Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2017 » Ausgabe Mai 2017

Automatische Verschachtelung in der Cloud

Demo zeigt Stärken auf

Mit einer neuen, vollständig internetbasierten App, deren Handhabung komplett überarbeitet wurde, bietet Alma Anwendern die Möglichkeit, die Leistung der Schachtelsoftware ›Powernest‹ in wenigen Sekunden mit eigenen Bauteilen zu bewerten.


Seit 2013 stellt Alma auf seiner Webseite eine kostenlose App zur Verfügung, mit der die automatische Verschachtelung von 2D-Teilen beliebiger Formen ganz einfach durch Hochladen der eigenen Dateien im DXF-Format getestet werden kann. Eine neue Version dieser Cloud-basierten Onlinedemonstration wurde kürzlich veröffentlicht.

Mit ›Powernest Demo‹ soll die Leistung der automatischen Verschachtelungsalgorithmen von Alma aufgezeigt werden. Diese werden unter der Marke ›Powernest‹ als Softwarekomponenten vermarktet, die entweder in Drittanbietersoftware (CAD/CAM, ERP, Angebotserstellung usw.) oder der neuen Software ›almaCAM‹, die durch das Vertriebsnetz von Alma an die Endkunden verkauft wird, integriert werden können.

Optimierte Verschachtelungen in nur wenigen Sekunden

Bei dieser neuen Demo wurde besonderes Augenmerk auf die Handhabung gelegt, um das Programm noch einfacher zu starten. Mit DXF-Dateien des Anwenders oder Teilen, die mit der App bereitgestellt werden, können Verschachtelungen automatisch mit ein paar Mausklicks durchgeführt werden. Die Parametrierung wurde auf ein Minimum reduziert: Abstand zwischen den Teilen, Wahl einer der drei Möglichkeiten zur Drehung der Teile und Festlegung der Rechenzeit. Die Berechnungen werden in der Cloud durchgeführt und die Ergebnisse am Bildschirm angezeigt. Sie können so mit den Resultaten verglichen werden, die mit anderen Softwareprogrammen erzielt wurden.

Powernest Demo bietet eine neue, sehr nützliche Funktion: Der Anwender kann die DXF-Datei einer bereits durchgeführten Verschachtelung schicken, wobei die Teile und Bleche erkannt werden und ein neuer Schachtelplan vollautomatisch erstellt wird.

Mit Powernest Demo kann nicht nur in wenigen Sekunden ein gutes Ergebnis erzielt, sondern auch die Rechenzeit für eine optimierte Verschachtelung erhöht werden. Hier erweist sich die durch das Cloud Computing quasi unendlich verfügbare Rechenleistung als besonders nützlich.

Natürlich muss keine weitere Software installiert werden. Konfigurationsprobleme (Firewall, Antivirenprogramm usw.) wurden ebenfalls ausgeräumt. Die App ist außerdem vollständig „responsiv“, d.h. sie ist ebenso für Desktop-Rechner wie für mobile Umgebungen und Smartphones geeignet.

Powernest-Komponente im SaaS-Modus

Diese Demo basiert auf Powernest WS, dem neuen Service zur automatischen Verschachtelung in der Cloud von Alma. Die bisher nur im DLL-Format in Form eines Softwarelizenzmodells verfügbare Powernest-Bibliothek wird jetzt auch im SaaS-Modus (Software as a Service) mit Zahlung eines nutzungsabhängigen Entgelts pro durchgeführter Verschachtelung vertrieben.

Dieses neue Angebot bietet sowohl für Softwareentwickler, die die Algorithmen von Alma integrieren, als auch für deren Kunden als Anwender des Cloudservices zahlreiche Vorteile: Senkung der Zugangs- und Wartungskosten, bessere Verschachtelungsleistungen durch die Steuerung der Rechenleistung der Maschinen in der Cloud, transparente Aktualisierung der Algorithmen, verbesserte Serviceverfügbarkeit, Flexibilität der Tarifgestaltung usw.

Die Powernest-Komponente ist je nach Art der Teile und der durchgeführten Verschachtelung in verschiedenen Versionen verfügbar: Mit ›Powernest Lib‹ und ›Powernest WS‹ können 2D-Schachtelpläne beliebiger Formen erstellt werden (Schneiden von Material aus Tafeln und Rollen), ›Powernest Square‹ ist für geradliniges oder rechtwinkliges Schneiden von Kante zu Kante (Scheren von Blechen, Schneiden von Holzplatten, Sägen von Stangen, Rohren, Profilblech usw.) bestimmt, während ›Powernest Cube‹ für 3D-Schachtelpläne quaderförmiger Teile (Schneiden von Schaumstoff, Stein, Holz usw.) entwickelt wurde.

Breit gefächertes Verschachtelungsangebot

Alma ist der einzige unabhängige Softwareentwickler, der sowohl Verschachtelungsalgorithmen in Form von Komponenten als auch CAD/CAM-Anwendungssoftware für die Programmierung von Schneidmaschinen entwickelt und vertreibt. Diese beiden Tätigkeiten, die sich gegenseitig durch ein wertvolles technisches Know-how bereichern und Alma weitreichende Kontrolle über seine Produkte gewähren, ermöglichen ein maßgeschneidertes Angebot, das für alle Kunden geeignet ist: CAD/CAM- oder ERP-unabhängige Softwareentwickler, Schneidmaschinenhersteller, industrielle Endanwender usw.

Durch die Berücksichtigung sämtlicher technischer Problemstellungen im Zusammenhang mit der Verschachtelung in einem „konzentrischen“ Angebot (von der Lieferung einer einzigen Maschine bis hin zur Bereitstellung einer kompletten CAD/CAM-Schneidsoftware) und die Möglichkeit, die Powernest-Komponente im on-premise- oder SaaS-Modus zu nutzen, deckt Alma alle Bedürfnisse ab und positioniert sich mehr denn je als weltweiter Spezialist der automatischen Verschachtelung für Schneidanwendungen.

 

Mehr Informationen zur Alma GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Alma GmbH
CAM-Systeme
Helfensteinerstrasse 26
89143 Blaubeuren
Tel.: +49 7344 9179 0
www.almacam.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1915.