Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2017 » Ausgabe Oktober 2017

Für universelle und spezifische Anwendungen

Moderne Kühlschmierstoffe von Oemeta

Kühlschmierstoffe, die die modernsten Anforderungen erfüllen und den Arbeitsschutz berücksichtigen, sind die Spezialität der Oemeta Chemische Werke GmbH. Neben hochmodernen Gas-to-Liquids Ölen (GTL) hat der Hersteller zahlreiche wassermischbare Universalprodukte, die frei von Formaldehyd und anderen Bioziden sind, im Portfolio.


„Mit unseren Produktinnovationen erfüllen wir nicht nur die Anforderungen an eine möglichst produktive Zerspanung, sondern auch die der neuesten gesetzlichen Standards, häufig schon, bevor sie in Kraft treten“, so Malte Krone, Leiter Produktmanagement bei Oemeta Chemische Werke GmbH.

Mit einem breiten Sortiment an wassermischbaren Kühlschmierstoffen, die formaldehyd- und biozidfrei sind, präsentiert sich der norddeutsche Hersteller dem Markt. Darunter sind universell einsetzbare Produkte genauso wie solche, die für spezifische Anwendungen ganz gezielt entwickelt wurden. Mit einem intelligenten Produktfinder auf der Oemeta-Website und leicht verständlichen Symbolen lassen sich die Produkte ganz einfach und gezielt online für die jeweilige Anwendung herausfinden.

Darunter sind auch zahlreiche wassermischbare Kühlschmierstoffe und Bearbeitungsöle, die selbst nach neuester CLP-Verordnung (Classification, Labelling and Packaging of substances and mixtures) nicht als gefährlich gekennzeichnet sind. Darüber hinaus sind viele Produkte von Oemeta biologisch abbaubar.

Einen wichtigen Part nimmt das Trendthema Gas-to-Liquids Öle (GTL) ein. Hier ist Oemeta sehr innovativ und kann schon zahlreiche Erfahrungen vorweisen. Neben den Unbedenklichkeitserklärungen von namhaften Maschinenherstellern, die ein GTL-Öl von Oemeta einsetzen, gibt es zahlreiche Rückmeldungen aus der Praxis. So berichten Anwender von neutralem Geruch, positivem Verdampfungs- und gutem Ablaufverhalten sowie geringen Nachsatzmengen. Vor allem überzeugt das GTL-Öl mit höheren Schmierleistungen und längeren Werkzeugstandzeiten.

 

Mehr Informationen zu Oemeta:

Kontakt  Herstellerinfo 
Oemeta Chemische Werke GmbH
Ossenpadd 54
25436 Uetersen
Telefon: 04122 924-0
E-Mail info@oemeta.com
www.oemeta.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 962.