Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2019 » Ausgabe Mai 2019

Harzentferner mit Wow-Effekt

IBS löst Harzprobleme in der "grünen" Industrie

Von IBS Scherer gibt es einen Harzentferner, der mit dem Harz auch viele Werkzeugprobleme löst.


Der neue IBS-Harzentferner WAS 60.100 ist ein alkalisches Konzentrat auf wässriger Basis, das speziell für garten-, land- und forstwirtschaftliche Geräte entwickelt wurde. Er wirkt dort, wo starke Harzverkrustungen aber auch Bitumen, Teer, Öl oder Treibstoffrückstände zu massiven Verklebungen und damit zu Problemen in der Werkzeuganwendung führen.

Dank der perfekten Schaumbildung und hervorragenden Einwirkung heißt es jetzt: Einfach vorsprühen, Schaum einwirken lassen, wischen und fertig. Schon sind selbst starke Verharzungen und grobe Verschmutzungen an der Schneidgarnitur von Motorsägen, an den Sägewerken von Schneidwerkzeugen, an Geräten zur Holzverarbeitung sowie an Werkzeug- und Maschinengehäusen entfernt.

Die Praxis zeigt: Mit dem Harzentferner WAS 60.100 komplettiert IBS Scherer die umfangreiche Produktpalette an industriellen Teilereinigern und setzt einmal mehr ein Zeichen für Premiumqualität „Made in Germany“. Hier haben die Teilereinigungsspezialisten von IBS Scherer ein echtes Power-Paket in den Kanister gepackt.

Mit einer hohen Reinigungskraft ausgestattet, wirkt er überaus materialschonend - und ist damit insbesondere für den Einsatz auf Kunststoffen und lackierten Oberflächen geeignet. Ein weiteres Plus, das den Spezialreiniger vor allem im landwirtschaftlichen Einsatz zu einem umweltverträglichen und anwenderfreundlichen Reiniger macht: Seine Tenside sind nach OECD-Kriterien leicht biologisch abbaubar.

Mehr Informationen zur IBS Scherer GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
IBS Scherer GmbH
Gewerbegebiet
55599 Gau-Bickelheim
Tel: 06701-9383-0
Fax: 06701-9383-33
E-Mail: info@ibs-scherer.de
www.ibs-scherer.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 366.