Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2021 » Ausgabe Dezember 2021

Aus digital wird smart

Produktionsplanung mit GANTTPLAN Hybrid

Die Produktionsplanung über Advanced Planning and Scheduling (APS)-Systeme findet aktuell überwiegend noch in Desktop-Umgebungen statt. Die DUALIS GmbH IT Solution ermöglicht Planern mit der Web-basierten Anwendung von GANTTPLAN jetzt den Sprung von der digitalen zur smarten Produktionsplanung. Damit ist das APS-System mit seinen manuellen Planungsfunktionen über den Web-Browser auf jedem Gerät verfügbar.

In der Fertigung erfordern die sich schnell wandelnden Kundenanforderungen ein flexibles und kurzfristiges Reagieren. Dafür müssen alle für die Produktion relevanten Daten im Idealfall immer und überall verfügbar sein. Daher muss ein zukunftssicheres APS-System eine Service-orientierte Architektur aufweisen. DUALIS hat vor diesem Hintergrund sein Feinplanungstool GANTTPLAN für unterschiedliche Anwendungsbereiche weiterentwickelt. So gibt es nun zusätzlich zur reinen Desktopanwendung eine hybride Einsatzmöglichkeit mit Web-fähiger Visualisierung.

Die Frontend-Komponente GANTTPLAN Web Client dient der Darstellung und Entgegennahme von Nutzeraktionen und bietet Anwendern eine schnellere Anzeige, einfache Navigation und Online-Betrachtung des Leitstandes. Sie verfügt über flexible Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein responsives Design. Zudem sind keine Installation und nur geringe Software- und Hardwareanforderungen erforderlich. Die Planung erfolgt zentral in einem Service. Dieser übernimmt die Bereitstellung und Kontrolle der Daten und hat somit eine Verbindung zur APS-Datenbank bzw. importiert oder exportiert Daten aus externen Systemen über bereitgestellte Konnektoren.

Heike Wilson, Geschäftsführerin der DUALIS GmbH IT Solution, erklärt: „Die Remote-Anwendung eignet sich in ihrem aktuellen Funktionsumfang besonders für die manuelle Planung mit einfachen Szenarien und kleineren Datenmengen. Anwender der Desktop-Variante können ab sofort auf den Hybrid-Ansatz updaten. Damit steht ihnen auch der Web Client zur Verfügung, welcher Planungsergebnisse sofort und jederzeit anderen Stakeholdern sichtbar macht. Dies erhöht die Transparenz im Unternehmen und bringt alle Beteiligten auf den gleichen und aktuellen Informationsstand, ohne dabei zusätzliche Kosten zu verursachen.“

GANTTPLAN Hybrid eignet sich für die einfache Anbindung an ERP- und MES-Lösungen und verfügt über umfangreiche Im- und Exportfunktionen. „Die bestehenden Schnittstellen wurden auf die Web-fähige Visualisierung adaptiert, so dass jetzt auch ERP- und MES-Systeme wesentlich einfacher angebunden werden können. Damit ist die Lösung bereit für die Partnermigration, anbindbar mit den gleichen Schnittstellen wie die der Desktop-Version. Dies stellt einen ersten wichtigen Schritt in Richtung Cloud-basierter Planung dar“, erklärt Dr. Kirsten Hoffmann, Produktmanagerin bei DUALIS für die GANTTPLAN Produktfamilie.

Der Web Client befindet sich in der kontinuierlichen Entwicklung und wird sukzessive um bekannte Funktionen aus dem Desktop Client erweitert. Ziel ist es, den Kunden die Web-Anwendung zukünftig mit einem kompletten Funktionsumfang als Hauptarbeitsplattform anzubieten.

Mehr Informationen zur DUALIS GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
DUALIS GmbH IT Solution
Tiergartenstraße 32
01219 Dresden
Tel.: +49 (0) 351-47791620
E-Mail: hwilson@dualis-it.de
www.dualis-it.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 350.