Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2020 » Ausgabe Dezember 2020

Rebranding beschlossen

Schmolz+Bickenbach-Gruppe mit neuem Namen

Die SCHMOLZ + BICKENBACH Gruppe heißt ab sofort Swiss Steel Group.

Dem durch den Verwaltungsrat eingereichten Vorschlag der Umfirmierung stimmten die Teilnehmer der außerordentlichen Hauptversammlung mit großer Mehrheit zu. Rund 98 Prozent der Aktionäre stimmten für die vorgeschlagene Herabsetzung des Nennwerts und für die Namensänderung der Legaleinheit in die Swiss Steel Holding AG. Nach den ereignisreichen Monaten rund um die Refinanzierungs- und Restrukturierungspläne der Gruppe und den Herausforderungen, die aus der Corona-Pandemie resultieren, sind laut Konzernleitung die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt.

Mehr Informationen zur SCHMOLZ + BICKENBACH AG:

Kontakt  Herstellerinfo 
SCHMOLZ + BICKENBACH AG
Eupener Straße 70
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)2 11-5 09-0
Fax: +49 (0)2 11-5 09-25 97
E-Mail: info@schmolz-bickenbach.com
www.schmolz-bickenbach.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 110.