Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2019 » Ausgabe August 2019

Emag ausgezeichnet

›Axia Best Managed Companies Award‹ verliehen

Strategischer Weitblick, Innovationskraft, nachhaltige Führungskultur und gute Unternehmensführung – der „Axia Best Managed Companies Award“ stellt hohe Anforderungen an die teilnehmenden Unternehmen. Jetzt haben die Organisatoren die EMAG-Gruppe ausgezeichnet.


Mittelständische Unternehmen sind zentral für die deutsche Wirtschaft: Sie erwirtschaften zum Beispiel über die Hälfte der Wertschöpfung und stellen fast 60 Prozent der Arbeitsplätze, so die aktuellen Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums. Darunter befinden sich viele Hidden Champions, die zu Weltmarktführern in ihrem Bereich avancierten – wie EMAG: Die Gruppe gehört zu den wenigen Herstellern von Fertigungssystemen, welche die gesamte Prozesskette von der Weich- bis zur Hartbearbeitung abdecken.

Das Unternehmen realisiert komplette Prozessketten für den Automobilbau sowie im Non-Automotive-Sektor. In den letzten Jahrzehnten ist es EMAG gelungen, sein Know-how systematisch zu erweitern und neue Märkte für sich zu erschließen – eine Leistung, die jetzt durch den „Axia Best Managed Companies Award“ gewürdigt wird.

Dabei müssen die späteren Preisträger auch eine Expertenjury überzeugen, die aus renommierten Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien besteht.

Mehr Informationen zu Emag:

Kontakt  Herstellerinfo 
Emag Gmbh & Co. KG
Austraße 24
73084 Salach
Telefon 07162 17-0
Fax 07162 17-199
E-Mail: communications@emag.com
www.emag.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 388.