrtum?
Bedrohte Meinungsfreiheit: Viele „Angepasste“ achten inzwischen penibel darauf, den politisch gewünschten Meinungskorridor nicht zu verlassen






Die nächste Ausgabe erscheint am 1. Juni 2012

 

Gedanken zur Zeit

Deal or no Deal?
Die Scharia per Hintertür


Eine transparente und gerechte Rechtsprechung ist ein wichtiger Pfeiler einer Demokratie. Zahlreicher werdende aktuelle Gerichtsurteile zeigen jedoch, dass unser Rechtsstaat schleichend ausgehöhlt wird. Immer öfters kommt es zu sogenannten „Deals“, die Verfahren abkürzen sollen, jedoch das Rechtsempfinden des Bürgers empfindlich treffen. Doch ist dies beileibe nicht die einzige negative Entwicklung unserer Gerichtsbarkeit. Gebühren, die sich am Streitwert orientieren, sorgen nicht selten dafür, dass das Recht

auf der Strecke bleibt. Wer einen Migrationshintergrund hat, wird für das gleiche Delikt nicht selten milder bestraft, als ein deutscher Täter. Wer, wie der Kindermörder Gäfken, sich auf seine Menschenrechte beruft, erhält Schmerzensgeld, wenn er im Verhör in die Mangel genommen wird. Zu allem Überfluss fordern nun auch noch Migrantenverbände die Einführung der Scharia bei Streitereien unter Muslimen. Es zeigt sich immer deutlicher, dass unser Rechtsstaat Gefahr läuft, schwer zu erkranken und dringend immunisiert werden muss, soll er nicht an seinem falschen Handlungsmuster zugrunde gehen. Mehr...

 

Kurzmeldungen

Bessey: Neuer Werkzeugkatalog erschienen. Mehr...

Franklin: Elektronische Fachwörterbücher für den beruflichen Einsatz. Mehr...

Schöler: Gebrauchte Stapler auf dem Vormarsch. Mehr...

Handwerk: Umsatz und Beschäftigtenzahlen deutlich höher. Mehr...

Henkel: Neues Komposit-Matrixharz. Mehr...

Dostmann Temperaturfühler mit App für Apple-Produkte. Mehr...

Kardex: Automatisiert lagern. Mehr...

APM Technika: In sechs Tagen zum Klebespezialisten. Mehr...

Tsubaki: Wartungsfreie und umweltfreundliche Rollenketten. Mehr...

Stahl: Taghelles Licht im Ex-Bereich. Mehr...

TBB: Ganzheitliches Qualitätskonzept für fast alle Messmittel. Mehr...

Okuma: Drei Jahre Garantie auf die Spindel. Mehr...

Penn Engineering: Neues Werkzeug für selbstklemmende Muttern. Mehr...

EWM: Umweltfreundliche Schweißprodukte. Mehr...

Sensotech: Kontinuierliche Konzentrationsüberwachung. Mehr...

Bi-Ber: Bildverarbeitungssystem zur Verschleißmessung. Mehr...

 

Branchen-Spotlight

Herbert Kraibühler erhält Georg-Menges-Preis Der Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA, PlasticsEurope Deutschland und die Fördervereinigung des Instituts für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen verliehen Herrn Dipl.-Ing. Herbert Kraibühler den Georg-Menges-Preis 2012.

ebm-papst Azubis gewinnen Auszeichnung Das Ausbildungsprojekt „ebm-papst Energiescouts“ zählt zu den diesjährigen Preisträgern des Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“.

MES-Spezialist FASTEC weiter auf Expansionskurs Das IT-Unternehmen FASTEC plant den Neubau eines Bürogebäudes im Technologiepark Paderborn.

Hasenclever: eigene Akademie für Führungskräfte Mit dem Aufbau der eigenen "HS-Akademie" sorgt die Gießerei Hasenclever für die Ausbildung und Qualifizierung eigener Mitarbeiter in Fach- und Führungspositionen.

Hochschulpreis geht an Biologin Christin Schlegel wurde für ihre Diplomarbeit "Simultane Cellulose-Verzuckerung und Fermentation zu Itaconsäure mit Ustilagomaydis" mit dem Internationalen Hochschulpreis der Stiftung ›Nachwachsende Rohstoffe‹ ausgezeichnet.

Goldmedaille dank hyperMILL Ein mit hyperMILL programmierter "Gitterball" gewann die Goldmedaille beim renommierten Mori-Seiki-Wettbewerb "Cutting Dream Contest" in der Kategorie Design/Prototyping.

Kompetenzpass erleichtert die Fachkräftesuche Angesicht der großen Unterschiede in der Berufsbildung innerhalb der EU war es sowohl für die Bewerber, als auch für die Personalabteilungen immer ein großes Problem, Qualifikationen richtig zu bewerten. Die Entscheidung, den Meister nun im Rahmen des Europäischen Qualifikations-Rahmens mit dem Bachelor gleichzusetzen wurde nun von EMU-Präsident Erwin Kostyra begrüßt.

Neuer Abteilungsleiter am LZH Seit dem 01. Januar 2012 ist Dr.-Ing. Stefan Kaierle neuer Leiter der Abteilung Werkstoff- und Prozesstechnik am Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH).

Werkzeugmaschinenhersteller MAG wächst Die Geschäftsbereiche Automotive der MAG IAS, LLC (MAG Americas) und MAG Europe GmbH (MAG Europe) konnten das Jahr 2011 mit großen Zuwächsen und vollen Auftragsbüchern abschließen.

PTB-Präsident in den Ruhestand verabschiedet Wer über 16 Jahre die Geschicke einer Institution wie der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) geleitet hat, kann mit Stolz und Gelassenheit in den Ruhestand gehen, wenn eben dieser Institution von allen Seiten viel Lob zuteil wird. Und da der PTB sehr gute bis exzellente Leistungen bescheinigt werden, so geschehen etwa bei der Evaluation der PTB durch den Wissenschaftsrat, kann Prof. Dr. Ernst O. Göbel die Amtsgeschäfte beruhigt an seinen Nachfolger, Prof. Dr. Joachim Ullrich, weitergeben.

 

Mit Turbo-CAD in die 3D-Liga (Teil2)

Das Zeichnen in 3D wird als schwierig und anspruchsvoll bezeichnet. Tatsache ist jedoch, dass diese Art zu zeichnen auch nicht schwieriger zu lernen ist, als das Zeichnen in 2D. Ganz im Gegenteil, wer einmal den Einstieg geschafft hat, will nie mehr anders zeichnen. Der Grund ist, dass aus 3D-CAD-Zeichnungen problemlos alle nötigen 2D-Ansichten erstellt werden können und so selbst komplizierte Durchdringungskurven, die früher etliche Stunden Aufwand erforderten, in Sekundenbruchteilen erledigt sind. Ganz abgesehen davon, dass man 3D-Modelle etwa zur Stereolithographie verwenden kann und so erste Muster von Konstruktionsmodellen im Handumdrehen erstellt sind. Mehr...

 

Highlights aus der Fertigungswelt

Die Entschwefelung von Biogas ist Voraussetzung für dessen effizienten Einsatz. Für die Aufbereitung des erneuerbaren Energieträgers beziehungsweise die Nachbehandlung von schwefelhaltigen Abgasen entwickelt die Alantum Europe GmbH gemeinsam mit Partnern neue Lösungen, die wirtschaftliche und ökologische Vorteile bieten. Basis ist ein offenporiger Metallschaum. Mehr...
Der neue 3D-Drucker VX1000 von Voxeljet vereint hohe Performance mit einem sehr großen Baufeld und wird damit selbst hochgesteckten Anforderungen aus der Industrie gerecht. Mehr...
Zahnradhersteller weltweit setzen die Gratomaten der Maschinenfabrik Rausch ein, um Zahnräder, Ritzelwellen oder andere rotationssymetrische Werkstücke zu entgraten und anzufasen. Das Maschinenspektrum wird jetzt um Gratomat - Einheiten im „XL“ Format erweitert, die sich in vorhandene Wälzfräsmaschinen integrieren lassen. Mehr...
Als hochwertige Ergänzung zur Drahterodiermaschine Cut 1000 stellt GF AgieCharmilles eine optische Messeinrichtung Integrated Vision Unit (IVU) vor, mit der sich die Lage und die Abmessungen von Mikroteilen auf der Maschine messen lassen. Mehr...
Streulichtblenden für Röntgenoptiken, wie sie in der Weltraumforschung benötigt werden, bestehen aus anspruchsvollen Werkstoffen und sind mit höchster Präzision zu fertigen. In einem ausgeklügelten Prozess werden von der LaserJob GmbH, Fürstenfeldbruck Bleche verschweißt, justiert und vom Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik (MPE) messtechnisch kontrolliert. Mehr...
Kammerer Gewindetechnik GmbH stellt Kugelgewindetriebe mit großen Kugeln für den Schwerlast-Betrieb vor. Die Kugelgewindetriebe des Schwarzwälder Gewindetechnikspezialisten zeichnen sich durch hohe Traglasten bei langen Verfahrwegen, große Beschleunigung und eine lange Lebensdauer aus. Mehr...
 

Die Fräs- und Drehwelt

Klein, stabil und leistungsstark Die Biglia Quattro-Baureihe hat ein neues Mitglied: Das kleine, kompakte Produktionsdrehzentrum B 436Y2.

MAG zeigt Muskeln MAG demonstrierte auf der Metav sein breites Spektrum. Live waren dabei zu erleben: die Premiere der neuen Horizontal-Drehmaschine VDF 400 T, kryogene Zerspanung auf einer Vertikal-Fräsmaschine NBV 700 5X und eine Universal-Drehmaschine der Baugröße 800 aus der bewährten VDF DUS-Baureihe.

Räummaschine mit neuem Bedienkonzept Eine Neuentwicklung im Produktbereich Räummaschinen, die Rausch auf der Nortec vorstellte, zeichnet sich durch ergonomische Bedienung, und sichere Handhabung bei gleichzeitig hoher Produktivität für kleine und mittlere Stückzahlen aus.

 

Die Schneidstoff- und Werkzeugwelt

Kennametal stellt die neue Beyond-Sorte KCPM20 zum Fräsen vor, eine spezielle Entwicklung für die leichte bis mittlere Trockenbearbeitung mit hohen Schnittgeschwindigkeiten von Stählen und nicht rostenden Stählen unter stabilen Bedingungen. KCPM20 ist ideal als Optimierungssorte zur Bearbeitung von Edelstählen geeignet, wenn keine Kühlmittel zum Einsatz kommen und eine optimale Verschleißfestigkeit gefragt ist. Mehr...
RF 100 Hochleistungs-Schaftfräser mit ungleicher Drallsteigung stehen für höchste Fräsleistung bei bester Oberflächengüte. Zur METAV 2012 rundete Gühring das ohnehin schon umfassende RF 100-Programm durch weitere Spezialisten ab. Dazu gehört ein Vollradius-Kopierfräser für rostfreie Stähle und Materialien ebenso wie neue RF 100-Typen für die Aluminiumbearbeitung oder das Feinstschlichten. Mehr...
Sandvik Coromant präsentiert mit dem CoroDrill 870 einen völlig neuen Typ von Wechselkopf-Bohrern, der sowohl die Bearbeitungszeit als auch die Kosten pro Bohrung deutlich senkt. Der CoroDrill 870 wurde speziell für die mittlere Bohrungstoleranz der Qualität IT9 bis IT10 entwickelt. Mehr...
Vollhartmetallwerkzeuge verrichten ihre Dienste in vielen Branchen und Anwendungen. In Dimensionen bis 30 Millimeter Durchmesser sind sie häufig als Problemlöser die erste Wahl. Darüber hinaus wird gerne auf WSP- oder Hartmetall-bestückte Werkzeuge zurückgegriffen. Dass VHM-Bohrer und -Fräser auch im „XXL-Format“ mit Bestleistungen glänzen, beweist die Kopp Schleiftechnik GmbH aus Lindenfels/Winterkasten. Mehr...
Die neue, präzisionsgesinterte Geometrie 3V2 von Horn wurde für die besonderen Bedingungen beim Zerspanen hochfester und langspanender Werkstoffe entwickelt. Mit der Spanformrille, der scharf schneidenden Geometrie und der speziell ausgebildeten Schutzfase können rostfreie Stähle mit Vorschüben von 0,03 – 0,12 mm/U zerspant werden. Mehr...
JEL-Gewindefräser vom Typ MGF arbeiten im geschmiedeten 1.4301 prozesssicher mit langen Standzeiten und reduzieren obendrein noch die Werkzeugvielfalt. Mehr...
Mit der Tigertec Silver-Wendeplattenfamilie für ISO P-Werkstoffe drehen die Zerspaner an der Grenze des technisch Möglichen. Geht es um tiefere Späne, fällt die Wahl auf die Geometrien MP5 für mittlere Bearbeitungen und auf RP5 für Schruppbearbeitungen von Stahlwerkstoffen. Mehr...
Die neuen WIDIA-Rübig Vollhartmetall-Tieflochbohrer bearbeiten beim bis zu 30xD Tieflochbohren ein drei- bis vierfaches Spanvolumen im Vergleich zu herkömmlichen Einlippenbohrer, und erzeugen dabei eine hervorragende Bohrungsqualität bei kurzen Bearbeitungszeiten. Mehr...
 

Schwerzerspanung leicht gemacht

Je größer das Bauteil, desto kleiner die Losgrößen – so könnten die Anforderungen an die Schwerzerspanung in vielen Branchen beschrieben werden. Viele der sehr großen Komponenten werden nicht nur in kleinen Losgrößen produziert. Gleichzeitig wird eine besonders hohe Präzision gefordert. Mehrstufige und unnötig komplizierte Produktionsprozesse stehen diesen Forderungen allerdings entgegen. Einen ganz anderen und effizienteren Ansatz für die Schwerzerspanung verfolgen die multifunktionalen VLC-Produktionszentren von EMAG. Mehr...

 

Die Spannwelt

Kleine Schäfte schnell und präzise spannen Das neue HMC 3000 Hydraulik-Dehnspannfutter von Gühring ermöglicht erstmals die schnelle, präzise und direkte Spannung von Werkzeugen mit Schaftdurchmessern kleiner 6 mm.

Das Umrüsten hat spielfrei Röhm ist es als erstem Hersteller gelungen, einen bei der Drehmomentrichtungsumkehr spielfreien Stirnseiten-Mitnehmer zu entwickeln. Das jetzt vorgestellte Produkt CoE ermöglicht die Komplettbearbeitung von Werkstücken durch drehen und fräsen.

Hochpräzises Sechsbackenfutter von SMW Das SJL Sechsbackenfutter bietet allerhöchste Genauigkeit beim feinfühligen Spannen von deformationsempfindlichen Werkstücken.

Effizienzbooster für kleine Serien Während die Großserienfertigung in den meisten Betrieben straff organisiert und durchgetaktet ist, stecken in der Bearbeitung von Einzelstücken und Kleinserien oft noch enorme Effizienzpotenziale. Bis heute nehmen Betriebe stundenlange Rüstzeiten auf stehenden Maschinen in Kauf. Schunk zeigt, wie es besser geht.

 

Die CNC-CAD-CAM-ERP-Welt

Die pester pac automation GmbH, Spezialist für Verpackungsmaschinen, hat ein neues Anlagenbedienkonzept entwickelt und vermarktet dieses dank klarer Visualisierung und strukturiertem 3D-Bildmaterial erfolgreich. Mehr...
Die ISD Group präsentierte auf der Hannover Messe 2012 die neusten Versionen ihrer Softwarelösungen: HiCAD, die CAD-Software, HELiOS, die PDM-Lösung und HELiCON, das Werkzeug zur Erstellung von Produktkonfiguratoren. Mehr...
Mit der Präsentation der neuen „HP Z1“-Workstation verabschiedet sich Hewlett Packard vom traditionellen Towergehäuse. Das Ergebnis ist die erste 27-Zoll All-in-One-Workstation in formschönem Design, die minimalste Abmessungen mit maximaler Rechenleistung professioneller 3D-Grafiklösungen von NVIDIAs Quadro-Grafikprozessoren vereint. Mehr...
Eine gute CAD/CAM-Software leistet einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg eines Werkzeugbauers. So auch bei der Johann Vitz GmbH: VISI von Mecadat weiß durch leichte Bedienbarkeit, gute Ergebnisse bei der Blechabwicklung sowie eine deutliche Zeitersparnis zu beeindrucken. Mehr...
Die OPEN MIND Technologies AG gibt ihrer neuesten hyperMILL-Version eine Reihe von Möglichkeiten mit, die NC-Programmierung weiter zu automatisieren und produktiver zu machen. Dazu gehören vor allem intelligente Makros und die anwenderspezifische Programmierschnittstelle (API). Mehr...
ReKnow Mass Utility, die neue Software aus dem Hause ReKnow, ermöglicht eine zeitsparende Analyse einer kompletten CATIA V5-Baugruppenstruktur hinsichtlich der Materialzuweisungen auf Baugruppen, Bauteilen und Körpern. Mehr...
Der MES-Spezialist FASTEC präsentierte auf der Hannover Messe 2012 die neue Version seiner Softwarelösung zur Produktionsoptimierung: das modulare MES-System FASTEC 4 PRO in der Version 3.2 zur Planung, Steuerung und Überwachung der gesamten Produktion. Mehr...
 

Die Welt der Blech-, Bänder- und Rohrbearbeitung

High Speed-Stanzen von Trockenbau-Profilen Unter der Bezeichnung "Baust FX-Drives" hat der Langenfelder Maschinenbauer eine neue High-Speed Rotationsstanzmaschine entwickelt

Dreistern: Top-Technologien zur Rollladenfertig Heutige Kunden wollen immer weniger einheitliche Massenware, sondern auf ihre Wünsche zugeschnittene individualisierte Produkte. Dreistern hilft, Kunden glücklich zu machen.

"Made in Germany" contra internationaler Einkauf Gusskunden verlagern immer mehr Bearbeitungsschritte. Zudem rückt das Thema „ Einkauf in Niedriglohnländern" immer stärker in den Fokus. Nur wer bei der Beschaffung auf die richtige Mischung setzt, bleibt trotz des steigenden Preisdrucks langfristig konkurrenzfähig.

Kjellberg Finsterwalde baut aus Pünktlich zum Frühlingsstart bietet Kjellberg Finsterwalde Schweißtechnik und Verschleißschutzsysteme GmbH seinen Kunden zusätzlich zum bestehenden Sortiment drei weitere Geräte zum MSG- und E-Hand-Schweißen: die TIG-Stromquelle TIG 300, die Pulsstromquelle PULS 400 und den Inverter Tiny 181.

 

Die Schleifwelt

Für das Entfernen starker Grate, das Verrunden scharfer Kanten von kleinen und mittelgroßen Werkstücken offeriert Walther Trowal die Fliehkraftanlagen der Baureihe TT...-B. Sie eignen sich auch für das schonende Glätten und Polieren von empfindlichen, dünnwandigen Werkstücken. Mehr...
Auf der GrindTec 2012 zeigte Vollmer, Spezialist für Schleif- und Erodiermaschinen, seine neueste Schärftechnologie für hartmetallbestückte Kreissägeblätter: die vollautomatischen Schärfmaschinen CM 300 und CMF300. Mehr...
Werkzeughersteller haben nun die Möglichkeit, automatisch dimensionierte technische Zeichnungen von Maschinenwerkzeugen erstellen zu lassen, auf denen präzise geometrische Daten dargestellt sind. Hierzu dient eine neue Funktion für NUMROTO, dem bekannten Softwarepaket von NUM. Mehr...
 

Die Welt der Messtechnik

Mit dem erfolgreichen Multisensorik-Messgerät O-INSPECT von Carl Zeiss lassen sich komplexe Teile aus verschiedenen Einsatzgebieten sehr einfach, hochpräzise und damit effizient prüfen. Jetzt gibt es für O-INSPECT eine Erweiterung um einen chromatischen Weißlichtsensor. Mehr...
Mit InfiniteFocusSL präsentierte Alicona auf der Control 2012 ein neues optisches 3D-Messsystem zur einfachen, schnellen und hochauflösenden Messung von mikrostrukturierten Oberflächen. Anwender messen die Form plus Rauheit ihrer Bauteile mit nur einem Gerät. Zusätzlich profitieren die Nutzer von brillanten Farbbildern mit hohem Kontrast und Tiefenschärfe. Mehr...
Heliotis und Digital Surf haben bekanntgegeben, dass die MountainsMap Imaging Topography Oberflächen-Metrologie-Software, die auf Digital Surfs Mountains-Technology basiert, mit Heliotis Optischen Profilometern M3 und M3-XL 3D geliefert wird. Mehr...
CoreView 6.0, die neueste Software von Hexagon Metrology für Weißlicht-Messsysteme von Cognitens, ist nun mit CoreView Teach Pro ausgestattet. Dieses neue Modul zur Offline-Programmierung vereinfacht die Erstellung von Messabläufen für Weißlicht-Roboterzellen. Mehr...
Die GTD Graphit Technologie GmbH fertigt Lagerbuchsen aus Graphit in großen Serien von der Stange. Die geforderte Qualitätskontrolle zum Nachweis der Genauigkeiten bereitete zunächst technische und wirtschaftliche Schwierigkeiten. Der Messtechnikspezialist Renishaw hat das Problem gelöst. Mehr...
Die neue Ausführung der bewährten ScopeCheck-Baureihe der Werth Messtechnik GmbH steigert das Leistungsniveau für das fertigungsnahe Messen. Der solide Aufbau des Gerätes in Ständerbauweise auf Hartgesteinbasis, sorgt nun für geringste Messunsicherheiten und höchste Dynamik im CNC-Betrieb. Mehr...
Das Koordinatenmessgerät DuraMax von Carl Zeiss eignet sich mit einer Reihe von zusätzlichen Komponenten und Funktionalitäten nun noch besser für die fertigungsnahe Messung, auch von mehreren Werkstücken auf einmal. Mehr...
Rundlaufgenauigkeiten, Wuchtgüten sowie das schnelle Ein- und Ausschrumpfen von Werkzeugen sind heute die wesentlichen Anforderungen an Schrumpfgeräte. Zahlreiche Unternehmen setzen deshalb seit geraumer Zeit auf die einzigartige Kombination Einstell-, Mess- und Schrumpfgerät »redomatic» von ZOLLER. Mehr...
OGP Messtechnik GmbH –ein Unternehmen von QVI (Quality Vision International Inc.), dem größten Multisensorkonzern der Welt – präsentiert das neuartige, digitale, bildgestützte Messsystem SNAP, das von QVI zur optischen Vermessung von Bauteilen entwickelt wurde. Der Anwender kann mit SNAP komplexe Messungen schnell und einfach durchführen. Dazu ist es nicht notwendig, das Bauteil auf dem Messtisch beziehungsweise den Messtisch selbst zu bewegen. Mehr...
 

M80 Millturn von WFL setzt neue Maßstäbe

Seit Verkaufsstart im Jahr 2011 gilt das neue Maschinenmodell von WFL als echter Verkaufsschlager. Mit bis zu 58kW Fräsleistung bietet die M80 Millturn in etwa 30 Prozent mehr Fräsleistung als vergleichbare Maschinen. Mehr...

 

Die Kühlmittel- und Tribologiewelt

Individuelle Schleifölkonzepte Die Hermann Bantleon GmbH setzt neben einem umfangreichen Produktportfolio auf höchstem Qualitätsniveau vor allem auf kundenindividuelle Konzepte und Ansätze.

Drei neue Schneid- und Schleiföle von Oemeta Ausgezeichnete Schmierleistungseigenschaften, gute Materialverträglichkeit, hervorragende Spülaktivität: Das macht Oemeta Schneid- und Schleiföle aus. Die Produkte der HYCUT und OEMETOL Familien basieren auf hochwertigen Basisölen und modernsten Hochleistungsadditiven. Sämtliche Produkte sind kennzeichnungsfrei und enthalten weder Zink, Schwermetalle noch Chlor.

 

Die Reinigungs- und Entsorgungswelt

Sichere Positionierung hochkomplexer Kleinteile Die Endreinigung komplizierter Baugruppen und Kleinteile erfolgt nicht nur in der optischen Industrie immer häufiger mit Plasmaverfahren. Wesentlich für ein optimales Ergebnis dabei ist, dass die Teile genau positioniert werden und gleichzeitig die Oberfläche des Reinigungsbehältnisses minimiert wird. Metallform Wächter konzipierte für rund 9 x 6 x 3 mm große Endstoppteile Werkstückträger, die diese Anforderungen optimal erfüllen.

›Massanzug‹ für Schrägbettfilter Das über Jahre bewährte und auf dem Markt etablierte System des Schrägbettfilters ist von Polo um einen integrierten Reintank ergänzt worden. Darin können bis zu vier Versorgungspumpen installiert werden.

Total Costs of Ownership minimiert Bei Anwendungen, die eine sehr hohe Strahlintensität und/oder ein aggressives Strahlmedium erfordern, überzeugen Rösler Long Life Strahlturbinen designed by Rutten durch deutlich höhere Leistung, extrem lange Standzeiten sowie reduzierte Energie- und Strahlmittelverbräuche.

Seekabelwerke als Oberflächenschützer Maschinen- und Fahrzeugteile werden mit höchster Präzision gefertigt. Schon kleinste Kratzer können die Funktion beeinträchtigen und zu Reklamationen führen. Um das zu vermeiden, sollte das Qualitätsmanagement bei Bauteilen mit empfindlicher Oberfläche immer auch den Transportschutz einbeziehen. Als Lösung bieten sich POLY-NET-Zwischenlagegitter für Ladungsträger an.

 

Kempf präsentiert Cogsdill ZX-Werkzeug-System

Große und schwere Bauteile wirtschaftlich mit höchster Präzision zu bearbeiten ist eine schwierige und mitunter kostenaufwändige Disziplin. Der Werkzeugspezialist Kempf aus Reichenbach an der Fils stellt dazu das Cogsdill ZX-Werkzeug-System – Planschieberköpfe, Bohrstangen und Auskammerwerkzeuge – zur Verfügung. Mit diesen modularen Lösungen lassen sich mehrere Arbeitsgänge oftmals in nur einer Aufspannung erledigen. Zuvor für die jeweilige Applikation verwendete Werkzeuge ersetzt das jeweilige ZX-Werkzeug komplett. Das bringt dem Anwender bis zu 500 Prozent mehr an Produktivität. Mehr...

 

Die Laser-, Wasserstrahl- und Funkenerosionswelt

Hypertherm gab die Markteinführung von zwei neuen HyIntensity-Glasfaserlasersystemen – der 2,0 kW HFL020 und der 1,0 kW HFL010 bekannt. Diese beiden Systeme haben ein 1,5-kW-System, das 2010 als erstes vollständig integriertes Glasfaserlasersystem speziell für Schneidanwendungen, einschließlich Markierung und Schneiden feiner Elemente, vorgestellt wurde. Mehr...
Der Laser eignet sich hervorragend für eine ressourceneffiziente und wirtschaftliche Fertigung. Die geringe thermisch-mechanische Belastung des Materials durch die punktgenaue und berührungslose Bearbeitung sorgt dafür, dass nur noch marginale Nacharbeiten, wenn überhaupt, notwendig sind. Trumpf zeigt, was möglich ist. Mehr...
 

Die Welt der Automation

Brankamp-Mission "Null Fehler" BRANKAMP hat zahlreiche ProcessTuning-Tools entwickelt, die selbst kleinste Fehler erkennen. Das innovative Feintuning für die Produktion ist auch für die ältere Generation der Erkrather ProcessMonitoring-Systeme geeignet.

Gesicherte Produktivität durch Hochverfügbarkeit Störungen und Ausfälle in Offshore-Applikationen, maritimen Anwendungen und Energieanlagen sind nicht tolerabel. Redundanz-Systeme von Bachmann electronic verhindern ungeplante Standzeiten.

Erfassen, überwachen und steuern Die digitalen Anschlusskarten OI16 und OR8 von BMC Messsysteme GmbH passen digitale Signale an die TTL-Eingänge eines PC-Mess- und Steuerungssystems elektrisch isoliert an.

Neues Schaltwegeventil NG10 von Rexroth Verbesserte Leistungsdaten bei gleichen Anschlussmaßen bietet das neue Schaltwegeventil NG10 Serie 5X von Rexroth.

Skalierbarer Box-IPC Ferrocontrol und Eckelmann haben einen neuen kompakten Box-IPC im Programm. Je nach Leistungs-Anforderungen kann zwischen 3 verschiedenen Prozessoren gewählt werden: Intel Core2Duo T9400 (2,53 GHz), Intel Core2Duo P8400 (2,26 GHz) oder Intel Celeron Dual Core T3100 (1,9GHz).

Neue Funktionen und Zubehör für Checker Die kompakten autark arbeitenden Vision-Sensoren der Produktfamilie Checker von Cognex wurden mit einer Reihe neuer Funktionen und Zubehör erweitert.

B+B: Die Top-Wahl bei komplexen Anwendungen Basierend auf einem High-End-Mikroprozessor und mit einem hoch entwickelten auto-adaptiven PID-Algorithmus passt der Temperaturregler N1020 von B+B die PID-Parameter für die beste Regelung der Performance an.

Finder: Prima Klima im Schaltschrank Bereits im Planungsstadium von Schaltschränken sollte auf eine ausreichende und zuverlässige Temperatur- und Feuchteüberwachung geachtet werden. Mit dem umfangreichen Lieferprogramm des Relaisspezialisten Finder lässt sich die sensible Elektronik einfach und wirkungsvoll schützen.

Linearachse mit durchdachtem Schmiersystem Auf der Hannover Messe zeigte Rollon erstmals die TH-Serie aus der Produktfamilie Actuatorline. Diese Linearachse ist mit einem vorgespannten Kugelgewindetrieb und Kugelumlaufführungen mit Kugelkette ausgestattet.

Klein, blau, stark YASKAWA erweitert die Reihe leistungsfähiger Lackierroboter um den kompakten MOTOMAN EPX1250. Mit einem Arbeitsbereich von 1.250mm ist die Neuentwicklung für kleinere Anwendungen, aber auch zur Ergänzung bestehender Anlagen konzipiert.

Erweiterter Messbereich, verbesserte Auflösung IBS Precision Engineering ist europäischer Vertreter und Vertriebspartner des amerikanischen Unternehmens Lion Precision, das drei neue kapazitive Positionssensoren mit vergrößertem Messbereich entwickelt hat.

Intelligente Pressensteuerung Die SCHMIDT PressControl 600 mit integrierter SPS und Prozessdaten-Management dient der intelligenten Prozesssteuerung von Kraft-Weg-überwachten SCHMIDT ManualPress sowie SCHMIDT (Hydro)PneumaticPress.

Einfacher, leichter und flexibler Mechatronisches Greifen kann so einfach sein: Der elektrisch angetriebene Kleinteilegreifer EGP des Kompetenzführers für Spanntechnik und Greifsysteme SCHUNK lässt sich so einfach ansteuern, dass der Umstieg von pneumatischen auf elektrische Greifmodule zum Kinderspiel wird.

iTAC bietet Apps für Produktionsprozesse Mobilität bedeutet für Techniker, Produktionsleiter oder Qualitätsingenieure kurze Reaktionszeiten sowie hohe Flexibilität. Die iTAC Software AG erschließt daher die zentralen Vorteile von Android-basierten Apps für industrietaugliche Endgeräte.

Automatisierte Qualitätssicherung Die Steinbichler Optotechnik GmbH aus Neubeuern stellt die neu entwickelte Automatisierungssoftware STEINBICHLER VISIO 7 vor.

Zuverlässige Gewindetriebe für jede Betriebsart Mit den neuen Hybrid-Axial-Schrägkugellagern ZKLF..-HC bietet die Schaeffler Gruppe Industrie eine zuverlässige Lösung gegen vorzeitige Lagerausfälle, wie sie bei Kugelgewindetrieben durch das so genannte "false brinelling" immer wieder auftreten.

 

Die Welt der Handwerkzeuge

FEIN präsentiert ein limitiertes Profi-Set mit dem FEIN SuperCut Construction. Das FEIN SuperCut EDITION Set enthält neue, wirtschaftlichere E-Cut Sägeblätter. Vom 1. April bis 31. Juli 2012 ist das Set für 399 Euro mit der Netzmaschine und für 499 Euro mit dem FEIN Akku SuperCut (jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer) erhältlich. Mehr...
Bewährte Stärken beibehalten und mit dem neusten Stand der Technik kombinieren: Unter diesem Motto hat Metabo seine beiden Akku-Bohrschrauber BS 14.4 Li und BS 18 Li komplett überarbeitet. Mehr...
Gleich zehn neue Ratschen-Werkzeugsätze mit innovativen Produktdetails präsentierte die Felo-Werkzeugfabrik Holland-Letz GmbH aus Neustadt auf der internationalen Eisenwarenmesse in Köln. Ein entscheidendes Produktmerkmal der neuen R-GO- bzw. XS-Serie stellt die jeweils unterschiedliche, anwendungsspezifisch ausgerichtete Bestückung der Werkzeugsätze dar. Mehr...
Das Unternehmen Hilti bringt mit dem PRA 90 das weltweit erste vollautomatisch höhenverstellbare Stativ auf den Markt. In Kombination mit Rotationslasern wie dem PR 35 ist eine automatische horizontale Höhenausrichtung möglich, was Zeit spart und Fehler reduziert. Mehr...
 

Die Welt der Sicherheitstechnik

Siemens: Störlichtbögen im Griff Siemens präsentiert einen neuen Brandschutzschalter, der auf Störlichtbögen reagiert und Stromkreise sicher abschaltet. Im Fokus stehen Störlichtbögen, die bei Mängeln in der Elektroinstallation entstehen können. Als gegenwärtig erster Hersteller führt Siemens den Brandschutzschalter in den europäischen Markt der IEC-Normen ein. Der Schalter kann nachträglich montiert werden und eignet sich vor allem für den Einbau in Wohnhäusern, öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken, Museen und feuergefährdeten Betriebsstätten.

DENIOS Gefahrstoff-Fibel 2012 Die Fülle der Gesetze und Verordnungen rund um den betrieblichen Umweltschutz und die Arbeitssicherheit ist enorm. Das macht die Arbeit für Umweltbeauftragte und Sicherheitsexperten in Unternehmen nicht leichter. Die neue Gefahrstoff-Fibel 2012 von DENIOS hilft allen Beteiligten, dieser Verantwortung gerecht zu werden.

Tonnenschweres präzise bewegen Seit 40 Jahren beschäftigt sich die JUNG GmbH mit Sitz in Waiblingen bei Stuttgart mit Produkten, die den Transport von Maschinen und Anlagen leichter und sicherer gestalten. Pünktlich zum Jubiläum wird ein Produkt vorgestellt, dass ebenfalls zum sicheren Heben von Lasten gedacht ist. Der Druckblock JD 40 wurde jedoch nicht mit der Jubiläumszahl benannt, sondern nach der maximalen Last für die er gebaut wurde.

ABB: Sicherheit Inklusive An Effizienz und Produktionssicherheit sind Lichtvorhänge in Produktionsanlagen nicht zu überbieten Maschinenbediener müssen nicht erst massive Türen oder Gitter öffnen, um beispielsweise Güter in den Gefahrenbereich einer Anlage hinein- oder wieder hinauszubewegen. Der Lichtvorhang Focus der ABB Stotz-Kontakt GmbH ist einfach zu installieren und kostengünstig, da die meisten benötigten Funktionen bereits integriert sind.

Brauchen Sicherheitszäune ein CE-Kennzeichen? Seit langem wird die Frage kontrovers diskutiert, ob ein Sicherheitszaun ein Sicherheitsbauteil im Sinne der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (MRL) ist, dem eine EG-Konformitätserklärung beizufügen ist und das der CE-Kennzeichnung bedarf. Auf Betreiben der Hans Georg Brühl GmbH - einem führenden Hersteller von Sicherheitszäunen - hat sich der Arbeitsausschuss Marktüberwachung der Länder (AAMÜ) mit dieser Fragestellung befasst.

Schlüssel zur altersgerechten Arbeitsgestaltung Damit ältere Arbeitnehmer länger und sicher arbeiten können, müssen Arbeitsmittel und Arbeitsplätze an deren Fähigkeiten angepasst werden. Zu diesem Ergebnis kommt der Forschungsbericht "Einflüsse altersabhängiger Veränderungen von Bedienpersonen auf die sichere Nutzung von Handmaschinen" der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA).

 

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 16530.