Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2018 » Ausgabe März 2018

Einfach zu bedienen - kostenlos verfügbar

Scheme Editor von Bosch

Der Scheme Editor von Bosch ist ein Inhouse-Skizzentool, das mit hydraulischer Symbolbibliothek verfügbar ist. Qualitativ ansprechende Skizzen können auch offline schnell vor Ort erstellt werden.


Zielgruppe des Scheme Editors sind Projektingenieure, die Systeme und Schaltungen entwickeln. Die Schaltplanskizzen können anschließend zur internen und externen Klärung in der Angebotsphase verwendet werden. Bestehende Schaltpläne und Module, auch im DXF/DWG Format, können als Basis für neue Schaltplanskizzen dienen, wodurch insbesondere modulare Projektierung effizient möglich ist.

Die Hydraulikbibliothek umfasst derzeit rund 2.000 Symbole mit über 70.000 zugehörigen Bosch Rexroth-Materialnummern. Die Erstellung eigener Symbole ist mit dem integrierten Symbol Modeling Tool SMT möglich. Für erste Entwürfe und Blockschaltbilder stehen vereinfachte Grundsymbole zur Verfügung.

 

Mehr Informationen zur Bosch Rexroth AG:

Kontakt  Herstellerinfo 
Bosch Rexroth AG
Maria-Theresien-Str. 23
97816 Lohr am Main
Telefon: +49 (0)9352-18 0
Fax: +49 (0)9352-18 3972
E-Mail: info@boschrexroth.de
www.boschrexroth.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 870.