Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Juli 2022

GreenPlus sorgt für mehr Nachhaltigkeit

Kennzeichnungsfreie Reinigungs- und Klebeprodukte

Die Hoffmann Group bietet ab sofort kennzeichnungsfreie chemisch-technische Produkte für Werkstatt und Produktion unter der Produktmarke GARANT GreenPlus an.

Herkömmliche Reinigungsmittel und Klebstoffe enthalten häufig aggressive Lösungsmittel. Doch es geht auch anders: Denn bei der neuen GARANT GreenPlus-Linie steht die Leistungsfähigkeit der Produkte genauso im Vordergrund wie der Einfluss auf Mensch und Umwelt.

Alle Produkte von GARANT GreenPlus sind nach CLP-Verordnung kennzeichnungsfrei. Es ist somit nicht notwendig, die Produkte in einem Gefahrstofflager aufzubewahren und das Personal für den Umgang mit ihnen zu schulen. Das vereinfacht die Arbeitsprozesse, schont die Umwelt und reduziert die Kosten für Arbeitsschutzmaßnahmen, Lagerung und Entsorgung.

Die GARANT GreenPlus Reinigungsserie besteht aus leistungsstarken Produkten, die die gängigsten Einsatzbereiche in Werkstatt und Produktion abdecken. Die Reiniger sind wasserbasiert und im Vergleich zu herkömmlichen Mitteln VOC-frei oder stark VOC-reduziert. Die drei Entfetter können zum Beispiel als Alternative für brennbare Lösemittel, Kaltreiniger, Bremsenreiniger und stark alkalische Reiniger eingesetzt werden; der Rostlöser entfernt neben Rost auch Kalk und mineralische Verschmutzungen; der Edelstahlreiniger reinigt und pflegt die Oberflächen.

Alle Produkte tragen das NSF-Siegel. Das heißt: Sie wurden von der unabhängigen internationalen Stiftung für Gesundheitspflege NSF geprüft und sind sogar für die Verwendung in der Lebensmittelindustrie zugelassen. Zusätzlich gibt es für alle gängigen Schweißanwendungen von MIG/MAG-Schweißen bis hin zu Laserschneiden ein Schweißtrennmittel mit reinigender Wirkung. Werkstücke und Schweißzubehör werden während des Bearbeitungsprozesses geschützt und das Anhaften von Schweißspritzern effektiv verhindert. Direkt im Anschluss an den Schweißprozess sind Nachfolgeprozesse wie Verzinken oder Lackieren problemlos möglich.

Zu den GARANT GreenPlus Klebstoffen zählen Schraubensicherungen, Gewinde und Flächendichtmittel sowie Fügeklebstoffe. Anaerobe Klebstoffe werden häufig eingesetzt, um die Dichtwirkung einer mechanisch gefügten Verbindung zu stärken. Die Härtung des Klebstoffes erfolgt erst unter Sauerstoffabschluss (= anaerob). Ein kennzeichnungsfreier Schraubensicherungslack rundet das Sortiment ab.

Mehr Informationen zu Hoffmann SE:

Kontakt  Herstellerinfo 
Hoffmann SE
Haberlandstraße 55
D-81241 München
Tel.: +49/89/8391-331
Fax: +49/89/8391-89
E-Mail: info@hoffmann-group.com
www.hoffmann-group.com

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 2500.