Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe Juli 2012

Strothmann-Montagelinie für Präzisionsmaschinen

Strothmann-Technik bei Klingelnberg

Klingelnberg, der anerkannte Technologieführer in Sachen Messtechnik, gab der Umsetzung von Effizienzkonzepten in Produktionslinien einen wichtigen Schub, indem er Hochpräzisionsmessgeräte als einer der Ersten aus dem Prüfraum in Fertigungsnähe brachte. Nun hat das Unternehmen im bergischen Hückeswagen selbst eine Montagelinie für fünf Baureihen von Präzisionsmesszentren eingerichtet. Das Logistikkonzept und dessen Umsetzung steuerte STROTHMANN bei.


Die Maschinen, die Klingelnberg nach dem Baukastenprinzip entsprechend den Messaufgaben der Kunden konfiguriert, werden über RundSchienen einzeln im Tagestakt von Station zu Station bewegt. Die Empfindlichkeit der Messinstrumente ließ zuvor nur eine Standplatzmontage zu. STROTHMANN löste diese besondere Herausforderung mit spezialisierten Fahrwagen, die an den Arbeitsstationen auf Nivellierplatten herabgelassen werden. Fürs Weiterschieben genügt eine kurzzeitige Druckluftzufuhr – die Wagen werden sodann auf Fahrthöhe festgestellt.

Seit der Umstellung auf Fließmontage dauert die Endmontage, die früher nicht genau terminiert wurde, nur noch maximal zehn Tage. Aufträge, die mehrere Maschinen umfassen, werden so eingetaktet, dass sie direkt nach Fertigstellung übergeben werden können. So wurden zugleich die Durchlaufzeit und die Kapitalbindung reduziert. STROTHMANN unterstützt Kunden bei der Umsetzung von Effizienzkonzepten schon in frühen Planungsphasen bis hin zur Inbetriebnahme von komplexen Montagelinien.

Dabei bringt der Handling-Spezialist seine maschinenbauliche Kompetenz und langjährige Projekterfahrung u.a. mit Turnkey-Lösungen für verschiedenste Branchen ein. Die patentierte RundSchienen-Technologie überzeugt durch hervorragende Laufeigenschaften und Verschleißfestigkeit als innerbetriebliches Transportmittel. Markus Friedrich, Leiter Montage bei Klingelnberg erklärt: „Das Beste an der Logistiktechnologie ist ihre Einfachheit. Sie erfüllt ihre Aufgabe, ist extrem leichtgängig und zugleich stabil. Dadurch ist eine hohe Systemzuverlässigkeit gewährleistet.“

 

Mehr Informationen zu STROTHMANN:

Kontakt  Herstellerinfo 
STROTHMANN Machines & Handling
Altenkamp 5
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Tel.: 0 52 07 / 91 22 -50
Fax: 0 52 07 / 91 22 -96
E-Mail: sales@strothmann.com
www.strothmann.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2114.