Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2021 » Ausgabe September 2021

Digitalisierung der Blechbearbeitung

FactoryWare MMS 2021.1 Standard Edition

Mehr Qualität, Effizienz und Produktivität in der Fertigung, dies ermöglicht das neuartige Machine Management System der Eckelmann AG. FactoryWare MMS bietet eine leichtgewichtige Cloud-Lösung zur schrittweisen Digitalisierung der Blechbearbeitung und macht mit minimalem Aufwand aus einem vorhandenen Maschinenpark eine mittelständische „Smart Factory“.

FactoryWare MMS von Eckelmann ist eine hersteller- und technologieunabhängige Industrie 4.0-Lösung für die Blechbearbeitung im Mittelstand. Mit dem innovativen web-basierten Machine Management System (MMS) können fertigende Unternehmen vorhandene und neue Maschinen mit minimalem Integrationsaufwand digitalisieren und sicher vernetzen.

Maschinen mit aktuellen E°EXC Controllern und E°CUT HMI von Eckelmann lassen sich besonders einfach per Software-Adapter einbinden. Für Bestandsmaschinen oder Maschinen anderer Hersteller können Eckelmann und Partner entsprechende Maschinen-Adapter oder Retrofit-Lösungen bereitstellen, um den MMS.DataService zu nutzen. Die offene Plugin-Schnittstelle ist eine wichtige Voraussetzung, damit auch Bestandsmaschinen und Brownfield-Fabriken von der nachträglichen Digitalisierung profitieren – und zwar bei vergleichsweise geringen Investitionskosten. Dank der Verwendung herstellerunabhängiger IIoT-Protokolle wie MQTT und OPC-UA bietet FactoryWare MMS hierbei maximale Flexibilität und Offenheit.

Mehr Informationen zur Eckelmann AG:

Kontakt  Herstellerinfo 
Eckelmann AG
Berliner Straße 161
65205 Wiesbaden
Tel.: 0611 7103-0
Fax: +49 611 7103-133
E-Mail: info@eckelmann.de
www.eckelmann.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 53.