Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe Juli 2012

REXIO-Moosgummi-Profile überzeugen

Die Qualität stimmt

Dichtungen sind Vertrauenssache: Die Qualität wird hier immer an erster Stelle stehen schließlich muss eine Dichtung spezifischen Anforderungen genügen, um ihren Zweck optimal zu erfüllen. Langlebigkeit reduziert darüber hinaus nachhaltig die Kosten. Die Moosgummi-Profile, die REXIO unter der Markenbezeichnung „Moosflex“ anbietet, verfügen über ausgezeichnete Produkteigenschaften, die auf kontinuierlicher Entwicklungsarbeit und praktischer Erfahrung beruhen.


„Gerade bei Moosgummi-Profilen sind die Qualitätsunterschiede am Markt enorm“, erläutert Jürgen Zimehl, Geschäftsführer von REXIO. „Für die Herstellung gibt es nämlich kein Universalrezept. Jeder Anbieter arbeitet mit ganz eigenen Mischungen, weshalb vor allem die Erfahrung entscheidend ist. Nur wer aus der Praxis weiß, worauf es in den verschiedenen Einsatzbereichen im Einzelnen ankommt, kann bei Moosgummi eine hohe Qualität und Produktlebensdauer sicherstellen.“

Gute Beständigkeiten – Außenhaut schützt zusätzlich
Die Moosflex-Profile und -Streifen von REXIO bestehen aus Ethylen-Propylen-Dien-Monomer (EPDM) mit einer hohen Dichte von 0,5 Gramm pro Kubikzentimeter. Bei Shore-Härten von 15° A bis 20° A beträgt der Druckverformungsrestwert 25 Prozent, was bei Moosgummi selten so zu finden ist. Gute Beständigkeit ist gegen Ozon, Witterung und UV-Licht gegeben, aber auch gegen Säuren, Basen, Ketone, Alkohol und pflanzliche Fette – eine Außenhaut schützt die Dichtungen zusätzlich.

Zur einfachen Montage sind die Dichtungsstreifen standardmäßig einseitig selbstklebend ausgestattet und lassen sich in einem breiten Temperaturbereich von - 35 bis + 110 Grad Celsius einsetzen. Neben EPDM bietet REXIO Moosflex auch auf Basis von Neopren (CR) und Perpunan (NBR) an. Mit Vimoflex und SiliREX stehen zudem Profile aus FMK-Moosgummi beziehungsweise aus Silikon- und Fluorsilikonschaum zur Verfügung.

 

Mehr Informationen zur REXIO GmbH Co. KG:

Kontakt  Herstellerinfo 
REXIO GmbH Co. KG
Rolandskoppel 15
24784 Westerrönfeld
Telefon: +49 (0) 4331 148 0880
Fax: +49 (0) 4331 849 048
E-Mail: post@rexio.de
www.rexio.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 2618.