Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2015 » Ausgabe April 2015

Gravotech auf der Hannover Messe

Gravier- und Lasermarkiersysteme mit Anspruch

Auch 2015 stellt Gravotech auf der Hannover Messe seine Gravier- und Laserlösungen dem Fachpublikum vor. Mit seinen beiden Leitmarken Technifor und Gravograph präsentiert das Unternehmen sein komplettes Portfolio für dauerhaftes Markieren als Einzelplatzlösung oder integrierbar in bestehenden Produktionslinien.


Technifor verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Teilemarkierung zur Qualitätssicherung, automatischen Produktidentifizierung und dauerhaften Rückverfolgbarkeit im industriellen Umfeld. Auf der weltweit wichtigsten Industriemesse in Hannover werden die neuen „Laser Solution Serie-F“ den deutschen Markt offiziell vorgestellt.

Diese Faserlaser ermöglichen tiefe, kontrastreiche und dauerhafte Markierungen mit hoher Geschwindigkeit und sind in verschiedenen Varianten mit 10, 20, 30 oder 50 Watt Leistung erhältlich. Sie eignen sich bestens für Anlassbeschriftungen und Metallgravuren, aber auch für schwierige Oberflächen wie beispielsweise Aluminiumguss, raue Oberflächen, Stahl, Edelstahl oder Titan, die zum Beispiel in der Automobilbranche zu finden sind.

Die neue Faserlaser-Generation ist dank ihrer kompakten und strapazierfähigen Eigenschaften im anspruchsvollen industriellen Umfeld einsetzbar. Die neue Steuerungselektronik ermöglicht schnelle Rechenleistung und vernetzte Kommunikation mit Datenbanken, ERP-Systemen usw. Außerdem vereinfacht die Vielzahl an vorprogrammierten SPS-Bausteinen die Integration der neuen Faserlaser in Produktionslinien.

Ebenfalls auf der Hannover Messe zu sehen ist die großformatige CNC-Graviermaschine IS7000 Milling von Gravograph. Mit einem Gravierbereich von 610 x 815 mm ist das Markieren und Ausfräsen von großflächigen Beschilderungen, große Serien von kleinen Schilder oder Frontplatten möglich. Bei der IS7000 Milling ist besonders hervorzuheben, dass unterschiedliche Werkzeuge durch den automatisierten Werkzeugwechsler schneller und effektiver eingesetzt werden.

Gravograph ist nicht nur durch seine über 70 Jahre Erfahrung im Gravierbereich für die Qualität seiner Systeme bekannt, sondern auch als Laserspezialist für Laserbeschrifter als Einzelplatzlösung. Je nach Art und Beschaffenheit des zu beschriftenden Materials und des Anwendungbedarfs werden auch Flachbettlaser wie beispielsweise der LS100 (CO2-Laser) oder der LS100Ex Fibre auf der Hannover Messe präsentiert.

Mit einem runden Portfolio an Graviermaschinen, integrierbare oder tragbare Nadelpräger und Ritzmarkierer, Flachbett- oder spiegelkopfgelenkte Laser als Tischversion oder integrierbar, sogar auf die individuellen Anforderungen des Anwenders gefertigte Sonderbaulösungen, bietet Gravotech für jede Markieranwendung die passende Lösung.

 

Mehr Informationen zur GravoTech GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
GravoTech GmbH
Am Gansacker 3a
79224 Umkirch
Tel.: (07665) 5007-0
Fax: (07665) 6136
www.gravograph.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 8 - gesamt: 4236.