Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2013 » Ausgabe November 2013

Platzsparende Alternative zur Servoleitung

PUR-Spindelleitung für Werkzeugmaschinen

Igus ergänzt seine Motorleitungs-Familie durch eine kostengünstige Einzelader mit PUR-Mantel – die chainflex-Leitung CF270.UL.D-Einzelader. Das biegefeste Leiterseil aus feindrahtigen Litzen ist für den bewegten Einsatz in Energieketten für Werkzeugmaschinen entwickelt worden. Dort bietet die Einzelader eine platzsparende Alternative zu den bauraumsprengenden vieradrigen Servoleitungen.


Bei Bearbeitungs- und Werkzeugmaschinen werden Spindelantriebe immer größer und leistungsfähiger. Um die hohen Energieströme führen zu können, sind entsprechend größere Leitungsquerschnitte notwendig. Die Folge: Die eingesetzten Servoleitungen werden immer dicker, sodass der Radius der Energiekette den dafür zulässigen Bauraum der Werkzeugmaschine sprengt.

Die geschirmte Einzeladerleitung von igus bietet dafür eine Lösung: Die als Spindelleitung konzipierte Einzelader CF270.UL.D. von igus ist wesentlich dünner und aus diesem Grund für den Einsatz in einer Energiekette mit kleinem Radius an einer Werkzeugmaschine ideal.

Hochwertige und zugleich preisgünstige Einzelader

Der Aufbau der Spindelleitung von igus ist einfach und entspricht dennoch den igus-Qualitätskriterien an bewegte Leitungen: Ein biegefestes Leiterseil aus feindrahtigen Litzen wird mit einem engmaschigen, biegefesten Kupferdrahtgeflecht mit rund 80 Prozent optischer Bedeckung geschirmt. Auf diese Weise ist eine sehr gute, dauerhafte elektromagnetische Verträglichkeit sichergestellt.

Ihr Außenmantel ist entsprechend den Anforderungen in Energieketten aus einer adhäsionsarmen Mischung auf PUR-Basis gefertigt. Dadurch ist sie ölbeständig, kerbzäh sowie halogenfrei und auch für Tieftemperatur-Anwendungen einsetzbar. Sie entspricht durch Ihre orange Mantelfarbe und der Zulassung nach UL und NFPA79.2012 alle Wünschen aus der Werkzeugmaschinenindustrie. Damit ist die igus-Spindelleitung eine preisgünstige und hochwertige Alternative zu der bisher verfügbaren Einzeladerserie CF310 mit TPE-Mantel.

Sechs verschiedene Ausführungen der PUR-Spindelleitung

Die Spindellleitung CF270.UL.D ist in sechs unterschiedlichen Leiternennquerschnitten, Außendurchmessern und Kupferzahlen erhältlich. Damit ergänzt die neue Spindelleitung die bestehenden chainflex-Einzeladerserien CF310 und CF340.

 

Mehr Informationen zur igus GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
igus GmbH
Spicher Str. 1a
51147 Köln
Tel: +49 (0)2203-9649-0
Fax: +49 (0)2203-9649-222
E-Mail: info@igus.de
www.igus.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 11 - gesamt: 6517.