Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe April 2012

Gefährlich vielseitiges Schleifzentrum

Werkstückformen direkt von der Stange schleifen

JUNKER präsentiert mit der JUSTAR eine Weltneuheit, die es in sich hat: Komplettbearbeitung verschiedenster Werkstückformen von der Materialrohstange, vollautomatischer Schleifscheibenwechsler, einzigartiges Kühldüsensystem, neue Messvorrichtungen und ein kombiniertes Profiliersystem sind einige Raffinessen, die den Anwendern deutliche Fertigungsvorteile verschaffen werden.

Justar von Junker


Ausgehend von kleineren Losgrößen, höheren Materialrohkosten und einer steigenden Variantenvielfalt hat JUNKER ein modulares Schleifzentrum entwickelt, das den Ruf nach flexibler Fertigung in einer Hochleistungsschleifmaschine bündelt. Verschiedenste Werkzeuge können in mehreren Schleifoperationen in einer Einspannung aus dem Stangenmaterial bearbeitet werden.

JUNKER hat in die Maschine verschiedene Schleifverfahren integriert, unter anderem auch das Schälschleifen, und ermöglicht in Kombination mit einem Schleifscheibenwechsler die Bearbeitung von nahezu allen Werkzeugformen. Die Hochleistungsspindel sorgt für besonders hohe Zerspanleistungen und dank neuem Messsystem mit automatischer Maßkorrektur gehen nur Gutteile von der Maschine.

Besonders innovativ ist auch das Kühldüsensystem, das in dieser Form weltweit seinesgleichen sucht: Die Kühldüsennachführung erfolgt während der Bearbeitung vollautomatisch über einen in der Maschine integrierten Handlingsroboter. Steuerungsseitig ist die JUSTAR mit einer Siemens SINUMERIK 840D sl ausgestattet. In Kombination mit dem von JUNKER neu entwickelten Programmiersystem JUWOP II werden an der Schnittstelle Mensch-Maschine beste Ergebnisse in puncto Leistung, Offenheit und Flexibilität erzielt.

Highlights der JUSTAR

  • Komplettbearbeitung von der Materialrohstange
  • Vollautomatischer Schleifscheibenwechsler
  • Weltneuheit: einzigartiges Kühlsystem
  • Intelligente Messeinrichtungen
  • Kombiniertes Profiliersystem
 

Mehr Informationen zu Junker:

Kontakt  Herstellerinfo 
Erwin Junker Maschinenfabrik GmbH
Junkerstraße 2
77787 Nordrach
Tel.: +49 (0)7838 84-0
Fax: +49 (0)7838 84-302
E-Mail: info@junker.de
www.junker-group.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1686.