Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe April 2012

Sescoi-Software für die gesamte Prozesskette

Von der Anfrage bis zur Rechnungsstellung

Sescoi, Spezialist für Software-Lösungen, die besonders auf den Werkzeug- und Formenbau sowie die Prototypen- und Kleinserienfertigung zugeschnitten sind, kann den Anwender während der gesamten Prozesskette begleiten.


Durchgängigkeit in der Software von der Anfrage über die Fertigung bis zur Auslieferung, das wünschen sich viele produzierende Unternehmen. Dass dies auch ohne kostenintensive, mächtige Softwaresysteme möglich ist, beweist die Sescoi GmbH, Neu-Isenburg. Erst vor kurzem waren Interessenten zu einem Seminar beim Sescoi-Partner Ingersoll Werkzeuge GmbH in Haiger eingeladen. Gemeinsam demonstrierten die Veranstalter, wie Softwarelösungen die einzelnen Prozesse verbessern können, und zwar von der Anfrage über die CAD-Analyse und Kalkulation, CAM-Programmierung für Funkenerosion und Zerspanung bis hin zur Rechnungstellung.

Dabei wurden die Softwarepakete WorkPLAN ERP, WorkXPlore 3D Viewer, WorkNC Wire EDM, WorkNC V21, WorkNC Electrode und WorkNC-CAD vorgestellt, die ideal zusammenpassen und keinerlei Schnittstellenprobleme aufkommen lassen.

Am Beginn der Prozesskette steht WorkPLAN, ein ERP-System, mit dem sich die Durchlaufzeiten verkürzen und Prozesse sicher gestalten lassen. In dieser Software erfasst der Anwender die Anfrage und erstellt mit Hilfe hinterlegter Erfahrungsdaten einen realistischen Kostenvoranschlag. Ist der Auftrag im Haus, wird in der Software ein Projektordner angelegt, in dem alle Informationen gesammelt werden und der den Auftrag bis zur Rechnungsstellung begleitet. Das verringert den Verwaltungsaufwand und vermeidet Fehler.

Mit dem Viewer WorkXPlore 3D kann der Anwender das CAD-Modell des zu produzierenden Werkstücks auf mögliche Problemstellen untersuchen sowie für die Herstellung relevante Daten und Maße entnehmen. Die Software eignet sich auch, um ein nur eingeschränkt veränderbares CAD-Modell an alle beteiligten Personen im Betrieb und der Zulieferkette zu verbreiten. Das macht die Kommunikation anschaulich und erleichtert die Dokumentation. So unterstützt WorkXPlore 3D ein effizientes, paralleles Arbeiten an einem Projekt.

Bevor es an die Maschinen geht, bietet sich die Software WorkNC Wire EDM zur Rohteil-Vorbereitung an. Sie ist in der Lage, aus den CAD-Daten mit wenigen Eingaben 4-Achs-Bahnen zum Drahtschneiden zu generieren. Damit lässt sich ein Rohling erstellen, der bereits optimale Konturen aufweist.

Die am weitesten verbreitete Sescoi-Software ist sicherlich die CAM/CAD-Software WorkNC, die inzwischen als V21 ausgeliefert wird. Mit den Funktionen Multi-Threading und Parallel Processing bietet die neue Version rund zehnmal schnellere Rechenzeiten als früher, aber auch zahlreiche neue Funktionen und Strategien für die simultane 5-Achs-Bearbeitung. Bei der Veranstaltung im Hause Ingersoll wurde an einem praktischen Beispiel vorgeführt, wie einfach sich mit WorkNC aus dem CAD-Modell schnelle und kollisionsfreie Fräsbahnen generieren lassen. Diese wurden dann mit Ingersoll Werkzeugen auf einem Hermle Bearbeitungszentrum C42U in Späne umgesetzt.

Nun enthalten viele Bauteile komplizierte Strukturen, die sich nicht mit Fräsbearbeitung erzeugen lassen, sondern erodiert werden müssen. Auch das ist eine Spezialität von Sescoi. Im Zusammenwirken der Softwaremodule WorkNC-CAD, WorkNC Electrode und WorkNC können direkt von der Modellgeometrie die passenden Elektrodenformen abgeleitet und schließlich gefräst werden.

Es spricht für sich, dass WorkNC (und andere Sescoi-Software) in Deutschland weit verbreitet ist und unter anderem auch in der Automobilindustrie bei Audi, BMW, Ford, Porsche, Mercedes Benz, und Volkswagen eingesetzt wird. Besonders gelobt werden die von WorkNC generierten qualitativ hochwertigen Fräsprogramme, die sich für schnelle und sichere Bearbeitung eignen. Aber auch die einfache, praxisnahe Bedienung und die flexibel anpassbare Struktur jeglicher Sescoi-Software werden immer wieder hervorgehoben.

Die Software-Lösungen von Sescoi:

  • WorkNC, eine automatische CAM/CAD-Lösung für Zwei bis Fünfachs-Bearbeitungen,
  • WorkNC-CAD, eine einheitliche CAD-Anwendung für das gesamte Herstellungsverfahren.
  • WorkXPlore 3D, eine hochentwickelte Lösung zur Visualisierung, Abfrage und Analyse von 3D-Daten
  • WorkPLAN Enterprise, eine ERP-Lösung der neuen Generation für die Einzelfertigung
  • MyWorkPLAN, ein kosteneffektives und leicht zu verwendendes Job Management-System.
 

Mehr Informationen zur Sescoi GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Sescoi GmbH
Schleussnerstraße 90 - 92
63263 Neu-Isenburg
Tel. : +49 (0) 6102 / 71 44 - 0
Fax : +49 (0) 6102 / 71 44 - 56
info@sescoi.de
www.sescoi.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1786.