Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe Juli 2012

Noax-PC zuverlässig bis minus 30 Grad Celsius

Zuverlässiger Betrieb im Außenbereich

Einwandfreie Funktionsfähigkeit bis minus 30°C, diese Option bietet die noax Technologies AG für ihre neuen Industrie-PCs. Ermöglicht werden Anwendungen im frostigen Temperaturbereich durch den neuesten Stand der Technik und die intelligente Auswahl von Bauteilen.


Die noax Technologies AG, Entwickler und Hersteller von hochwertigen Industrie-PCs, hat den Einsatzbereich seiner Industrie-PCs mit der neuen Boardgeneration optional auf bis zu minus 30 Grad Celsius erweitert. Diese noax-IPCs verfügen über zahlreiche Komponenten, die extra für den Einsatz bei extremen Minusgraden entwickelt worden sind. So wird eine spezielle Automotive-Festplatte, die für diesen Temperaturbereich spezifiziert ist, in den neuen noax-Industriecomputern verwendet. Alternativ sind die IPCs auch mit SSD verfügbar.

Auch bei der Auswahl der anderen Komponenten hatten die noax-Entwickler stets den Einsatz bei Minusgraden im Blick. So verwendet das Technologieunternehmen aus Ebersberg Displays mit LED-Backlight, wodurch auch bei Negativtemperaturen von Anfang an die volle Helligkeit zur Verfügung steht. Im Gegensatz zu herkömmlichen Displays, die bis zu 15 Minuten Aufwärmzeit benötigen, sind die neuen noax-Geräte sofort nach dem Einschalten betriebsbereit. Anwender sparen dadurch Zeit und vor allem Geld.

Zuverlässigkeit mit Garantie
Am Ende des Herstellungsprozesses testet und qualifiziert noax jeden einzelnen Kälte-IPC ausführlich bei minus 30 Grad Celsius im Klimaschrank. noax-Kunden erhalten somit die Garantie, dass die gesamte Elektronik auch bei diesen Temperaturen einwandfrei und zuverlässig funktioniert.

Natürlich sind auch die neuen noax Industrie-PCs komplett geschlossen bis IP65 beziehungsweise IP69k und halten durch ihre robuste Bauweise starken Erschütterungen stand. Davon profitiert jeder Anwender, der Zuverlässigkeit auch bei extremen Minusgraden erwartet.

 

Mehr Informationen zur noax Technologies AG:

Kontakt  Herstellerinfo 
noax Technologies AG
Am Forst 6
85560 Ebersberg
Tel.: 0 80 92-85 36-0
Fax: 0 80 92-85 36-55
E-Mail: info@noax.com
www.noax.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2025.