Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe Dezember 2012

Optimale Sicherheit für Rundsteckverbinder

Mehr Sicherheit für Maschine oder Anlage

Das genau richtige Drehmoment einzusetzen: Das ist bei Maschinen und Anlagen eine ebenso wichtige wie schwierige Aufgabe. Rundsteckverbinder sind eines der häufigsten Verbindungselemente; ihnen kommt daher eine besondere Bedeutung zu. Hier kann das falsche Drehmoment unter Umständen nicht nur einzelne Bauelemente beschädigen, sondern die gesamte Sicherheit einer Anlage gefährden.Mit den neuen Kabelschlüsseln für das Wiha Drehmoment-Schraubendreher-Sortiment ist das Problem gelöst.


Sensor-/Aktorleitung oder Spannungsversorgung: Nur zwei von vielen Beispielen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, bei denen der sichere Anschluss absolut gewährleistet sein muss. Doch sobald der Verbinder nicht fest genug oder eben zu fest angezogen ist, ist der Anschluss undicht. Feuchtigkeit kann eindringen, Korrosion ist der Weg bereitet; möglicherweise ist durch Zerstörung des O-Rings der Steckverbinder selbst unbrauchbar geworden.

Häufig kommt die Gefahr hinzu, dass der Anwender einen zu lockeren Sitz um jeden Preis verhindern will und somit viel zu hohen Druck auf die Verschraubung ausübt. Ergebnis: Wunde Finger ... und trotzdem keine Sicherheit für Maschine oder Anlage.

Hörbar sicher und exakt
Nicht so mit den neuen Set an Wiha Kabelschlüsseln. Denn der besondere ›Dreh‹ bei ihnen ist: Einfach festschrauben, bis es hörbar klickt. Dies signalisiert das exakte Drehmoment; die Verbindung sitzt fest. Selbst anspruchsvolle Anwendungen wie zum Beispiel vollbestückte Verteilersysteme lassen sich so im Nu sicher anschließen.

Darüberhinaus wird gewährleistet, das die Verschraubungen den Anforderungen der Schutzklasse IP67 entsprechen. Sie sind also staubdicht und gegen starkes Strahlwasser und kurzzeitiges Untertauchen geschützt.

Ein weiterer Vorteil des Wiha Kabelschlüssels: Er besteht aus glasfaserverstärktem Kunststoff, ist dadurch leicht und liegt gut in der Hand. Zudem ist er äußerst robust und trotzt selbst rauen Einsatzbedingungen.

Auch seine ausgeprägte Temperaturbeständigkeit (–40 bis +120 Grad Celsius) zeichnet ihn aus und macht den Kabelschlüssel zum nahezu universal einsetzbaren Werkzeug. Die rostfreie Edelstahl-Einlage rundet das hochwertige Profil des Premium-Werkzeugs ab.

 

Mehr Informationen zur Wiha Werkzeuge GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Wiha Werkzeuge GmbH
Obertalstrasse 3 - 7
78136 Schonach
Tel.: +49 (0) 7722 959-0
Fax: +49 (0) 7722 959-160
E-Mail: info@wiha.com
www.wiha.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1814.