Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Januar 2022

Sicher zu Fuß in Sandale und Stiefel

Für heiße Tage und feuchte Umgebungen

Der GARANT-Sicherheitsschuh ‚comfort‘ ist jetzt nicht nur als Halbschuh, sondern auch als Sandale und Stiefel erhältlich. Die Sandale mit großem Netzeinsatz sorgt auch an heißen Tagen für ein ideales Fußklima. Sie ist in der Sicherheitsklasse S1 sowie in der Sicherheitsklasse S1P mit Durchtrittschutz verfügbar. Der GARANT Sicherheitsstiefel comfort erfüllt hingegen die Sicherheitsklasse 3. Er ist nahtlos gefertigt, um die Füße vor Wasserdurchtritt zu bewahren und schützt wie alle GARANT Sicherheitsschuhe ‚comfort‘ vor elektrostatischer Entladung (ESD).

Beim Modell GARANT Sicherheitsschuh ‚comfort‘ trifft klassisches Design auf hohen Tragekomfort. Das widerstandsfähige Obermaterial aus leichter Microfaser und das atmungsaktive Innenfutter passen sich sanft an die Fußform an; der Schuh ist in zwei verschiedenen Weiten erhältlich und hat somit auch für Träger mit breiteren Füßen eine gute Passform.

Die Einlegesohle mit Fersendämpfung ist in drei Stärken verfügbar und wird nach dem Körpergewicht ausgewählt. Damit reduziert der Schuh die Belastung von Knien und Wirbelsäule und trägt wesentlich zu einem beschwerdefreien Arbeitsalltag bei. Die rutschhemmende Laufsohle GARANT comfort TPU mit Turning Point gibt Trittsicherheit in Werkstatt und Produktion und damit ein Plus an Sicherheit.

Alle GARANT Sicherheitsschuhe „comfort“ sind in den Größen 36 bis 48 erhältlich.

Mehr Informationen zu Hoffmann SE:

Kontakt  Herstellerinfo 
Hoffmann SE
Haberlandstraße 55
D-81241 München
Tel.: +49/89/8391-331
Fax: +49/89/8391-89
E-Mail: info@hoffmann-group.com
www.hoffmann-group.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 52.