Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Februar 2022

Software für die virtuelle Rundgravur

Einfache und schnelle 3D-Beschriftungen

Der oberösterreichische Laserhersteller Trotec Laser hat eine besondere Software im Portfolio, mit der Rundgravuren virtuell extrem effizient möglich sind. Bei größtmöglichem Durchsatz in kürzester Zeit wird nicht nur die Beschriftung zylindrischer Objekte möglich, sondern können auch Objekte in 3D wie schräge Platten, Bälle und Schüsseln sowie Röhren bearbeitet werden.

Die aktuelle Softwareversion von SpeedMark ermöglicht verzerrungsfreies Beschriften zylindrischer Gegenstände in Höchstgeschwindigkeit. Werbeartikel wie Trinkflaschen können so problemlos bearbeitet werden. In nur einem Durchgang können am Bedienpult mehrere Objekte gleichzeitig beschriftet werden. Dank des hocheffizienten Workflows, der keine zusätzliche Rundgravurausrüstung erfordert, werden außerdem Kosten gespart.

Die mühelose Positionierung dank kosteneffizienter Einspannvorrichtungen sorgt für höchste Erträge in kürzester Zeit. Die 3D-Softwareeigenschaften von SpeedMark 4.2 greifen auf den SpeedMarker DS
(„dynamic shifter“) als hochwertigen Laser für Objekte in 3D zurück. Schräge Platten, Bälle, Schüsseln, Zylinder und Röhren können einfach und schnell beschriftet werden, auch wenn das Objekt nicht überall den gleichen Durchmesser hat. Mehrere Objekte können in ein und demselben Beschriftungsdurchgang bearbeitet werden – maximale Produktivität ist also garantiert.

Mehr Informationen zur Trotec Laser GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Trotec Laser GmbH
Gutenbergstrasse 6
85737 Ismaning bei München
Tel.: +49 (0) 89 / 322 99 65 - 0
Fax: +49 (0) 89 / 322 99 65 - 66
E-Mail: tld@troteclaser.com
www.troteclaser.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1743.