Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Februar 2022

Motivationspreis für Claudia Gläser

Urkunde im neuen Horber Firmengebäude überreicht

Mit dem Motivationspreis hat die Robin Akademie das Wirken der Horber Unternehmerin Claudia Gläser gewürdigt. Die Auszeichnung nahm die geschäftsführende Gesellschafterin der Gläser-Gruppe aus den Händen der Akademie-Gründer Hans-Dieter und Conny Zöphel entgegen. Der Preis, den eine hochkarätig besetzte Jury ausgelobt hat, geht auf die Nominierung des bisherigen Horber Campusleiters der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Prof. Dr. Hartmuth Diery, zurück.

Hans-Dieter und Conny Zöphel aus Dauchingen, die sich weniger als klassische Unternehmensberater, sondern vielmehr als „Erfolgsmacher“ sehen, zeichnen jedes Jahr ein halbes Dutzend Unternehmergrößen mit dem Motivationspreis aus. Kriterien sind neben der Innovation vor allem Motivation und Begeisterung, die die Preisträger durch ihre Persönlichkeit sowohl auf ihr Mitarbeiterteam als auch die Kunden übertragen.

Mit der Auszeichnung erfahre Claudia Gläser Wertschätzung für ihre Arbeit und ihr Engagement in der Gesellschaft. Dabei verwies Zöphel auch auf ihr ehrenamtliches Engagement als Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nordschwarzwald, mit dem die „Vollblutunternehmerin“ einen Beitrag zum Allgemeinwohl leiste, um nicht zuletzt etwas für ihre Heimatregion zu bewegen.

Die Entscheidung, das Erbe des Vaters anzutreten und erfolgreich weiter auszubauen, sei nicht selbstverständlich, blickte Zöphel bei der Übergabe der Urkunde auf Claudia Gläsers Anfänge als erfolgreiche Unternehmerin zurück. Allerdings zeichne die Geschäftsführerin ein starker Wille und Mut zur Veränderung aus. Mit der Technischen Sauberkeit habe sich die Gläser Gruppe unter ihrer Leitung neben der Hydraulik-Sparte ein weiteres, starkes Standbein aufgebaut.

Die Horberin meistere hervorragend den Spagat zwischen Unternehmertum und Familie, gehe mit Liebe ihre Führungsaufgaben an. Bei dem Bestreben nach innovativen, intelligenten und wirtschaftlichen Lösungen werden die Kunden immer aktiv in den Entwicklungsprozess mit einbezogen, so die Jury in ihrer Bewertung. „Ein Geht-nicht gibt’s bei ihr nicht“, verdeutlichte Zöphel. Während andere angesichts anstehender Veränderungen zur Salzsäule erstarrten, sei die entscheidungsfreudige Claudia Gläser zielorientiert schon einen Schritt weiter.

Ihre Liebe zur Internationalität spiegele sich in den weltweiten Standorten der Gläser Gruppe auf den unterschiedlichsten Kontinenten wider. Dabei übernehme die Unternehmerin Verantwortung und gebe die Richtung vor, gebe ihrem Team aber auch den notwendigen Freiraum. Mit dem Motivationspreis würdige die Robin Akademie den „bemerkenswerten, individuellen, unternehmerischen Einsatz“ von Claudia Gläser, hatte Prof. Dr. Hartmuth Diery als Entscheidungshilfe für die Jury formuliert. wie Conny Zöphel berichtete.

Mit dem Motivationspreis sei nicht nur die Anerkennung für Geleistetes verbunden, so Diery, sondern auch für Zukünftiges. Claudia Gläser zeige in beeindruckender Weise, wie man ein kleineres Familienunternehmen ausgesprochen erfolgreich führen könne, indem man auf Bewährtes aufbaue und zugleich neue Geschäftsfelder erschließe. Als „wunderbares Vorbild“ gebe sie ein klares Signal, dass „Frauen in der Technik Großartiges leisten“, so Diery.

Ihre Erfolgskomponenten seien Neugier sowie proaktives Interesse an Naturwissenschaften und technischen Zusammenhängen. In ihrem Handeln zeichne sich Claudia Gläser als „starke Persönlichkeit“ mit hoher Professionalität aus, die durch unternehmerische Tatkraft, Gestaltungswille und Motivation überzeuge, gepaart mit fachlicher Kompetenz, unternehmerischem Denken und Handeln sowie Empathie und Bodenständigkeit.

Mehr Informationen zur Gläser GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Gläser GmbH
Robert-Bosch-Straße 32
72160 Horb am Neckar
Tel.: +49 (0) 7451 - 53920-0
Fax: +49 (0) 7451 - 53920-44
E-Mail: info@glaeser-gmbh.de
www.glaeser-gmbh.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 1469.