Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe April 2012

Stefan Duer wird neuer Metabo-Direktor

Vertrieb und Marketing übernommen

Mit Stefan Duer hat zum 1. März ein neuer Mann als Direktor Vertrieb und Marketing die Verantwortung für Europa inklusive Osteuropa beim Nürtinger Elektrowerkzeuge-Hersteller Metabo übernommen. Duer folgt auf Jörg Henkel, der das Unternehmen nach sechs Jahren zum Jahresende verlassen hat und bei Schott Solar als für Vertrieb und Marketing verantwortliches Vorstandsmitglied eingestiegen ist.

Der gebürtige Österreicher Duer hat 15 Jahre lang für Hilti und zweieinhalb Jahre für TTI gearbeitet. Daher kennt er nicht nur die Elektrowerkzeug-Branche bestens, sondern weiß vor allem durch seine vielen Jahre bei Hilti und den direkten Kontakt mit Anwendern sehr genau, was die Profis im Handwerk und der Industrie von ihrem Werkzeug erwarten.

Erfahrung mit den für Metabo bei einem Exportanteil von fast 80 Prozent sehr wichtigen internationalen Märkten hat Duer in mehrjährigen Aufenthalten in Polen und den USA gesammelt. Zuletzt war der 43-jährige Vater zweier Töchter Generalmanager für den Geschäftsbereich Hygiene und Desinfektion eines österreichischen Unternehmens.

„Stefan Duer ist wie wir überzeugt von unserer Strategie der Konzentration auf professionelle Anwender und die beiden Kernzielgruppen Metallhandwerk sowie Bauhandwerk und Renovierung. Außerdem weiß er genau, dass man nur im Team gewinnt – und dass die beste Strategie nur dann erfolgreich umgesetzt werden kann, wenn auch der Teamgeist und die Teamkultur stimmen, was uns bei Metabo sehr wichtig ist. Mit seiner pragmatischen und systematischen Arbeitsweise passt er deshalb ausgezeichnet zu uns“, betont Garbrecht. „Wir wollen in den nächsten Jahren Metabo wieder bei vielen Handwerkern zur Nr. 1 machen. Dabei spielt der Vertrieb eine entscheidende Rolle, und Stefan Duer ist genau der Richtige für diese Aufgabe.“

Duer selbst freut sich nach eigenen Angaben nach dem Ausflug ins Reinigungs- und Hygienegeschäft auf die Rückkehr zu den Elektrowerkzeugen: „Die Branche ist einfach meine berufliche Heimat. Deshalb habe ich auch in den vergangenen vier Jahren intensiv verfolgt, was sich auf den Märkten tut. Metabo hat mit der Konzentration auf angestammte Stärken und einem innovativen, qualitativ erstklassigen Produktprogramm seit einiger Zeit wieder einen sehr klaren Kurs gesteuert. Diese Strategie zusammen mit der Metabo-Vertriebsmannschaft in Erfolg auf den internationalen Märkten umzumünzen, ist eine Aufgabe, die für mich überaus reizvoll und motivierend ist.“

 

Mehr Informationen zur Metabowerke GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Metabowerke GmbH
Metabo-Allee 1
72622 Nürtingen
Tel.: +49 (7022) 72-0
Fax: +49 (7022) 72 25 95
E-Mail: metabo@metabo.de
www.metabo.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2031.