Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe August 2012

Halltechs Kabelschutz-Lösungen für Roboter

Auch für extreme Einsatzbedingungen

Nicht nur bei extremen Umgebungsbedingungen ist es erforderlich die Versorgungsleitungen und Kabelstränge bei Robotern vor Beschädigungen zu schützen. Wird nur ein einziges Kabel durch ungenügenden Schutz beschädigt, steht der Roboter still, was Halltech zu verhindern weiß.


Je nach Einsatzzweck bietet Halltech optimale Schläuche, Hüllen oder Faltenbälge mit einem Höchstmaß an Beweglichkeit und Funktionalität. Abhängig von den Einflüssen der „Arbeitsumgebung“, wie zum Beispiel bei starken mechanische Belastungen, hohen Temperaturen (bis zu ~800 Grad Celsius), sowie bei Einwirkung von Säuren oder Laugen stehen verschiedenartige Materialien zur Verfügung.

Als ein sehr belastbares und umweltfreundliches Material hat sich beispielsweise Leder bewährt, da es äußerst flexibel ist, nicht brennt und beim Verschmoren keine giftigen Dämpfe entstehen. Zusätzliche Beschichtungen schützen je nach Bedarfsfall ganz gezielt vor weiteren Einflüssen.

Die für den Roboter verwendeten Kabelschutzschläuche und Faltenbälge werden maßgeschneidert hergestellt und können durch Klett- oder Reißverschlüsse, Druckknöpfe und Riemen auch nachträglich schnell und einfach montiert werden.

Ob Einzelstücke oder Serienbedarf, HALLTECH bietet eine schnelle und preisgünstige Umsetzung des für den Kunden optimal passenden Roboter- und Maschinenschutzes. Neben kundenspezifischen Ausführungen wie zum Beispiel Linearführungsbahnschutz bietet HALLTECH ein umfassendes Sortiment an Faltenbälgen und Abstreifern an. Viele Standardformen und -größen können direkt im Webshop bestellt werden.

 

Mehr Informationen zur A& HALLTECH GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
A& HALLTECH GmbH
Hallbergmooser Str. 5
85445 Schwaig
Tel.: +49 8122 96 60 166
Fax: +49 (0) 8122/96 60 -167
E-Mail: info@halltech.de
www.halltech.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2416.