Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe Dezember 2012

3D-CAD-Modelle für Positionierantriebe

Deutliche Zeiteinsparungen bei der Konstruktion

Die neuen dreidimensionalen CAD-Modelle des KFM05a erleichtern Konstrukteuren die Arbeit. Sie helfen bei einem einfachen und kostenoptimierten Design-In für die Antriebslösung KFM05a.


Die 3D-Modelle umfassen auch Varianten des Antriebs mit Getriebe. Die SIEI-AREG GmbH stellt sie kostenlos in den gängigen Formaten Iges (.IGS), Step (.STP), 3D Studio (.3DS), Stereolithographie (.STL) und Autocad (.DWG) zum Download zur Verfügung. Damit sind die Modelle mit den wichtigsten CAD-Planungssystemen kompatibel und gestatten den SIEI-AREG-Kunden schnelle, unmittelbare Integration der Positionierantriebe in vorhandene oder neue Maschinenkonstruktionen.

„Unsere Kunden profitieren von den 3D-CAD-Modellen durch deutliche Zeiteinsparungen während der Konstruktionsphase“, meint Thomas Brüser, Niederlassungsleiter der SIEI-AREG GmbH. Gleichzeitig gäben die Modelle die Gewissheit einer verlässlichen Planung. Ein weiteres Plus: Mithilfe der dreidimensionalen Modelle können Techniker und Ingenieure auf einfache Weise verschiedene Einbausituationen simulieren und so optimale Ergebnisse erzielen.

Typische Einsatzbereiche der integrierten Positionierantriebe der Baureihe KFM05a sind beispielsweise Handhabungsgeräte und Linearantriebe sowie Förderbänder und Antriebe für Sicherheitstüren in Werkzeugmaschinen. Speziell für letzteren Einsatzfall wird in Kürze eine Version KFM SAFETY mit SIL2 bzw. Performance Level d zur Verfügung stehen.

 

Mehr Informationen zur SIEI-AREG GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
SIEI-AREG GmbH
Gottlieb-Daimler-Strasse 17/3
74385 Pleidelsheim
Tel. +07144 89736-0
Fax +07144 89736-97
E-Mail: thomas.brueser@gefran.de
www.gefran.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1948.