Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » e-Visitenkarten

HEMA Maschinen- und Apparateschutz GmbH

HEMA bietet Schutz-, Klemm- und Bremssysteme sowie Sichtsysteme rund um die Produktionsmaschine. Hierzu gehören neben Faltenbälgen, Rückwandsysteme, Dachabdeckungen, Klemm- und Bremssysteme sowie Maschinensicherheitsscheiben und LED-Maschinenleuchten.


Die HEMA Maschinen- und Apparateschutz GmbH entwickelt und fertigt nicht nur Faltenbälge in den unterschiedlichsten Ausführungen bis hin zu kompletten Rückwandsystemen, sondern auch weitere industrielle Schutzabdeckungen wie Rollosysteme und Teleskopstahlabdeckungen.

Zum Portfolio gehören zudem Klemm-, Brems- und Haltesysteme für Rundachsen, Linearschienen und Zylinderstangen sowie Maschinensicherheitsscheiben, LED-Leuchten und Drehfenster. HEMA verwendet ausschließlich Qualitätsmaterialien und unterzieht seine Produkte regelmäßigen strengen Qualitäts- und Funktionstests.

Das Unternehmen hat heute mehrere Fertigungsstandorte im In- und Ausland mit rund 600 Mitarbeitern und betreut seine Kunden weltweit. Der zentrale Unternehmenssitz befindet sich im südhessischen Seligenstadt.

Mehr Informationen zu Hema:

Kontakt  Herstellerinfo 
Hema Maschinen- und Apparateschutz GmbH
Am Klinggraben 2
63500 Seligenstadt
Tel.: +49 (0) 6182-773-0
Fax: +49 (0) 6182-773-35
E-Mail: : info@hema-group.de
www.hema-group.de

War diese Info für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 343.