Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2016 » Ausgabe September 2016

Mit Milwaukee ins richtige Licht gesetzt

Akku-Baustellen-Strahler M18 SAL

Der äußerst lichtstarke Akku-Baustellen-Strahler M18 SAL ist das neue Top-Model der Trueview-Bau- und Werkstattleuchten-Serie von Milwaukee. Er kombiniert energie-effiziente LED-Technologie mit aufgabenspezifischem Produktdesign und leistungsstarken Lithium-Ionen-Akkus.


Kabellose Flexibilität, variable Aufbaumöglichkeiten mit Dreibein-Stativ sowie eine überragende Leuchtkraft und lange Laufzeiten eröffnen vielseitige Einsatzmöglichkeiten in Handwerk und Industrie. Unter unterschiedlichsten Bedingungen verbessert das großflächige und gleichmäßige Licht des neuen Modells spürbar die Sichtverhältnisse und unterstützt Anwender bei ihrer täglichen Arbeit.

Zwölf Hochleistungs-LEDs sorgen für eine Lichtstärke von bis zu 2.000 Lumen in der höchsten Leuchtstufe. In der mittleren Stufe sind es 1.300 und in der niedrigsten noch 850 Lumen – bei dann entsprechend längeren Laufzeiten. Mit einem 18 Volt 5.0 Ah Redlithium-Akku von Milwaukee beträgt die maximale Einsatzdauer in den einzelnen Stufen vier, sechs sowie über zehn Stunden. Die Lichttemperatur wurde mit Blick auf eine möglichst natürliche und dem menschlichen Auge angenehme Farbgebung optimiert, sie beträgt 4.000 Klevin. Ein optimales Temperaturmanagement sorgt für eine lange Lebensdauer der LEDs.

Der Strahlerkopf kann um bis zu 230 Grad vertikal gedreht und um 240 Grad horizontal gekippt werden, um eine bestmögliche Ausleuchtung zu erreichen. Ein stabiler Schutzrahmen und ein schlagfestes Gehäuse verleihen dem Kopf die erforderliche Robustheit für Einsätze unter unwirtlichen Baustellenbedingungen. Zusätzliche Sicherheit bietet der Staub- und Spritzwasserschutz nach Schutzklasse IP54.

Der Bau-Strahler ist fest auf einem Dreibein-Stativ montiert, das sich im Handumdrehen ausklappen und auch auf unebenem Untergrund sicher aufstellen lässt. Der Lampenkopf selbst sitzt auf einem Teleskopstab, der von 1,10 m bis auf eine Höhe von 2,20 m stufenlos aus dem Stativ herausgezogen werden kann. Für den sicheren Transport wird der Kopf mit den LEDs im Stativrahmen versenkt. Zwei Griffe ermöglichen ein bequemes und ausbalanciertes Tragen des etwa 7 kg schweren Stativs.

Der Baustrahler wird ohne Akku angeboten, kann aber mit allen aktuellen 18 Volt-Akkus von Milwaukee betrieben werden.

 

Mehr Informationen zu Milwaukee:

Kontakt  Herstellerinfo 
Techtronic Industries Central Europe GmbH
Itterpark 2
40724 Hilden
Tel: +49 2103-960-0
Fax: +49 2103-960-192
www.milwaukeetool.de
 

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1164.