Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2015 » Ausgabe Februar 2015

Wellenböcke für kostengünstige Konstruktionen

Eine durchweg stabile Stütze

Mit den Wellenböcken von Dr. Tretter kann der Konstrukteur auf einfache Weise Führungswellen von Linearkugellagern an den jeweiligen Maschinenteilen befestigen. Die robusten Elemente stützen die Wellen ab und fixieren sie an den Wellenenden. Ausgeführt sind sie in Form eines Klemmbocks.


Dr. Tretter liefert Wellenböcke mit Fuß in zwei Ausführungen: Der Typ WB55 ist aus globularem Grauguss gefertigt und für die Durchmesser von acht bis 80 Millimeter erhältlich. Der Typ WB56 ist nahezu abmessungsgleich, er besteht aus einer Aluminium-Legierung und ist für die Durchmesser zwölf bis 50 Millimeter ausgeführt. Bei beiden Typen wird die Welle über eine geschlitzte Klemmung festgesetzt.

Eine weitere Variante sind die stabilen Alu-Wellenböcke WB57 und WB58 für Wellendurchmesser zwölf bis 50 Millimeter. Bei diesen Ausführungen wird die Welle über eine Klemmschraube fixiert. Es wird empfohlen, die WB57 mit den Lagereinheiten AE3 und TE zu kombinieren, die WB58 mit den Kompakt-Lagereinheiten AG27 und AG28. Unter der Bezeichnung Niro-Wellenhalter liefert Dr. Tretter zudem den Wellenbock WB59 aus Chrom-Nickel-Stahl. Er eignet sich für korrosive Umgebungsbedingungen für Durchmesser zwölf bis 40 Millimeter.

Um die Lineareinheiten auch zwischen zwei Elementen zu befestigen und zu stützen, hat Dr. Tretter Flanschböcke im Programm. Unter der Bezeichnung Wellenhalter bekommt sie der Anwender je nach Anforderung aus Kugelgraphitguss (Typ FH56 für die Durchmesser zwölf bis 50 Millimeter) oder aus besonders rost- und säurebeständigem Chrom-Nickel-Stahl – beispielsweise für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelbranche (Typ FB59 für die Durchmesser zwölf bis 40 Millimeter).

 

Mehr Informationen zur Dr. Tretter GmbH+Co.:

Kontakt  Herstellerinfo 
Dr. Erich TRETTER GmbH + Co.
Am Desenbach 10 + 12
73098 Rechberghausen
Telefon: +49 7161 95334-0
Telefax: +49 7161 51096
E-Mail: info@tretter.de
www.tretter.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1603.