Welt der Fertigung
Sie sind hier: Startseite » Archiv » Jahrgang 2022 » Ausgabe Juli 2022

Unkomplizierter Gerätetausch

Magnetostriktive Positionsaufnehmer von Gefran

GEFRANs berührungslose magnetostriktive Wegaufnehmer der Hyperwave-Serie mit PROFINET-Schnittstelle zeichnen sich durch zahlreiche optionale Eigenschaften aus, die den Einbau in kundenspezifische Konstruktionen zum Kinderspiel machen. Neben einem Encoder-Profil vr.4.2. class 4 für bis zu 16 Magnete zählen dazu individuelle Totzonen-Anpassungen sowie diverse weitere Schnittstellen – darunter analog 4...20mA/0-10V, IO-Link, CANopen und Profibus. Zusätzlicher großer Vorteil: Aufgrund der hohen Eigenfertigungstiefe sind kurze Lieferzeiten garantiert.

GEFRANs Hyperwave-Sensoren in Stab- und Profilbauform mit PROFINET-Schnittstelle gestatten die optimale Integration und Kommunikation von Maschinen in Industrie 4.0 Architekturen. Dabei eignen sie sich dank einer Druckfestigkeit bis 350 bar ideal für den Einbau in Hydraulikzylinder.

Spezielle Diagnosefunktionen erkennen und melden Anomalien im Stromversorgungssystem, das Überschreiten der zulässigen Umgebungs- bzw. Arbeitstemperatur, eine falsche Parametrierung bei der Inbetriebnahme oder auch das Fehlen eines magnetischen Cursors im Arbeitsbereich.

Durch die Möglichkeit zur Überwachung der tatsächlichen Betriebszeit des Messwertgebers sowie der erreichten Ist- und Maximaltemperatur liefern die Sensoren entscheidende Informationen für die vorbeugende Wartung und tragen damit zu einer verbesserten Prozesseffizienz bei.

Zu den typischen Vorzügen der verschleißfrei arbeitenden Wegaufnehmern mit Hyperwave-Technologie zählen:

  • unbegrenzte Lebensdauer
  • starke Signale, auch bei typischen Feldstörungen wie Schock, Vibration, EMV-Störungen und thermischer Drift
  • hohe Messstabilität
  • Auflösung bis zu 0,5 µm (für Profinet- und SSi-Version)

Mehr Informationen zur Gefran Deutschland GmbH:

Kontakt  Herstellerinfo 
Gefran Deutschland GmbH
Philipp-Reis-Strasse 9a
63500 Seligenstadt
Tel: +49(0)6182 809170
Fax: +49(0)6182 809222
E-Mail: vertrieb@gefran.de
www.gefran.de

War dieser Artikel für Sie hilfreich?

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 1789.