Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2015 » Ausgabe Juni 2015

Schlüssel mit 650, 800 und 1.000 Nm

Starke Manoskop-Familie von Stahlwille

Den elektromechanischen Drehmoment-Drehwinkelschlüssel ›Manoskop 714‹, den elektromechanische Drehmomentschlüssel ›Manoskop 730D‹ sowie den mechanischen Drehmomentschlüssel ›Service Manoskop 730N‹ bietet Stahlwille im Messbereich von 650 bis 800 beziehungsweise 1.000 Nm an.


Für die Mitglieder der MANOSKOP-Familie entwickelte STAHLWILLE ein eigenes Einstecksystem mit den Maßen 22 x 28 mm. Es wurde wie auch die Drehmoment- bzw. Drehmoment-Drehwinkelschlüssel eigens für die bei großen Messbereichen auftretenden Belastungen modifiziert. Das Einstecksystem überträgt die hohen Drehmomente besonders sicher und präzise und gewährleistet gleichzeitig extreme Dauerbelastbarkeit. Für eine komfortable Anwendung verfügt es darüber hinaus über eine gewichtsoptimierte Konstruktion und ein besonders schlankes Kopfstück.

Für das Einstecksystem liefert STAHLWILLE ferner entsprechende Maul- und Ringeinsteckwerkzeuge mit 22 x 28 mm Einsteckvierkanten. Sie wurden von STAHLWILLE an die neuen Werkzeugaufnahmen angepasst und verstärkt, um den höheren Belastungen bei Drehmomenten von 650, 800 und 1.000 Nm standzuhalten.

 

Mehr Informationen zur Eduard Wille GmbH & Co. KG:

Kontakt  Herstellerinfo 
Eduard Wille GmbH & Co. KG
Lindenallee 27
42349 Wuppertal
Tel.: +49 (0) 2 02 / 47 91-0
Fax: +49 (0) 2 02 / 47 91-2 00
E-Mail: info@stahlwille.de
www.stahlwille.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1421.