Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2012 » Ausgabe Februar 2012

SLM Solutions zeigt neue Maschinengeneration

SML 280 HL vorgestellt

SLM Solutions, ein führender Hersteller von Maschinen für die Kleinserien- und Protypenproduktion in den Bereichen Vakuumgießen, Metallgießen und Selective Laser Melting
(SLM), präsentiert die neue Anlagengeneration SLM 280 HL. Die Anlagen der SLM Solutions zeichnen sich neben den technischen Parametern durch hohe Bedienerfreund-
lichkeit aus und werden in enger Zusammenarbeit mit namhaften wissenschaftlichen Einrichtungen kontinuierlich weiterentwickelt.


Die neue Maschinengeneration SLM 280 HL besitzt ein Baufeld von 280 x 280 x 350 mm und eine einzigartige Doppelstrahltechnik. Das neue Konzept wurde in
enger Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer ILT in Aachen entwickelt und ermöglicht die Anlagentechnik noch effektiver, auch für massive Bauteile, zu nutzen. Das System
verzichtet auf die sogenannte „Z-Shift“-anfällige F-Theta-Optik. Das (Laser-) Strahlprofil wird dadurch verbessert und die Bauteilgüte erhält eine deutlich höhere Qualität. Als
bereits qualifizierte Ausgangswerkstoffe können Edelstahl, Werkzeugstahl, Kobalt-Chrom, Inconell, Aluminium oder Titan verwendet werden.

Die innovativen Lösungen wie zum Beispiel die patentierte bidirektionale Loaderbewegung führen die Anlagen der SLM Solutions zur höchsten Baurate in ihrer Klasse. Ferner überzeugen die Systeme mit einem patentierten Sicherheitsfiltersystem in Verbindung mit einer effizienten Schutzgasumwälzung mit laminarer Strömung und geringem Gas-
verbrauch. Die Anlagen sind standardmäßig mit der marktführenden Rapid-Prototyping-Software Magics AutoFab zum Einlesen einer Vielzahl von CAD-Formaten und
STL-Daten beziehungsweise Slice-Daten zur Konfigurierung der prozess- und bauteilspezifischen Parameter ausgestattet.

Das vollkommen offene Steuerungskonzept inklusive Materialentwicklungsmodul ermöglicht dem Benutzer auch die Anpassung und Einspeisung individueller Bauparameter. Die Materialqualifizierung kann somit direkt durch den Anwender im Hinblick auf seine eigenen Anforderungen durchgeführt werden.

 

Mehr Informationen zur SLM Solutions GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
SLM Solutions GmbH
Roggenhorster Straße 9c
23556 Lübeck
Tel.: 0451 / 16082 -273
Fax: 0451 / 16082 -250
E-Mail: info@slm-solutions.com
www.slm-solutions.com
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1824.