Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2013 » Ausgabe August 2013

Energierückspeisefähige Gleichstromrichter

Bremsenergie in das Hauptnetz rückspeisen

Mit der kürzlich erweiterten Baureihe PLX bietet Sprint Electric rückspeisefähige digitale dreiphasige Gleichstromrichter an. Die Stromrichter für Gleichstrommotoren können die Bremsenergie in das Hauptnetz rückspeisen, ohne auf eine teure, aufwändige Zwischenspeicherung, Widerstandsdrosselung oder zusätzliche Leistungsbrücken zurückgreifen zu müssen. Die Gleichstromrichter sind kompakt, leistungsstark, flexibel und einfach zu programmieren. Sie sind mit Stromwerten von 12 bis 2250 Ampere bei Versorgungsspannungen bis 690 VAC erhältlich.


Vier-Quadranten-Gleichstromrichter verwenden zwei Thyristorbrücken für den Antriebs- und Bremsmodus in beide Drehrichtungen. Dadurch ist bei gleichzeitiger Energierückspeisung eine Drehmomentumkehr zur langsamen oder nahezu unmittelbaren Lastabsenkung möglich. Im Gegensatz zu Wechselstromrichtern kann ein Gleichstromrichter volles Drehmoment bei Stillstand entwickeln und die Last stationär halten.

Dies geschieht bei absolut sicherem Betrieb. Mechanische Bremsen sind nicht mehr notwendig, was zum Beispiel bei Spulmaschinen und Hebezeugen von Vorteil ist. Diese Eigenschaft macht Gleichstromrichter auch zu einer Lösung für Anwendungen wie Extruder-, Misch- und Walzmaschinen, die hohe Anlaufgeschwindigkeiten und eine präzise Steuerung bei niedrigen Drehzahlen oder Stillstand erfordern, sowie für Papier-, Drahtzieh- und Bearbeitungsmaschinen.

Sprint Electric bietet für die Steuerung von Gleichstrommotoren ein breites Produktprogramm an Gleichstromrichtern mit mehr als 150 Modellen an, die sowohl einphasige als auch dreiphasige, regenerative und nicht regenerative Anwendungen abdecken. Das gesamte Produktportfolio umfasst analoge und digitale Gleichstromrichter von 12 bis 2250 Ampere sowie Feldregler, digitale Steuerungen für Schleifringläufermotoren und Regler für externe Thyristor-Stacks.

Ob zur Nachrüstung oder als OEM-Ausrüstung, die Gleichstromrichter aus England sind weltweit in vielen unterschiedlichen Branchen wie der Metallverarbeitung, der Zellstoff- und Papierindustrie, der Gummi- und Kunststoffverarbeitung, der Lebensmittelverarbeitung, der Freizeitindustrie und in Hebezeugen im Einsatz.

 

Mehr Informationen zu Sprint:

Kontakt  Herstellerinfo 
Ulrich Brandt Elektrotechnik
Homburger Landstr. 42 g
60435 Frankfurt
Tel./Fax: 069 548 41 23
E-Mail: brandt-elektrotechnik@web.de
www.sprint-electric.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1841.