Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2021 » Das Fertigungsfachmagazin im Internet

Gold und Silber für fruitcore robotics

Internationalen Designpreis gewonnen

fruitcore robotics hat beim Focus Open 2020 gleich zwei Preise abgeräumt. Die intuitive Bedienoberfläche horstFX und der preiswerte Industrieroboter HORST überzeugten die Jury des internationalen Designpreis Baden-Württemberg und wurden in ihren Kategorien mit Gold und Silber ausgezeichnet.

Gutes Design ist weit mehr als gutes Aussehen. Es bedeutet vielmehr, komplexe technische Funktionen in leicht zu handhabende, einfach verständliche und zweckmäßige Formen zu übertragen. Das ist fruitcore robotics trefflich gelungen: Für die intuitiv nutzbare Bedienoberfläche horstFX und den preiswerten Industrieroboter HORST wurden die Konstanzer Robotik-Spezialisten bei den Focus Open 2020 im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg mit zwei Preisen ausgezeichnet.

Der Focus Open 2020 Gold in der Kategorie UX geht an die intuitiv nutzbare Bedienoberfläche horstFX. Die Software erlaubt eine schnelle und einfache Umsetzung von Automatisierungslösungen ohne jegliche Fach- und Programmierkenntnisse.

Den Focus Open 2020 in Silber in der Kategorie Investitionsgüter räumte der mit horstFX einfach zu programmierende Industrieroboter HORST ab. Dank seiner innovativen Kinematik und seiner einfachen Bedienbarkeit ermöglicht HORST Unternehmen jeder Größe und Branche den leichten und preiswerten Einstieg in die Automation.

Mehr Informationen zu Fruitcore:

Kontakt  Herstellerinfo 
fruitcore GmbH
Macairestraße 3
78467 Konstanz
Tel.: +49 (0)7531 94599 20
E-Mail: horst@fruitcore.de
www.fruitcore.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 66.