Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2013 » Ausgabe November 2013

WDR-"Sendung mit der Maus" bei Yaskawa

Sachgeschichten live

Die WDR-„Sendung mit der Maus“ lädt jedes Jahr am 3. Oktober kleine Entdecker hinter die Kulissen von Industrie, Technik und Kultur ein. Das Motto des Aktionstages: „Türen auf!“ Auch Yaskawa öffnete seine Türen und begrüßte am Standort Eschborn 80 wissbegierige Kinder zwischen 5 und 14 aus ganz Deutschland.


Besonders beeindruckt zeigten sich die jungen Besucher von den zahlreichen Motoman-Industrierobotern, die live in den Schulungsräumen der Yaskawa Academy zu erleben waren. Anders als im automatisierten Produktionsalltag vieler Branchen zeigten die Roboter ihre Talente unter anderem beim Zeichnen von Mausfiguren und beim Stapeln von Schokoschaumkuss-Kisten.

Diese durften die begeisterten Maus-Fans dann auch gleich leeren. Außerdem stellten sie schnell fest: Mit den kompakten Handprogrammiergeräten von Yaskawa wird die Bedienung von Robotern buchstäblich zum Kinderspiel. Als Andenken gab es für jedes Kind ein schickes Lineal, auf das ein Motoman-Doppelarmroboter SDA zuvor den jeweiligen Namen gelasert hatte.

Die Europa-Zentrale von Yaskawa in Eschborn beteiligte sich 2013 bereits zum zweiten Mal am deutschlandweiten „Türöffnertag“ der Maus. Das Unternehmen möchte – wie auch als Unterstützer von Schulklassen und der jährlichen Aktion „Girls‘ Day“ – junge Menschen für das Thema Technik begeistern und damit zu einer langfristigen Sicherung des Fachkräfte-Nachwuchses beitragen.

 

Mehr Informationen Yaskawa Europe GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Yaskawa Europe GmbH
Kammerfeldstrasse 1
D-85391 Allershausen
Tel: 08166-90-0
Fax: 08166-90-103
Email: info@motoman.de
www.motoman.eu
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 3440.