Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2017 » Ausgabe August 2017

PV-Anlagen sicher schützen

Lösungsorientiert und zuverlässig

Ob Kilo- oder Megawattanlage, das Unternehmen Dehn schützt Investitionen gegen Störungen, hervorgerufen durch Blitzströme und Überspannungen.


DEHN schützt Aufdachanlagen für den privaten Bereich ebenso wie große PV-Anlagen im mehrstelligen Gigawatt-Bereich vor Störungen und Ausfällen durch Blitzströme und Überspannungen - auf allen Kontinenten und unter unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen. Ein weltweites Netz von 21 Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern in über 70 Ländern sorgt für die Vermittlung von Know-How und den Vertrieb der Produkte.

Neben einem breit gefächerten Produktspektrum bietet DEHN ein Team an erfahrenen Experten. Die Analyse nach Ursachen gehört ebenso zu deren Leistungsspektrum wie Konzepte zum künftigen Schutz der Anlage. Nutzen Sie das Wissen und die Erfahrung von DEHN, um die passende Schutzlösung im Photovoltaikbereich zu finden oder bereits bestehende Lösungen zu optimieren.

Konzentration auf Wesentliches, ohne Abstriche bei der Sicherheit: Für den Schutz von Stringwechselrichtern bedeutet dies, dass zuverlässige Produkte mit wirtschaftlichen Vorteilen gefordert sind. DEHN bietet beispielsweise kompakte Ableiter, die eigens dafür entwickelt wurden. Die Gesamtleistung der PV-Anlage – egal ob dachmontierte Anlage oder großer Solarpark – lässt sich einfach über die Anzahl der Stringwechselrichter skalieren.

Für den Überspannungsschutz ergibt sich daraus eine hohe Anzahl zu schützender DC-Stromkreise und DEHN hat die passende Lösung. So beispielsweise den DEHNguard M YPV, einen universell einsetzbaren Typ 2-Ableiter mit hoher Schutzwirkung. Der Ableiter ist in zwei Varianten für Spannungen ≤ 1170V und ≤ 1500V verfügbar und somit universell für alle Anlagenkonfigurationen geeignet - für Dach- und Freiflächenanlagen. Er punktet mit einem niedrigen Schutzpegel bei hohen Bemessungsspannungen und bietet so hervorragenden Endgeräteschutz.

 

Mehr Informationen zur DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG.:

Kontakt  Herstellerinfo 
DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG.
Hans-Dehn-Str.1
92318 Neumarkt
Tel.: 0049 (0)9181 906-0
Fax: 0049 (0)9181 906-1100
E-Mail: info@dehn.de
www.dehn.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 846.