Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2013 » Ausgabe August 2013

Pfleghars schwenkbarer Poliertisch mit FCS-System

Ergonomisch und rückenfreundlich

FCS stellt für sein Breyline-Werkstückspannsystem eine Neuheit vor: Ein schwenkbarer FCS-Poliertisch, auf dem auch schwere Werkstücke mit dem bewährten Nullpunktspannsystem fixiert werden können, erweitert die Durchgängigkeit des FCS-Spannkonzeptes bis zur Handarbeit. Der Mitarbeiter profitiert von einer dadurch möglichen rückenfreundlichen Arbeitshaltung.


Das FCS-Nullpunktspannsystem Breyline – in Deutschland über die Pfleghar Entwicklungs- und Vertriebs-GmbH zu beziehen – beruht auf einem Baukastenprinzip, das aus Säulen, Ringen und Bolzen besteht. Gespannt wird auf Rasterplatten oder Paletten, die direkt auf dem Maschinentisch oder in Handling-Systemen installiert werden. Zentrierringe im Bauteil und der Rasterplatte übernehmen die Positionierung des Werkstücks.

Die Vorteile des FCS-Systems, das eine Wiederholgenauigkeit von 10 µm erreicht, liegen vor allem in der hohen Festigkeit, den Freiheitsgraden der Bearbeitung sowie in der Durchgängigkeit: Es können kleine wie große Werkstücke gespannt werden, egal ob auf Fräs-, Erodier-, Tiefbohr- oder Messmaschinen und gleichgültig, ob es sich um eine Schlicht- oder schwere Schruppbearbeitung handelt.

Von diesen Vorteilen profitieren nun auch die Handarbeiter in der Montage. Denn seit kurzem ergänzt ein ergonomischer, zweiachsiger Poliertisch das FCS-System, auf dem eine FCS-Rasterplatte integriert ist. So können die Formhälften über die bereits beim Fräsen verwendeten Spannpunkte auf dem Tisch positioniert, gespannt und dann zweiachsig im Raum geschwenkt werden. Dadurch kann der Mitarbeiter das Bauteil in die Position bringen, die ihm eine ergonomisch sinnvolle Arbeitshaltung ermöglicht. Die Folge ist ein länger ermüdungsfreies Arbeiten, das in der Regel auch zu besseren Arbeitsergebnissen führt.

 

Mehr Informationen zu Pfleghar:

Kontakt  Herstellerinfo 
Pfleghar Entwicklungs- und Vertriebs- GmbH & Co. KG
Bergstrasse 60 b
88250 Weingarten
Tel.: +49 (0) 751 560 50-0
Fax: +49 (0) 751 560 50-11
E-Mail: info@pfleghar.de
www.pfleghar.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1776.