Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Januar 2022

Kopp Schleiftechnik GmbH mit neuem "TOOL BOOK"

Sonderwerkzeuge und Nachschleifservice

„Unsere Leistungen für Ihr High Performance Tool“ prangt auf der Titelseite des neuen Katalogs der Kopp Schleiftechnik GmbH – und das ist Programm. Denn das neue TOOL BOOK ist mehr als nur ein einfacher Werkzeugkatalog. Darin präsentiert das Unternehmen nicht nur das gesamte, umfangreiche Produktprogramm, sondern auch alle Serviceleistungen rund um die Sonderwerkzeugherstellung sowie das Nachschleifen und deckt damit alle wesentlichen Bereiche einer effizienten und wirtschaftlichen Zerspanung in bester Qualität ab – für die „High Performance“ der Kunden.

Mit dem Firmenslogan „Vieles außer gewöhnlich“ stellt die Kopp Schleiftechnik GmbH ihr Licht zu Recht nicht unter den Scheffel. Denn im neuen „TOOL BOOK“ erkennt man schnell das ganz spezielle Know-how und die jahrzehntelange Erfahrung des Familienunternehmens. Der neue Gesamtkatalog verdeutlicht, wie gut es in Sachen Tools aufgestellt ist: Perfekt durchdachte Premium-Werkzeuglösungen in sämtlichen Ausführungen bieten Zerspanern aus der Luftfahrt-, Medizin- oder Energietechnik, Automotive, Werkzeug- und Formenbau, dem Maschinenbau oder Werkzeughandel alles, was das Herz begehrt. Mit den Standard-Neuwerkzeugen sind Anwender stets für sämtliche Herausforderungen des Marktes gewappnet – sie versprechen sichere Prozesse und beste Qualität. Für spezielle Fälle bietet Kopp die Anfertigung von Sonderwerkzeugen.

Große Auswahl an Normwerkzeugen

Viele Zerspananwendungen lassen sich ohne weiteres mit Standardwerkzeugen verrichten. Das neue TOOL BOOK von Kopp deckt die Nachfrage nach solchen zur Genüge ab: Hochwertige VHM-Fräser für eine effiziente Hartbearbeitung, die Bearbeitung von Stahl oder Alu sowie für spezielle Anwendungen mit optimierten Geometrien und speziell angepassten Beschichtungen sorgen für den gewünschten Erfolg.

Ergänzend zu den altbewährten Tools gibt es nun ein neues Bohrer-/Senker-Programm, Reibahlen, sowie neue Alufräser mit Polierschliff. Zudem findet sich eine ganze Palette an Fräsern für unterschiedlichste Einsatzzwecke – vom zweischneidigen Bohrnutenfräser in normaler Baulänge über Hochleistungsfräser mit ungleicher Spiralsteigung bis hin zum Torusfräser in extralanger Ausführung – im Durchmesser 25,0 mm.

Auf einen Blick finden Anwender dank des übersichtlichen Registers ihr passendes Werkzeug, und falls doch nicht, hilft der Tool Konfigurator auf der Homepage (www.kopp-schleiftechnik.de) weiter: Mit nur wenigen Klicks kann der Nutzer ein Sonderwerkzeug anfragen – nach maximal 24 Stunden erhält er bereits die erste Antwort auf seine individuelle Anfrage. Steht beispielsweise ein anspruchsvoller Bohrprozess mit hohen Schnittgeschwindigkeiten bevor und es fehlt noch das geeignete Werkzeug? Oder ist für die Universalbearbeitung von Stahlwerkstoffen oder die Aluminium- oder Hartbearbeitung unter schwierigen Einsatzbedingungen ein spezieller Fräser vonnöten? Dank fachmännischem Know-how sind Entwicklung und Fertigung etwa des individuellen VHM-Sonderbohrers oder -fräsers in bester Qualität selbstverständlich.

Zuverlässiger Nachschleifservice

Komplettiert wird das TOOL BOOK durch den Nachschleifservice. Bohrwerkzeuge, Schaftfräser, Walzenstirn- oder Scheibenfräser, Gewinde- sowie Senkwerkzeuge und zu guter Letzt Kreissägeblätter und Rundmesser werden nachgeschliffen, instandgesetzt und wiederbeschichtet – um all das kümmern sich die Fachkräfte von Kopp, inklusive zuverlässigem Abhol- und Lieferservice.

Achim Kopp, Geschäftsführer der Kopp Schleiftechnik GmbH: „Immer wieder verzeichnet die Werkzeugindustrie große Technologiesprünge, was für uns ‚Werkzeugmacher‘ bedeutet, stets up-to-date zu sein, damit wir dem Anwender das gewisse Etwas bieten können. Im Prinzip ist es immer wieder das Gleiche: Neue Materialien, schnellere Maschinen und geringere Toleranzen, Hightech, wo man nur hinblickt. Daher bleiben wir stets am Ball, um die hohen Ansprüche nach Möglichkeit sogar zu übertreffen. Mit der neuen Werkzeugauswahl erhoffen wir uns, genau das zu erreichen!“

Mehr Informationen zur Kopp Schleiftechnik GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Kopp Schleiftechnik GmbH
Am Raupenstein 21
64678 Lindenfels/Winterkasten
Tel.: +49 (0) 62 55/95 95-0
Fax: +49 (0) 62 55/95 95-139
E-Mail: info@kopp-schleiftechnik.de
www.kopp-schleiftechnik.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 60.